Heilmittel für die Kälte

Die Rhinitis ist ein sehr unangenehmes Symptom, das meist mit katarrhalischen, infektiösen und viralen Erkrankungen einhergeht. Auch kann die gewöhnliche Erkältung allergischer Natur sein, mit den Besonderheiten der Struktur der Nase und dergleichen assoziiert sein. Abhängig davon, was genau die Ursache für den Beginn einer Erkältung ist, wird dieses oder jenes Medikament für seine Behandlung ausgewählt. Zusätzlich werden eine Reihe von Begleitfaktoren berücksichtigt: vom Alter des Patienten bis zum Vorhandensein von Allergien gegen diese oder andere Bestandteile von Arzneimitteln.

Letztendlich wird die Wahl eines bestimmten Medikaments zur Behandlung von Erkältungen vom Arzt ausgeübt. Wir, in diesem Artikel, können Ihnen nur eine Liste der wirksamsten Heilmittel für die Erkältung, ausgewählt unter Berücksichtigung der Empfehlungen von Ärzten, sowie Kunden-Feedback anbieten.

Aquamaris

Spray Aquamaris ist eines der sanftesten und sichersten Medikamente gegen Erkältungen. Seine Hauptfunktion ist die Befeuchtung der Nasenschleimhaut, aufgrund derer Trockenheit und Stauung auftreten. Eine der Hauptkomponenten des Sprays ist gereinigtes, sterilisiertes Meerwasser, das Staub, Allergene usw. von den Schleimpartikeln entfernt. Aquamaris kann vom ersten Tag des Lebens (eine spezielle Version des Medikaments für Kinder wird produziert) verwendet werden. Das Spray hat keine Kontraindikationen - es wird verschrieben, auch während der Schwangerschaft und Stillzeit. Verwenden Sie die Sprühdose oft - bis zu 4 mal am Tag.

Die Kosten für das Spray Aquamaris - etwa 180 Rubel.

Nazivin

Nazivin ist ein Spray, das eine vasokonstriktive Wirkung hat. Hilft, die Schwellung der Schleimhäute zu entfernen, wodurch es viel einfacher für die Erkältung wird. Der Hauptwirkstoff von Nazivin ist Oxymetazolinhydrochlorid. Es ist aufgrund der reduziert die Schwellung der Schleimhäute, sowie die Anzahl der Sekrete reduziert, wodurch die verstopfte Nase und die Atmung erleichtert werden.

Die Wirkung des Medikaments beginnt nur wenige Minuten nach der Anwendung und hält bis zu 12 Stunden an. Verwenden Sie Nazivin wird nicht öfter als 2-3 mal pro Tag empfohlen. Es kann unter anderem verwendet werden, um eine Erkältung bei Neugeborenen zu behandeln (eine spezielle, Kinderversion des Medikaments ist verfügbar). Während der Schwangerschaft und Stillzeit kann Nazivin nur von einem Arzt verschrieben werden.

Im Falle einer Überdosierung des Arzneimittels können Nebenwirkungen auftreten: Übelkeit, Schwäche, Schwindel usw. Daher ist es sehr wichtig, die korrekte Verwendung von Nazivin zu beachten. Es wird auch nicht empfohlen, das Medikament für eine lange Zeit kontinuierlich zu verwenden. Es wird angenommen, dass die Dauer der Behandlung Nazivin 10 Tage nicht überschreiten sollte.

Die Kosten für Nazivin-Spray betragen etwa 150 Rubel.

Grippferon

Grippferon ist eine komplexe Wirksubstanz - es hat eine antivirale, immunmodulatorische Wirkung. Grippferon ist in Form eines Nasensprays erhältlich, das zur Behandlung von Erkältungen bei Erkältungen und Viruserkrankungen empfohlen wird.

Der Hauptwirkstoff von Grippferon ist Interferon. Es bietet antiviralen Schutz des Körpers. Es ist wichtig zu beachten, dass Grippferon nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung von Erkältungen verwendet werden kann. Wenn wir über die Erkältung sprechen, gibt das Mittel einen trocknenden Effekt, reduziert die Menge an Sekreten und hilft, die normale Atmung wiederherzustellen. Die Grippferon-Dosis hängt von der spezifischen Situation ab (Alter des Patienten, Art der Erkrankung, Zweck der Droge - Prävention oder Behandlung). Die in der Gebrauchsanweisung angegebene Dosierung sollte nicht überschritten werden, da dies zu einer Übertrocknung der Schleimhaut führen kann. Grippferon kann verwendet werden, um Kinder zu behandeln, sowie schwangere und stillende Frauen - das Medikament ist absolut sicher. Die einzige Einschränkung ist, dass es nicht zusammen mit vasokonstriktiven Nasensprays verwendet werden sollte, da es in diesem Fall möglich ist, die Nasenschleimhaut zu "trocknen".

Die Kosten von Grippferon - von 250 Rubel.

Pinosol

Pinosol ist eine Nasensalbe, die innerhalb der Nasenwege aufgetragen werden muss. Die Grundlage der Droge ist Eukalyptus-Extrakt und Kiefernöl. Pinosol wirkt entzündungshemmend und antimikrobiell. Die Medizin kann für Erwachsene und Kinder über 2 Jahren verwendet werden.

Pinosol erleichtert schnell die Nasenatmung und hat gleichzeitig eine unterstützende Wirkung bei der antiviralen Therapie. Salbe wird empfohlen, 3-4 mal pro Tag verwendet werden, indem Sie es in einer dünnen Schicht anwenden. Pinosol hat keine Kontraindikationen und kann auch von schwangeren und stillenden Frauen angewendet werden. Das Medikament kann für 10-14 Tage ohne Angst vor Überdosierung verwendet werden. Bei Bedarf kann die Behandlungsdauer nach Rücksprache mit einem Arzt verlängert werden.

Pinosol gibt praktisch keine Nebenwirkungen, in sehr seltenen Fällen können allergische Reaktionen in Form von Juckreiz, Brennen, Rötung auftreten. In dieser Situation sollte die Verwendung des Medikaments abgebrochen werden.

Die Kosten für Pinosol betragen etwa 120 Rubel.

Vibrocil

Vibrocil ist ein Nasentropfen, der eine kombinierte, antiallergische und vasokonstriktive Wirkung hat. Die wichtigsten Wirkstoffe sind Phenylephrin und Dimethinden. Phenylephrin sorgt für eine Verengung der Gefäße, trocknet die Nasenschleimhaut, lindert Schwellungen und hilft, die normale Atmung der Rhinitis wiederherzustellen. Dimethinden wirkt auf lokaler Ebene antihistaminisch.

Vibrocil kann zur Behandlung von Erkältungskrankheiten bei Kindern eingesetzt werden, wird aber wegen einer möglichen systemischen vasokonstriktorischen Wirkung nicht für schwangere und stillende Frauen empfohlen. Das Medikament wird am häufigsten in Fällen von allergischer Rhinitis sowie in der Erkältung mit Erkältungen und Viruserkrankungen verschrieben.

Es wird nicht empfohlen, die empfohlene Dosierung von Vibrocil zu überschreiten, und das Arzneimittel auch länger als 10 Tage zu verwenden, weil dadurch eine drogeninduzierte Rhinitis entstehen kann - eine "Abhängigkeit" von dem Medikament, bei der die Rhinitis chronisch wird.

Die Kosten für das Vibrozil betragen etwa 270 Rubel.

Rinoflumacil

Spray Rinoflumacil ist ein einzigartiges Medikament - es gibt sowohl einen vasokonstriktiven und mukolytischen Effekt. Das Medikament ist sehr wirksam und kann auch bei starker Erkältung verwendet werden. In seiner Zusammensetzung ist Acetylcystein, das hilft, die Schleimsekrete zu verdünnen, um ihren Rückzug aus den Nasenwegen zu erleichtern. Darüber hinaus entfernt Rhinoflumycil Schwellungen und gibt einen vasokonstriktorischen Effekt, der die normale Nasenatmung wiederherstellt.

Das Medikament kann verwendet werden, einschließlich für die Behandlung von Kindern, aber es ist nicht für die Pflege und schwangere Frauen gezeigt. Bei der Behandlung von Rhinofluucimil ist es wichtig, die empfohlene Dosierung einzuhalten und die Dauer des vom Arzt festgelegten Behandlungsverlaufs nicht zu überschreiten. Sonst ist es möglich, Nebenwirkungen zu entwickeln, einschließlich der Abhängigkeit von der Droge.

Die Kosten von Rinofluimucil - von 220 Rubel.

Nazol Baby

Nasol Baby ist ein milder Vasokonstriktor, der speziell für Kinder produziert wird. Tropfen in der Nase helfen, den Zustand der Erkältung schnell zu lindern, verbunden mit allergischen Reaktionen, Erkältungen und Viruserkrankungen.

Nasol Baby ist wichtig, streng nach den Anweisungen zu verwenden. Insbesondere für Kinder unter einem Jahr sollte der Mindestabstand zwischen der Einnahme des Arzneimittels 6 Stunden betragen. Nazel Baby hat keine Kontraindikationen, mit der empfohlenen Dosierung gibt das Medikament keine Nebenwirkungen. Die einzige Ausnahme sind individuelle allergische Reaktionen auf die Komponenten des Arzneimittels. Wenn sie erscheinen, sollte der Gebrauch von Nazol Baby gestoppt werden.

Die Kosten für Nazol Baby betragen 140 Rubel.

Otrivin

Nasenspray Otrivin wirkt vasokonstriktorisch. Der Hauptwirkstoff von Otrivinum ist Xylometazolin, das die Blutgefäße verengt und dabei hilft, Ödeme zu beseitigen und die Atmung zu normalisieren.

Otrivin ist eine weiche Zubereitung, die auch bei erhöhter Empfindlichkeit der Schleimhaut gut verträglich ist. Das Medikament enthält Bestandteile, die der Schleimhaut Feuchtigkeit zuführen, damit sie während der Behandlung nicht übertrocknet. Die Wirkung von der Anwendung des Spray kommt in einigen Minuten und kann für 12 Stunden fortbestehen.

Otrivin kann zur Behandlung von Erkältungen bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren angewendet werden. Für Kinder unter 6 Jahren wird eine spezielle Version des Arzneimittels mit einer reduzierten Konzentration von Wirkstoffen hergestellt. Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf Otrivin nur von einem Arzt verschrieben werden.

Da dieses Spray eine vasokonstriktorische Wirkung hat, wird empfohlen, die empfohlene Dosierung nicht zu überschreiten und die Dauer der Behandlung unabhängig voneinander zu verlängern. In solchen Fällen können Nebenwirkungen auftreten - von Schwindel, Übelkeit, Schwäche bis zur Gewöhnung an die Droge. Im Allgemeinen sollte die Dauer der kontinuierlichen Behandlung der Erkältung nicht länger als 10 Tage betragen.

Die Kosten von Otrivin betragen etwa 160 Rubel.

Ximelin

Ximelin Spray ist ein effektiver Vasokonstriktor für die topische Anwendung. Es verengt die Blutgefäße der Schleimhaut und bekämpft wirksam Ödeme, die normale Atmung wiederherstellen. Ximelin reizt die Nasenschleimhaut nicht und beginnt in wenigen Minuten zu wirken. Die Wirkung der Einnahme des Medikaments wird für 12 Stunden beibehalten.

Ximelin ist in zwei Dosierungen erhältlich. Spray 0,05% kann zur Behandlung von Erkältungen bei Kindern im Alter von 2 Jahren verwendet werden. Spray 0,1% wird für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren verwendet. Verwenden Sie Ximelin ist besser nicht öfter 1-2 Male pro Tag, die Dauer der Behandlung soll 7 Tage nicht überschreiten. Das Medikament wird wegen der ausgeprägten vasokonstriktorischen Wirkung nicht für Schwangerschaft und Stillzeit verschrieben. Nebenwirkungen treten auf, wenn die empfohlene Dosierung überschritten wird und sich in Reizung oder Trockenheit der Nasenschleimhaut äußern kann, sowie Kopfschmerzen, erhöhte Herzfrequenz, Schwäche, Übelkeit. Die Droge ist sehr wirksam bei der Behandlung von Erkältungen, infektiösen, viralen Erkrankungen.

Die Kosten für Spray Ximelin - von 170 Rubel.

Snoop ist ein Vasokonstriktor-Spray, das eine feuchtigkeitsspendende Wirkung hat. Der Hauptwirkstoff ist Xylometazolin, das eine schnelle Kontraktion der Blutgefäße der Schleimhaut bewirkt, wodurch sein Ödem nachlässt und sich die Nasenatmung verbessert. Snoop enthält Meerwasser, das die Schleimhaut erweicht und befeuchtet und so die Ausscheidung von Exkrementen erleichtert.

Snoop beginnt sofort nach dem Gebrauch zu wirken, der Effekt hält mehrere Stunden an. Es ist für Kinder ab 2 Jahren und Erwachsene vorgeschrieben. Snoop ist in der Schwangerschaft kontraindiziert, während der Stillzeit sollte die Entscheidung, das Medikament zu verwenden, von einem Arzt getroffen werden.

Bei längerer Anwendung, sowie einer Verletzung der empfohlenen Dosierung durch den Arzt, können Nebenwirkungen auftreten - von Trockenheit und Brennen der Nasenschleimhaut bis hin zu Schwäche, Übelkeit, Schwindel. Auch eine längere Verwendung von Snoop kann zu einer Abhängigkeit von der Droge führen. Wenn die Dosierung und Dauer der Behandlung erfüllt sind, gibt es keine Nebenwirkungen.

Das wirksamste Mittel gegen Erkältung bei Erwachsenen

Home »Rhinitis» Das wirksamste Mittel gegen Erkältung bei Erwachsenen

Wie wählt man ein wirksames Mittel gegen Erkältung?

Wie viel wurde gesagt, dass eine laufende Nase die Woche durchläuft, unabhängig davon, ob sie behandelt wird oder nicht. Aber das ist nicht so. Unbehandelte Rhinitis ist gefährlich für schwere Komplikationen. Also gehen die Leute in die Apotheken auf der Suche nach dem besten Heilmittel Medizin. Und hier in den Regalen von dem, was es nur gibt: kein Wunder und verirren sich. Um zu entscheiden, welches wirksame Mittel gegen die Erkältung benötigt man vor allem, um zu wissen, was es verursacht hat.

Überblick

Entzündungen der Nasenhöhle können aus verschiedenen Gründen auftreten:

  1. Wirkung von Allergenen;
  2. Hypothermie und folglich verminderte Immunität und erhöhte Anfälligkeit für Viren und Bakterien;
  3. langer Aufenthalt in staubigen Räumlichkeiten;
  4. Trauma in der Nase.

Alle diese Bedingungen können von einer laufenden Nase begleitet werden. Die rechtzeitige Belüftung der Räume ist der erste Helfer im Kampf gegen die Erkältung, verursacht durch Räume mit zu trockener Luft und viel Staub.

Die laufende Nase kann jedoch ein Symptom für schwerwiegendere Erkrankungen sein. Daher sollte die Behandlung immer mit einem Besuch beim Arzt beginnen. Nur ein erfahrener HNO-Arzt kann richtig diagnostizieren. Dann verschreibt der Arzt Medikamente und Dosierung.

Effektive vasokonstriktive Medikamente

Solche Medikamente werden gewählt, wenn Sie die Manifestationen der Rhinitis schnell loswerden müssen. Diese Gruppe umfasst symptomatische Heilmittel für die Erkältung. Sie helfen, die Ödeme der Nasenschleimhaut zu entfernen, reduzieren dadurch die Verstopfung der Nase und erleichtern die Atmung. Produzieren Sie diese Medikamente am häufigsten in Form von Nasensprays und Tropfen. Ärzte bevorzugen Tropfen auf Ölbasis. Sie verhalten sich sanfter.

Vasodilatative Tropfen und Sprays behindern die Resorption von Medikamenten. Verschreiben Sie keine Medikamente zusammen mit Vasokonstriktoren. Wenn Sie beide Mittel benötigen, müssen Sie mindestens 40 Minuten Pause zwischen ihnen machen.

Alle vasokonstriktiven Medikamente unterscheiden sich in der Dauer. Sie sind in drei Gruppen unterteilt.

Medikamente von kurzer Dauer

Dies sind kostengünstige Präparate auf Basis von Naphazolin. Bekannte Medikamente:

  • Sanorin (in seiner Zusammensetzung gibt es ätherisches Öl von Eukalyptus, Borsäure und Vaselinöl);
  • Naphthysin und Tizin fällt in die Nase (ähnlich in ihren Handlungen).

Alle diese Mittel beseitigen Symptome. Aber ihre Aktion ist auf 4 Stunden begrenzt. Sie können die Mittel nicht mehr als 4 Mal am Tag verwenden. Ansonsten kann das Wimpernepithel leiden. Diese Medikamente können als Nothilfe für eine Erkältung bezeichnet werden, die nicht mitgerissen werden sollte. Andernfalls kann nach einer Woche die Anwendung den gegenteiligen Effekt haben: das Ödem der Schleimhaut nimmt zu.

Medikamente von durchschnittlicher Dauer

Die Gruppe umfasst Präparate auf Basis von Xylometazolin. Die effektivsten Vertreter dieser Gruppe sind:

  • Rinonorm;
  • Rhinostop;
  • Ximelin;
  • Otrivin;
  • Snoop (hier finden Sie die Anleitung und den Preis für Snup Nasenspray);
  • Tysine;
  • Halazolin.

Bei Kontakt mit der Schleimhaut arbeiten sie etwa 6 Stunden. Ihr Einfluss auf den Körper ist sparsamer. Einige der obigen Präparate enthalten Meerwasser, ätherische Öle und Extrakte von Heilpflanzen.

Langwirkende Drogen

Der Wirkstoff von Arzneimitteln dieser Gruppe ist Oxymetazolin. Diese sind bekannt für die Werbung für Drogen:

  • Nazon Fortschritt;
  • Nazivin;
  • Otrivin (lesen Sie, dass es besser Otrivin oder Nazivin für Kinder ist).

Sie können die laufende Nase für bis zu 12 Stunden stoppen. In diesem Fall trocknen die Medikamente nicht die Schleimhaut und beziehen sich sanft auf die Gefäße. Jedes Mittel aus dieser Gruppe kann als das beste bezeichnet werden. Die Frage ist nur im Preis. Diese Medikamente kosten mehrere Male mehr als Medikamente von kurzer Dauer.

Alle vasokonstriktiven Medikamente behandeln nicht die Erkältung, sondern lindern nur Ödeme und eliminieren den Nasenausfluss. Aber ihr Empfang kann zu Nebenwirkungen führen: Manchmal gibt es einen Anstieg des arteriellen und intraokularen Drucks, Tachykardie.

Die maximale Dauer der Einnahme von Vasokonstriktoren beträgt 7 Tage. Wenn sich während dieser Zeit das klinische Bild nicht geändert hat, können die Tropfen nicht tun. Es ist notwendig, zum Arzt zu gehen.

Vasotherapie für Kinder

Die sichersten Vasokonstriktoren sind Phenylephrin-basierte Medikamente. Dies sind Kinder Medikamente, die 2-4 Stunden dauern:

  • Nazol Baby;
  • Nazole Kinder;
  • Vibrocil (hier finden Sie eine Gebrauchsanweisung für einen Tropfen in der Nase Vibrocil).

Feuchtigkeitsspendende Lösungen

Zu dieser Gruppe von Drogen gehören Mittel, die auf Meerwasser basieren. Sie sind absolut harmlos und für Kinder geeignet.

Beim Einträufeln verschwindet die laufende Nase nicht sofort. Meersalz trocknet die Schleimhäute leicht ab, lindert Entzündungen und fördert eine schnellere Genesung.

Dies sind solche Drogen wie:

  • Physiomer;
  • Saline;
  • Aqua Maris Nasenspray;
  • Aqualor;
  • Marimer.

Effektiver Budget-Ersatz dieser Mittel ist eine übliche Salzlösung. Diese Flüssigkeit ist auch eine Salzlösung, nur nicht marine. In Salzlösung gibt es keine Mikro- und Makroelemente wie im Meerwasser, aber ihre Wirkung ist sehr ähnlich.

Antivirale Medikamente

In den ersten Stadien der laufenden Nase der Virusnatur fällt auf der Grundlage von Interferon - eine Substanz, die vom Körper produziert wird und an der Bildung der Immunität und der Bekämpfung von Viren beteiligt ist:

In Apotheken finden Sie auch trockenes Interferon. Es wird in Ampullen verkauft. Das Pulver wird vor Gebrauch einfach mit abgekochtem Wasser verdünnt und wie üblich getropft. Interferon hat keine Nebenwirkungen und ist für Kinder geeignet.

Es ist wichtig, die Dosierung genau einzuhalten und sich an die vom Arzt verordnete Verschreibung zu halten. Andernfalls wird der Effekt der Verwendung der Mittel auf Null reduziert. Und wenn Sie den Gebrauchsanweisungen folgen, entlasten diese Medikamente die Kälte für 3 Tage.

Wenn es nicht möglich ist, die aufgeführten Produkte zu kaufen, können Sie Oxolinsalbe verwenden. Es ist auch ein gutes präventives Instrument in der Zeit der Grippeepidemien.

Phytomedizin

Ätherische Öle in diesen Produkten sind sehr effektiv bei Erkältungen. Das bekannteste Mittel für diese Gruppe ist Öltropfen oder Nasencreme Pinosol. Hier finden Sie Hinweise zur Anwendung des Pinosol-Sprays Die Medikamente sind nicht so sicher wie sie sein sollen. Darauf basierende Medikamente sind nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Und bei Erwachsenen können sie Allergien auslösen.

Homöopathie

Die Drogen sind komplex. Sie entfernen die Schwellung der Schleimhaut, normalisieren den Zustand der Gefäße, reduzieren den Ausfluss aus der Nase. Arzneimittel haben keine Kontraindikationen, aber sie müssen streng nach dem Schema eingenommen werden. Die beliebtesten homöopathischen Mittel sind:

Antibakterielle Medikamente

Diese Medikamente enthalten Antibiotika in ihrer Zusammensetzung. Sie können nur unter Aufsicht eines Arztes eingenommen werden. Tatsache ist, dass die Erkältung in der Regel Viren verursacht. Antibiotika sind machtlos gegen sie. Aber wenn die Erkältung bakterieller Natur ist, helfen diese Medikamente, sie loszuwerden. Die Gruppe umfasst:

  • Bioparox (lesen Sie, ob Bioparox an Kinder verabreicht werden kann);
  • Polidex (hier können Sie die Anweisungen für die Verwendung von einem Tropfen in der Nase Polidex sehen);
  • Isophra.

Tabletten von der Erkältung

Tropfen, Sprays und Salben aus der Erkältung wirken lokal: Sie lindern die Symptome. Tabletten, mit der richtigen Anwendung, können die Ursache der Erkältung beseitigen. Betrachten Sie die beliebtesten und gut tablettierten Medikamente.

  • Sinupret. Dragee enthält Extrakte von Heilpflanzen und wirkt in komplexer Weise. Sinupret wird auch für Sinusitis verschrieben.
  • Corysal. Homöopathisches Mittel, das entzündliche Prozesse im Nasopharynx reduziert.
  • Cinnabsin. Es unterscheidet sich stark ausgeprägt entzündungshemmende und immunstimulierende Wirkung. Gehört zu homöopathischen Arzneimitteln.
  • Koldakt, Koldakt Plus. Das Medikament gibt einen schnellen Effekt auf die ersten Symptome von ARI. Es hat eine Reihe von Kontraindikationen und wird nicht verwendet, um Kinder zu behandeln.
  • Rinoprint. Komplexpräparat zur Behandlung von Rhinitis. Nicht geeignet für Kinder unter 12 Jahren und schwangere Frauen.

Antihistaminika

Wenn die laufende Nase das Ergebnis einer allergischen Reaktion auf Pflanzenpollen, Wolle oder Staub ist, können Sie auf Antihistaminika nicht verzichten.

Zu solchen Medikamenten tragen:

  • Zirtek - beseitigt den Einfluss von Antigenen und reduziert die Schwellung der Schleimhaut;
  • Cetrin - Erhältlich in verschiedenen Formen;
  • Avamis - Nasenspray von einer allergischen Rhinitis;
  • Claritin Komplexe aktionsmedizin.

Kombinierte Vorbereitungen

Eine komplexe Formel für diese Tools kann Folgendes umfassen:

  • Antibiotika;
  • Antihistaminika;
  • vasokonstriktorische Komponenten.

Der bekannteste Vertreter dieser Gruppe ist Vibrocil. Es ist als Salbe, Spray und Tropfen erhältlich. Sie können es nur nach Anweisung Ihres Arztes einnehmen.

Volksheilmittel

Die getesteten Mittel verlieren auch im Zeitalter der Hochtechnologien ihre Wirksamkeit nicht. Die wirksamsten Medikamente sind:

  • Rübensaft - Es ist in der Nase mit Honig und ohne es begraben;
  • Zwiebelsaft - gut mit Honig und Aloesaft, Kalanchoe als Tropfen und Beregnung;
  • Inhalation mit Heilkräutern (Die Blätter und Wurzeln von Meerrettich sind am effektivsten, Salbei, Minze, Kamille wird passen).
  • trockener Senf, gepolsterte Socken helfen schnell die Erkältung zu besiegen.

Das Video erzählt von einem wirksamen Mittel gegen Erkältung im Haushalt:

Bewertungen

Die Zeugnisse zeigen, dass es kein einziges wirksames Mittel gegen Erkältung gibt. Wenn die Erkältung das Ergebnis einer Erkältung ist, dauert ihre Behandlung nicht viel Zeit. Vor allem, wenn Sie es so früh wie möglich beginnen.

  • Angelina, 27 Jahre alt: »Ich muss das Fenster nicht für die Nacht schließen, wie eine Erkältung hier drinnen. Früher habe ich in solchen Fällen Koldakt akzeptiert, und bereits am Abend sind alle Zeichen gegangen oder haben stattgefunden. Aber eines Tages hörte er auf zu arbeiten. Ich musste nach einem neuen Werkzeug suchen. Eine Freundin hat Nazivin geraten (sie hat es in solchen Fällen lange benutzt). Ich habe keine Nebenwirkungen bemerkt. Und die Kälte ist wirklich weg. "
  • Marina, 52 Jahre alt: "Ich gehöre zu denen, die an die altmodische Behandlung gewöhnt sind. Diese neuen Medikamente helfen mir überhaupt nicht. Aber mit Naphtizin - alles ist in Ordnung. Tröpfchen - und zumindest kannst du leicht atmen. Mein Mann zieht Nazol vor, und ich habe keinen Nutzen für ihn. "
  • Alisa, 29 Jahre alt: "Tropfen und Sprays beruhigen den Zustand nur vorübergehend. Sie können nicht lange verwendet werden. Ich wasche die Nase gleich zu Beginn mit Waschseife, ich bekomme auch Hilfe bei Inhalationen mit Kartoffeln. Und sie hat kürzlich die Kleinigkeiten Secrets of Großmutter Agafia für sich entdeckt. Dieser Balsam basiert auf Kräutern - ein ausgezeichnetes Werkzeug. Aber wenn die Nase verpfändet ist und nichts zu atmen ist, dann kann das ohne Vasokonstriktor nicht gehen. Ich bevorzuge Sanorin oder Otrivin. Es hilft mir. "

Die pharmazeutische Industrie aktualisiert ständig das Angebot an Medikamenten zur Behandlung der Erkältung. Einige von ihnen sind neue Versionen von bekannten Drogen, andere haben völlig neue Formeln. Die meisten von ihnen können in einer Apotheke ohne Rezept gekauft werden. Aber das bedeutet nicht, dass sie unkontrolliert eingenommen werden können. Bevor Sie mit der Behandlung der Erkältung beginnen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Ein gutes Mittel gegen die Erkältung. Das wirksamste Mittel gegen Erkältungen

Wenn Sie eine Erkältung behandeln, dauert es 7 Tage. Wenn die Erkältung nicht heilt, dauert es eine Woche. Es wird von allen gehört. Aber diese Meinung ist falsch. Viele Menschen lassen die Situation gleiten, aber die laufende Nase muss behandelt werden. Schlaflose Nächte, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Niesen, Trockenheit und Empfindlichkeit der Nasenschleimhaut sind die harmlosesten Manifestationen der akuten Rhinitis. In Ermangelung einer Behandlung sind Komplikationen möglich: Otitis media, Sinusitis, Frontalitis und der Übergang der Erkältung in eine chronische Form.

Meistens wird das Auftreten der Erkältung durch Viren, Bakterien, Hypothermie gefördert. Juckreiz im Nasopharynx, verstopfte Nase, häufiges Niesen, Kopfschmerzen - wenn Sie diese Symptome haben, müssen Sie so schnell wie möglich mit der Behandlung beginnen.

Viele Apothekenprodukte zur Behandlung von Erkältungen werden ohne ärztliche Verschreibung abgegeben. Aber die Konsultation eines Spezialisten ist niemals überflüssig. Und die Einnahme der Antibiotika mit der beginnenden Rhinitis ist nicht gerechtfertigt. Sie können Rhinitis nicht heilen, aber sie können den Körper schädigen.

Mit einer beginnenden kalten und laufenden Nase sind die Volksmedizin gut. Heiße Fußbäder mit Senfpulver und Tee mit Himbeeren sind die besten Hausmittel für die Erkältung. Rübensaft, Aloe ist auch wirksam, wenn die Rhinitis gerade erst begonnen hat. Die Vorteile der traditionellen Medizin sind, dass das Risiko von Nebenwirkungen im Gegensatz zu Medikamenten minimiert wird. Aber Volksmedizin hilft nicht immer.

Die Mittel, die verwendet werden, um Rhinitis zu behandeln, viel in der Apotheke, betrachten das Haupt.

Tropfen mit vasokonstriktiver Wirkung

Die beliebteste und wirksamste Gruppe von Arzneimitteln. Ich trank morgens ein gutes Mittel gegen die Kälte, und meine Nase atmete den ganzen Tag. Von der Schwere im Kopf, Niesen und Juckreiz helfen diese Medikamente jedoch nicht. Nach einer Weile beginnt die Kälte wieder. Vasokonstriktive Medikamente behandeln Rhinitis nicht. Sie lindern Verstopfung der Nase und Schleimhautödem. Bei einer laufenden Nase sind solche Tropfen erforderlich, um das Risiko einer Otitis zu reduzieren.

Wenn Sie länger als 7 Tage brauchen, verursachen die Medikamente das umgekehrte Phänomen (Tachyphylaxie), und die Nasenschleimhaut schwillt wieder an. Oft müssen Menschen jahrelang vasokonstriktive Tropfen eintropfen, ohne die die Nase nicht atmet. Es macht süchtig und es ist sehr schwierig, es loszuwerden.

Medikamente dieser Gruppe können Bluthochdruck, erhöhten Augeninnendruck und Tachykardie verursachen. Es ist unmöglich, gleichzeitig Vasokonstriktoren und Tropfen mit therapeutischer Wirkung zu verwenden. Der minimale Abstand zwischen ihrer Instillation beträgt 40 Minuten. Andernfalls wird das Medikament nicht funktionieren, die Vasokonstriktortropfen lassen es nicht saugen.

Wenn die Rhinitis länger als 7 Tage dauert, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Gruppen von vasokonstriktiven Tropfen

1. Zubereitungen, die Naphazolin enthalten. Medikamente "Naftizin", "Sanorin" - Vertreter dieser Gruppe. Die Aktionszeit beträgt ca. 4 Stunden. Von allen Gruppen die kürzeste. Trocknen Sie die Schleimhaut der Nase. Jetzt werden sie selten benutzt.

2. Zubereitungen von Xylometazolin. Mittel "Galazolin", "Rinonorm", "Ximelin", "Tizin", "Rinostop" - Vertreter dieser Gruppe. Es sind ca. 6 Stunden, eine schonende Wirkung auf die Schleimhaut. Viele Vertreter dieser Gruppe enthalten Meerwasser und andere Substanzen zur Befeuchtung der Schleimhaut.

3. Der Wirkstoff ist Oxymetazolin. Vorbereitungen "Nazivin", "Otritin", "Nazol" - die wichtigsten Vertreter dieser Gruppe. Die Dauer der Aktion kann bis zu 12 Stunden betragen. Die geringste Reizung der Nasenschleimhaut ist daher jedes von ihnen das beste Mittel gegen die Erkältung unter den Vasokonstriktoren.

Tropfen mit Meerwasser

Alle Tropfen und Sprays zur Befeuchtung der Nasenschleimhaut enthalten eine Lösung von Meersalz. "Aquamaris", "Akvalor", "Salin", "Morenazal", "Physiomer", "Marimer" - das sind Präparate, die die Schleimhäute befeuchten und weich machen. Ein ähnliches Mittel gegen die Erkältung, deren Bewertungen immer positiv sind, lindert Schwellungen. Zubereitungen auf Meerwasserbasis behandeln Entzündungen und verdünnen eitrig abtrennbar.

Ein gutes Mittel gegen die Erkältung beseitigt die Verstopfung der Nase nicht sofort. Es heilt die laufende Nase und reduziert das Risiko von Komplikationen. Arzneimittel in dieser Gruppe haben keine Nebenwirkungen. Sie sind für kleine Kinder und schwangere Frauen erlaubt.

Wenn es keine Möglichkeit gibt, Tropfen mit Meerwasser zu kaufen, können Sie einfache Salzlösung verwenden. Dies ist eine übliche Salzlösung, es ist auch wirksam zur Behandlung von Rhinitis.

Antivirale Medikamente

Ein gutes Mittel gegen die Erkältung ist ein Tropfen mit einer antiviralen Wirkung, aber sie sind nur in den ersten Stadien der Krankheit wirksam. Wenden Sie antivirale Medikamente streng nach den Anweisungen an, sonst werden sie nicht helfen. Der rechtzeitige Empfang und die genauen Dosierungen werden die Erkältung in 3 Tagen heilen.

Antivirale Tropfen "Grippferon", "Nasoferon" enthalten Interferon. Interferon wird im Körper produziert. Er ist verantwortlich für die Immunität und greift das Virus an. Interferon ist in Tropfen und in trockenem Pulver erhältlich. Dies ist ein wirksames Mittel gegen Erkältung. Ampullen mit trockenem Interferon können von Geburt an verwendet werden. Sie werden einfach vom Wasser geschieden. Die Droge hat keine Nebenwirkungen, nur individuelle Intoleranz ist möglich.

Es gibt andere antivirale Tropfen in der Nase - Derinat. Dies ist ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen und Erkältungen. Sie stimulieren die Produktion von Interferon. Spray "IRS-19" enthält bakterielle Lysate. Er kämpft mit einer Erkältung und Bronchitis. Bei Verwendung von Tropfen mit immunmodulierender Wirkung in der Epidemie nimmt die Wahrscheinlichkeit, eine laufende Nase zu "fangen", ab.

Phytotherapie

Pflanzenextrakte in Tropfen sind gut für die Erkältung. Sie befeuchten und erweichen die Nasenschleimhaut, behandeln Entzündungen. Die Droge "Pinosol" ist der Führer dieser Gruppe, das wirksamste Mittel gegen die Erkältung. Es ist in Form von Tropfen, Salben und Creme erhältlich. Ätherische Öle sind in der Medizin "Pinosol" enthalten, so dass es Allergien auslösen kann. Kontraindiziert bei Kindern unter 3 Jahren. Alle Tropfen, die ätherische Öle enthalten, können in dieser Alterskategorie nicht verwendet werden, sie können Bronchospasmus verursachen.

Es gibt Stifte-Inhalatoren "Doctor MOM", "Gold Star". Sie enthalten ätherische Öle, die inhaliert werden können. Die Nase beginnt reflexartig zu arbeiten. Sie können dieses Mittel für eine Erkältung in der Schwangerschaft verwenden.

Kombinierte Vorbereitungen

Sie enthalten mehrere Komponenten. Tropfen können ein Antibiotikum enthalten. Sie wurden entwickelt, um bakterielle Rhinitis zu behandeln. Das Medikament "Polidex" enthält ein Antibiotikum, das die Infektion schnell behandelt. Es gibt auch eine antiallergische Komponente - Dexamethason. Es entfernt die Schwellung der Schleimhaut. Wählen Sie das beste Heilmittel für die Erkältung, es ist eine Überlegung wert und diese Medizin.

Einige Tropfen enthalten neben der Vasokonstriktor-Komponente eine antiallergische Substanz. Sie helfen bei allergischer Rhinitis. Die Präparate "Vibrocil", "Sanorin-analgesin" lindern die Schwellung der Nase für die Allergien gut. "Vibrocil" in den Tropfen kann für Kinder ab 1 Jahr verwendet werden. Darüber hinaus können Sie dieses Mittel gegen eine Erkältung in der Schwangerschaft verwenden.

Viele Tropfen enthalten einen Vasokonstriktor und Meerwasser. Sie beugen Trockenheit vor und lindern Schwellungen. Die Droge "Snoop" in der erwachsenen und pädiatrischen Form der Freisetzung macht die Schleimhaut weich und beseitigt die Verstopfung der Nase.

Antibakterielle Medikamente

Solche Medikamente wie "Bioparox", "Isofra" enthalten starke Antibiotika. Sie werden von einem Arzt ernannt. Mit Sinusitis, Stirnhöhlen und anhaltender Rhinitis ist dies das wirksamste Mittel gegen Erkältung. Mit Beginn der Krankheit ist der Einsatz dieser Medikamente nicht gerechtfertigt. Plus diese Mittel sind, dass sie nicht in das Blut absorbiert werden. Daher sind Nebenwirkungen, die Antibiotika innewohnen, nicht besonders ausgeprägt.

Homöopathie

Homöopathische Mittel sind gut, weil sie keine Nebenwirkungen haben. Sie wirken in jeder Phase auf eine laufende Nase. Die Hauptregel der Homöopathie lautet: "Sie können nicht von der Anweisung abweichen". Wenn Sie die Zeit der Instillation verpassen und nicht der Multiplizität folgen - Homöopathie wird nicht helfen. Vorbereitungen "Edas-131", "Delufen", "Euforium-compositum" werden die Ödeme der Nasenschleimhaut entfernen, wirken entzündungshemmend, erhöhen die Immunität. Sichere und effektive Tropfen sind für Erwachsene und Kinder geeignet. In der komplexen Therapie verbessern sich die Genesung wesentlich. Behandelte Homöopathie für eine lange Zeit. Es hat eine kumulative Wirkung und heilt am ersten Tag noch nicht.

Zerstäuber - eine moderne Lösung für die Behandlung einer Erkältung

Verwenden Sie einen Vernebler mit einer Erkältung ist sehr praktisch. Dies ist ein Ultraschallgerät, durch das Inhalationen durchgeführt werden.

Die Behandlung der Erkältung mit einem Vernebler kann nicht mit der Verwendung von Pillen und Tabletten verglichen werden, die einen langen Weg durch den Körper führen, bis sie das erkrankte Organ erreichen. Ähnliche Medikamente, im Gegensatz zu Inhalatoren, hinterlassen oft eine ungünstige Spur in Form einer Vielzahl von Nebenwirkungen.

Volksheilmittel

Rhinitis ist die häufigste Krankheit. Viele Menschen leiden darunter. Laufende Nase kann mehrmals im Jahr erscheinen. Deshalb gibt es viele Volksrezepte. Hier sind einige Beispiele von ihnen:

1. Tanne und Eukalyptusöl. Einige Tropfen ätherisches Öl tropfen in das Pflanzenöl (ca. 25 ml). Morgens und nachts in die Nase tropft. Eine solche Mischung erleichtert sofort das Atmen, wirkt bakterizid, erweicht die Schleimhaut und lindert Schwellungen.

2. Rote-Bete-Saft lindert Entzündungen und Schwellungen. Tropf es mehrmals am Tag oder mache Tampons (für 10 Minuten). Eine schwache Lösung von Rübensaft kann Babys aus der Erkältung getropft werden.

3. Honigtropfen. Den Honig zu gleichen Teilen mit Wasser verdünnen. Ein wenig Aufwärmen und tropfen bis zu 6 mal am Tag. Verwenden Sie nicht, wenn Sie auf dieses Produkt allergisch sind. Honig ist ein starkes antibakterielles und entzündungshemmendes Mittel.

4. Aloe-Saft erhöht die Immunität und lindert Entzündungen. Sie können in seiner reinsten Form tropfen. Sie können mit Pflanzenöl verdünnen.

5. Kalanchoe Saft ist ein Reizmittel. Wenn es eingeträufelt wird, beginnt eine intensive Schleimabsonderung, es kommt zu einer schnellen Schwellung und Entzündungen werden beseitigt.

Waschen Sie Ihre Nase zu Hause

Im Krankenhaus, in den HNO-Abteilungen, gibt es ein spezielles Gerät zum Waschen der Nase. Es erzeugt Druck und spült die Nase mit Medizin, Eiter und Schleim auswaschen. Ein ähnliches Verfahren kann zu Hause durchgeführt werden. Spülen der Nase bringt Erleichterung für den Patienten und hilft, die laufende Nase zu heilen. Die medizinische Lösung wird in einem Behälter aufgenommen und mit einer Nase inhaliert, die Lösung mit dem Mund ausspucken. Das Verfahren wird morgens und nachts durchgeführt.

Wie man eine Lösung vorbereitet

  • In ein Glas mit etwas Salzwasser einen Teelöffel Tinktur aus Eukalyptus oder Ringelblume gießen. Die Lösung hat antiseptische, entzündungshemmende und bakterizide Wirkung.
  • 2 Filtertüten aus Kamille oder Salbei brühen ein Glas mit kochendem Wasser. Wenn die Lösung leicht warm wird, waschen Sie die Nase. Die Lösung hat eine starke entzündungshemmende Wirkung.
  • 3 Tropfen Jod pro Glas warmes Wasser. Die bakteriziden und entzündungshemmenden Eigenschaften von Jod heilen die Erkältung. Es wird nicht für eitrige Sinusitis empfohlen.
  • Sie können Ihre Nase mit einer einfachen Salzlösung waschen. Dieses Verfahren verdünnt den Schleim und entfernt die Schwellung von der Nasenschleimhaut.

Nach dem Spülen werden alle Arzneimittel besser aufgenommen. Die Wirkung von gefäßverengenden, kombinierten und homöopathischen Tropfen nimmt mehrfach zu.

Von der Kälte hilft Infusionen von Kräutern, die drinnen getrunken werden. Sie können Früchte von Himbeeren, Kräuter von Oregano, ein Blatt einer Birke und Mutter-und-Stiefmutter mischen. Brühen Sie die Mischung und trinken Sie mehrmals täglich. Sehr gut für die Kälte hilft die Blüten der Linde, Kamille. Kräuter helfen, Erkältungen und Erkältungen zu heilen. Hagebutten und Ebereschen erhöhen die Immunität und beschleunigen die Regeneration.

Die Behandlung einer Krankheit sollte mit einer Konsultation mit einem Spezialisten beginnen. Nicht alle Patienten können Tropfen verwenden. Viele Menschen haben vasokonstriktive Medikamente. Bei der Behandlung von Genanatritis ist eine Therapie ohne Antibiotika meist wirkungslos. Menschen mit einer Wölbung der Nasenscheidewand können dem Tropfen nicht helfen. All diese Nuancen werden vom Arzt berücksichtigt.

Eine verlängerte laufende Nase kann viele ernste Komplikationen verursachen. Eine unzureichende Therapie kann das Leiden chronisch machen. Rhinitis ist eine Krankheit, die behandelt werden sollte. Wir haben Ihnen viele Möglichkeiten für seine Therapie vorgestellt. Wählen Sie das wirksamste Mittel gegen Erkältung ist nur für Sie, und es ist besser, dies nach Rücksprache mit einem Arzt zu tun.

Liste der wirksamen Mittel gegen Erkältung und verstopfte Nase

Die Schnupfen sind ein charakteristisches Symptom von Erkältungen. Mit ihnen fühlt sich eine Person unwohl: Es fällt ihm schwer zu atmen, zu reden und zu essen. Für eine wirksame Behandlung ist es notwendig, die Ursache ihres Auftretens festzustellen. Und es kann allergische Reaktionen, Viren und Infektionen der oberen Atemwege oder eine Erkältung sein. In Abhängigkeit davon werden Medikamente und Medikamente zur Behandlung ausgewählt.

Für Erwachsene

Es gibt viele verschiedene Tropfen und Sprays für die Behandlung der Erkältung. Um besser navigieren zu können, müssen Sie wissen, wie sie sich verhalten und die laufende Nase beeinflussen.

Feuchtigkeitscremes

Sie sind notwendig, um die Nasenschleimhäute zu reinigen und zu befeuchten. Ihre Basis ist Meerwasser. Und wie es bekannt ist, ist es in der Lage, Schleim zu verdünnen, seine Produktion zu normalisieren und die schützenden Eigenschaften der nasalen Schleimhaut zu verbessern. Diese Mittel helfen bei Sinusitis, Sinusitis und Rhinitis. Hier können Sie die Symptome und die Behandlung von chronischer Rhinitis bei Erwachsenen sehen. Hier werden Zeichen der Sinusitis bei Erwachsenen beschrieben. Der Link beschreibt, wie Sinusitis zu Hause zu behandeln ist.

Alle Feuchtigkeitssprays haben keine Kontraindikationen und beseitigen effektiv die Erkältung und können auch für die tägliche nasale Hygiene verwendet werden.

Beliebt sind unter anderem jene Produkte, die reich an Spurenelementen sind, antibakterielle Eigenschaften haben und eine wohltuende Wirkung auf die Immunität haben.

Dazu gehören Sprays:

Sie können in Verbindung mit anderen Arzneimitteln verwendet werden.

Vasokonstriktoren

Sie werden im Anfangsstadium der Erkältung verwendet oder um die Schwellung der Nasennebenhöhlen zu entfernen. Fast alle von ihnen haben eine von drei aktiven Komponenten:

Die erste Gruppe ist die zahlreichste. Diese Medikamente erleichtern das Atmen, ihre Wirkung ist nach fünf Minuten bemerkbar und dauert 8 bis 10 Stunden.

Aber solche Mittel können nicht mehr als eine Woche verwendet werden.

Solche Mittel umfassen:

  • Otrivin,
  • Xylen,
  • Rhinorus,
  • Galazolin (hier finden Sie Gebrauchsanweisungen für Kinder),
  • Grippostad Rino.

Der Effekt nach dem Auftragen der Medikamente der zweiten Gruppe ist nicht so lang, es sind nur 4 Stunden. Mittel mit Nafazolin sind am billigsten. Dazu gehören Sanorin und Naftizin. Sie verbessern die Atmung innerhalb von zwei Minuten nach dem Gebrauch.

Die Medikamente, die Oxymetazolin enthalten, umfassen Nazol, Nazivin.

Ihre Wirkung auf die Nasenschleimhäute dauert 10 bis 12 Stunden. Die Wirkung der Anwendung ist nach 15 Minuten sichtbar. Die Dauer der Behandlung sollte nicht mehr als 5 Tage betragen.

Antivirale Medikamente

Um der Erkältung und der Verstopfung der Nase vorzubeugen, nähert sich Grippferon.

Für diejenigen, die keine hypertensive Krankheit haben, werden sie tun:

  • Anti-Grippe,
  • Koldakt Flyu plus,
  • Toff Plus
  • Fervex.

Sie helfen nicht nur bei der Erkältung, sondern enthalten auch vasokonstriktorische Komponenten. Und so ein Werkzeug wie Adranol besteht aus zwei aktiven Vasokonstriktor-Komponenten - Trimazolin und Phenylephrin. Solche Medikamente können innerhalb einer Woche verwendet werden, ihre Wirkung dauert 6 Stunden.

Antibiotika

Sie lindern nicht nur Symptome, sondern beseitigen auch die Ursachen der Krankheit. Solche Drogen sind nicht süchtig machend, beseitigen wirksam die Erkältung und schützen den Körper vor Infektionen.

Das Medikament Vibrocil Tropfen in der Nase entfernt erfolgreich Schwellungen und hat eine vasokonstriktive und antihistaminische Wirkung. In seiner Zusammensetzung gibt es Dimethindenmaleat - eine antiallergische Substanz. Es wird in drei Arten hergestellt - Tropfen, Spray und Gel. Der Gebrauch dieses Mittels sollte nicht länger als eine Woche dauern.

Kombinierte Verbindungen sind sehr beliebt. Einer der am häufigsten verwendeten ist Gikomycin - Teva. Dieses Phyto-Antibiotikum kann sofort zwei Arten von Husten heilen: Erkältung und Allergie.

Polidex von einem Tropfen in der Nase besteht aus Phenylephrin, zwei Antibiotika - Polymyxin B und Neomycin, sowie eine entzündungshemmende Komponente - Dexamethason. Dieses Spray wird für Rhinopharyngitis, Rhinitis und Sinusitis verwendet. Der Behandlungsverlauf beträgt 5 bis 10 Tage.

Wenn die laufende Nase langwierig ist und Eiter mit dem Schleim einhergeht, können Sie Batcroban Salbe verwenden. In seiner Zusammensetzung gibt es ein Antibiotikum - Mupirocin. Es gibt eine spezielle Version davon für die Nase. Es wird in Fällen verwendet, in denen die Krankheit durch Staphylokokken verursacht wird. Es kann nicht mehr als 10 Tage angewendet werden.

Volksheilmittel

Dies sind alternative Methoden zur Behandlung von Rhinitis, die seit langem bekannt sind.

Alle bekannten Balsam "Star" entfernt erfolgreich die Verstopfung der Nase. Es besteht aus ätherischen Ölen, die effektiv die Erkältung beseitigen. Aber wegen ihnen kann das Mittel nicht in der allergischen Form der Erkältung verwendet werden.

Auf dem Video - ein wirksames Mittel gegen Erkältung, Volksmedizin:

Sie können ätherische Öle verwenden: jede Zitrusfrucht, Eukalyptus oder Minze. Um dies zu tun, können Sie ein paar Tropfen auf eine vorbereitete Serviette tropfen und atmen sie oder nutzen Sie die Aroma-Lampe und ein wenig Mittel, um hinein zu gießen. Dann wird der ganze Raum seinen Geruch hören und die Verstopfung wird merklich abnehmen.

Der Saft aus Kalanchoe-Blättern wird zu Hause häufig verwendet. Ein kleines Blatt wird von der zerrissenen Pflanze geschält und die Flüssigkeit wird herausgedrückt, die mit Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt wird. Dann, mit einer Pipette, ist es in jedem Nasenloch begraben. Danach wird häufiges Niesen folgen und der angesammelte Schleim wird herauskommen.

Kochsalzlösung löst die Nasengänge. Es ist notwendig, eine schwach salzige Lösung vorzubereiten, um sie in einer Pipette oder einem kleinen Kegel zu sammeln und jedes Nasenloch eins nach dem anderen zu waschen. Dieser Vorgang sollte vier Mal täglich wiederholt werden.

Bei der Behandlung von Erkältung helfen Abkochungen von Heilkräutern: Himbeeren, Limetten oder Salbei, können Sie Honig für sie in einer größeren Wirkung hinzufügen.

Mit einer laufenden Nase wird es gelingen, richtig durchgeführte punktuelle Gesichtsmassagen zu bewältigen, sowie die Nase mit Hilfe von warmen Kartoffeln oder Eiern zu erwärmen.

Für Kinder

Die Behandlung der laufenden Nase bei Kleinkindern erfolgt auf die gleiche Weise wie bei Erwachsenen, es werden nur Mittel ausgewählt, die für ein bestimmtes Alter des Kindes sanfter sind. Es ist besonders notwendig, Arzneimittel für Babys zu wählen. Die Anweisungen zu den Drogen sollten angeben, dass sie für Geburtsfehler verwendet werden können. Im Allgemeinen sind die Medikamente in Form von Tropfen, seltener ein Spray.

Vasokonstriktive Medikamente

Die beliebteste Untergruppe. Sie sollten am Morgen begraben sein und dann wird sich das Baby während des Tages normal fühlen. Diese Medikamente beseitigen jedoch nicht Niesen und Juckreiz. Mit Hilfe von ihnen kann Rhinitis nicht geheilt werden, sie können es nur für eine Weile loswerden. Sie können Stauungen und Schwellungen lindern, aber nicht flüssig. Für Kinder werden sie verwendet, um das Auftreten von Otitis zu verhindern. Medikamente für die Erkältung können eine Stunde nach der Verwendung von vasokonstriktiven Tropfen angewendet werden. Bei der früheren Durchführung des Verfahrens können die Präparate nicht arbeiten.

Wie für Erwachsene sind Kinderprodukte in drei Gruppen unterteilt:

  • fällt mit Naphazolin. Für Kinder werden sie nur selten verwendet, da sie die Schleimhäute der Nase sehr trocken halten und eine kurze Expositionsdauer haben - nur 4 Stunden;
  • Xylometazolin-Präparate. Ihre Wirkung hält 6 Stunden an und wirkt sich schonender auf die inneren Nasenwände aus. Der Name der Drogen ist der gleiche wie für Erwachsene, nur die Form der Freisetzung ist ein Tropfen. Viele Vertreter dieser Gruppe bestehen aus Meerwasser, das die Schleimhäute befeuchtet;
  • Zubereitungen mit Oxymetazolin. Die längste Betriebszeit beträgt 12 Stunden. Weniger reizt die Schleimhäute. Daher sind sie die beliebtesten unter Vasokonstriktoren.

Mittel mit Meerwasser

Dazu gehören die folgenden Drops für Kinder:

  • Akvalor,
  • Morenazal,
  • Aquamaris fällt nasal für Kinder,
  • Marimer.

Sie sind in der Lage, die Schleimhaut zu befeuchten und zu erweichen, die Entzündung zu heilen und das eitrige Abtrennbare zu entfernen. Diese Medikamente schließen das Risiko von Komplikationen aus. Sie haben keine Nebenwirkungen.

Sie können unabhängig voneinander durch Salzlösung ersetzt werden oder eine Salzlösung bilden, wobei sie einen vom Alter des Kindes abhängigen Anteil aufrechterhalten. Als Referenz können Sie lesen, wie Sie Ihre Nase mit Salzwasser für das Baby spülen.

Antivirale Medikamente

Sie sind zu Beginn der Krankheit wirksam. Sie sollten streng dosiert angewendet werden und die Anzahl der Anwendungen beachten. Dann können sie die laufende Nase in drei Tagen beseitigen.

Dazu gehören:

  • Nasoferon,
  • Grippferon, die aus Interferon bestehen. Ampullen mit dieser Droge können für Kinder von Geburt an verwendet werden. Sie müssen nur mit Wasser verdünnt werden. Sie haben keine Nebenwirkungen, außer bei individueller Intoleranz. Bemerkenswert ist auch Tropfen Derinat, die die Produktion von Interferon stimulieren.

Phytomedizin

Befeuchten Sie die Schleimhäute der Nase und entfernen Sie Entzündungen. Besonders beliebt bei ihnen ist Pinosol. Für Kinder gibt es Tropfen, Creme und Salbe. Aber es kann nicht von Kindern unter drei Jahren und Allergien verwendet werden, da es ätherische Öle enthält.

Wirksam sind Kräuterpräparate in Form von Stiften - Inhalatoren - Doktor Mom und der Goldene Stern.

Antibakterielle Mittel

Leistungsstarke Medikamente, die Rhinitis, Franthitis und Rhinitis beseitigen. Helle Vertreter sind die Nasenspray Isofra und Bioparox in der Nase für Kinder. Aber zu Beginn der Krankheit sollten sie nicht verwendet werden. Diese Medikamente werden nicht in das Blut absorbiert, so dass sie nicht die Nebenwirkungen haben, die sich bei der Verwendung ihrer Analoga manifestieren.

Homöopathische Arzneimittel

Sie sind in der Lage, die laufende Nase in jedem Stadium zu beseitigen. Sie wirken sanft und sanft, ohne Reizung und Sucht zu verursachen. Die wichtigste Voraussetzung für ihre Anwendung ist es, die Anweisungen unbedingt zu befolgen. Wenn Sie häufig die Zeit der Aufnahme verpassen und nicht die Dosierung folgen, werden sie nicht helfen. Unter den homöopathischen Mitteln unterscheiden sie sich vor allem durch ihre Wirksamkeit - Delufen und Edas - 131. Sie werden häufig für komplexe Therapien verwendet. Aber sie handeln nicht sofort. Solche Medikamente haben eine kumulative Wirkung, so dass sie ihre Eigenschaften im Laufe der Zeit zeigen.

Inhalation durch Vernebler

Wirksam und sicher bedeutet. Sein Ultraschallgerät kann nicht nur eine laufende Nase, sondern auch einen Husten sanft beseitigen. Es muss mit speziellen Lösungen gefüllt werden, die von einem Arzt verschrieben werden. Sein Aerosol bedeckt seinen gesamten Nasopharynx. Daher ist der Vernebler die effektivste und die beste Methode. Es hilft in kürzester Zeit den Körper von Rhinitis zu befreien.

Bei Kindern sollten Medikamente nicht sofort angewendet werden. Es ist viel einfacher und effektiver, auf Inhalationen, insbesondere die Verwendung eines Verneblers, zurückzugreifen. Kinder eilen nicht zur Arbeit als Erwachsene, also experimentieren Sie nicht mit High-Speed-Drogen mit ihnen. Und die ältere Generation hat das Recht zu entscheiden, welche Medikamente nach Konsultation eines Therapeuten zu ihr passen.

Rhinitis und Sinusitis: Arten, Symptome und Behandlung mit Volksmedizin

Volksheilmittel für die Erkältung und Sinusitis werden nur als zusätzliche Behandlungsmethode neben den vom Therapeuten verschriebenen Medikamenten verwendet. Der positivste Weg haben solche Methoden wie das Reiben der Nase mit ätherischen Ölen, das Einpflanzen mit Kräutertees, Tamponade mit Säften von Heilpflanzen bewiesen. Aber bevor Sie Selbstmedikation üben, müssen Sie über die Symptome der Erkältung und Sinusitis wissen, und in welcher Form diese Krankheiten auftreten können.

Wie man Sinusitis von einer Erkältung und Zeichen von Krankheiten unterscheidet

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sinusitis von der Erkältung zu unterscheiden, und was sind die Anzeichen für diese Krankheiten.

Laufende Nase - Schleimhauterkrankung der Nasenhöhle, bei der eine große Schleimmenge aus der Nase austritt und Atemnot (nasale Kongestion) auftritt. Die wichtigsten Arten von Rhinitis: allergisch, akut und chronisch.

Allergische Rhinitis manifestiert sich durch Anfälle, die durch eine verstopfte Nase, reichlich Wasser-Schleim-Ausfluss aus der Nase, Niesen gekennzeichnet sind. Es ist eine Reaktion auf die Wirkung eines Allergens (Pollen von Pflanzen, Nahrung, etc.).

Überraspy rhinitis erscheint als Folge der Einwirkung verschiedener Reize (bakteriell, thermisch, mechanisch oder chemisch). Der prädisponierende Faktor für das Auftreten einer akuten Erkältung ist Unterkühlung. Akute Rhinitis ist immer bilateral; es kann eine eigenständige Krankheit oder ein Symptom einer anderen Krankheit sein.

Symptome dieser Art von Erkältung: am ersten Tag spürt der Patient ein allgemeines Unwohlsein, Trockenheit im Nasopharynx, ein Jucken in der Nase, dann wird Nasenatmung schwierig, Niesen, Tränenfluss, reichlich Flüssigkeitsaustritt aus der Nase erscheinen. Eine unbehandelte akute Rhinitis kann chronisch werden.

Symptome einer chronischen Erkältung: Die Patienten klagen über Mundtrockenheit, verstopfte Nase, hart otsmarkivaemoe Nasenausfluss, Geruchssinn verringert, der Schwere des Kopfes und Kopfschmerzen, kann Nasenbluten auftreten. Der Ausfluss aus der Nase ist dick, oft bilden sich Krusten. Nedolechennaya chronische Rhinitis Sinusitis wird (entzündliche Prozess weiter von der Nase in den Kieferhöhlen).

Sinusitis - Entzündung der Nasennebenhöhlen. Die wichtigsten Arten von Beschwerden sind akut oder chronisch.

Die Ursachen der Sinusitis sind: unbehandelte Erkältung oder laufende Nase, Grippe, Masern, Scharlach, Lungenentzündung, Zahnerkrankungen, Polypen bei Kindern, parasitäre Erkrankungen.

Symptome dieser Art von Sinusitis: Anspannung oder Schmerzen im betroffenen Sinus, Verschlechterung bis zum Abend; die Nase wird oft nur auf einer Seite gelegt; das Atmen ist schwierig; reichlicher Ausfluss aus der Nase; Tränenfluss und Photophobie; Geruchsverlust; Schwere im Kopf; Schmerzen in den Schläfen, im vorderen Teil und in der Nase; Körpertemperatur steigt auf 37 - 38 ° C; die Arbeitsfähigkeit nimmt ab, die Stimme wird nasal. Eine unbehandelte akute Genanitritis wird chronisch.

Symptome einer chronischen Sinusitis: reichlicher Ausfluss aus der Nase, trockener Hals, große Mengen von Sputum Auswurf am Morgen, Mundgeruch, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwellungen Jahrhundert und Wange auf der betroffenen Seite sein kann.

In Ermangelung einer geeigneten Behandlung kann Sinusitis Komplikationen verursachen: Otitis, Erkrankungen der Augen und des Gehirns, Neuritis des Trigeminusnervs usw.

Wenn Sie eines dieser Symptome feststellen, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Er wird eine genaue Diagnose stellen und eine Behandlung verschreiben.

Zusätzlich zu den Terminen des behandelnden Arztes können einige traditionelle Medizin verwendet werden.

Wie man die Erkältung mit Volksmedizin loswerden kann: die besten Rezepte

Hier lernen Sie, wie man eine Erkältung mit Volksmedizin heilt, indem man die besten Rezepte verwendet.

  • Bei einer starken Rhinitis ist es sinnvoll, die Nasenscheidewand mit einer Mischung aus Pflanzenöl mit aromatischem Pfefferminz-, Eukalyptus- und Teebaumöl (Chemiker) einzureiben. Für 1 Teelöffel. Pflanzliches Öl Sie müssen 1 - 2 Tropfen eines dieser Öle nehmen. Das Verfahren mit dieser Volksmedizin für die Erkältung sollte 3-4 mal am Tag wiederholt werden - bis zur Genesung.
  • Heilmittel für Schnupfen: nehmen Sie 100 ml Meerrettichsaft, fügen Sie Saft von 3 Zitronen hinzu, mischen Sie sich gut und nehmen Sie 2 TL. Mischung 2 mal täglich nach den Mahlzeiten. Danach sind 2 Stunden nichts.
  • Um eine Erkältung zu behandeln, ist es sinnvoll, die Nase 3 - 4 mal täglich mit Salzwasser zu waschen.
  • Das folgende Mittel hilft, eine Erkältung zu heilen: Nehmen Sie 1 EL. l. Blumen Kamille Apotheke, gießen Sie 1 Tasse steiles kochendes Wasser, wickeln Sie, bestehen Sie 15 Minuten, abtropfen lassen. Verwenden Sie dieses Volksheilmittel in der Behandlung der Erkältung, um die Nase während des Tages zu waschen.
  • Nützliches Mittel gegen Katarrh und Husten: Nehmen Sie 1 Glas Wasser für 0,5 Teelöffel. Kochsalz und Backpulver, 1 TL. Tinktur aus Eukalyptus, 0,5 TL. Sanddornöl und 5 Tropfen Jodtinktur. Stelle einen erwärmten Stein in einen Eimer, spritze ihn mit dieser Mischung, bedecke ihn mit einer Decke und dampfe ihn 10 Minuten lang, dann wärme die Beine auf diesem Ziegelstein. Danach legen Sie den Ziegelstein unter das Kissen, bedecken Sie es mit einem Handtuch und wärmen Sie Ihren Rücken 20 - 30 Minuten. Manchmal nach 1-2 Prozeduren, die dieses Volksrezept von der Erkältung verwenden, vergeht die Krankheit.

Behandlung der Erkältung mit der traditionellen Medizin zu Hause

Wie kann man die Erkältung mit Volksmedizin schnell und effizient loswerden?

  • Heilmittel für Schnupfen: Kartoffeln kochen, am Ende des Kochvorgangs zerkleinerte Dill- oder Limonenfarbe zugeben, ein wenig kochen, abtropfen lassen und 10-15 Minuten lang über Kartoffeldampf einatmen. Das Verfahren sollte 2 bis 3 mal täglich wiederholt werden.
  • Bei grippeähnlicher Erkältung ist es mehrmals am Tag sinnvoll, den Rauch schwelender Zwiebelschalen einzuatmen und den Zwiebelsaft zu begraben (1 bis 2 Tropfen in jedes Nasenloch).
  • Das folgende Mittel hilft, die Erkältung zu heilen: 1/2 der Zwiebel reiben, heißes Pflanzenöl hinzufügen, 8 Stunden in einer geschlossenen Schüssel stehen lassen, abtropfen lassen. Dieses Öl benötigt mehrmals täglich, um die Nasenschleimhaut zu schmieren und 1 -2 Tropfen in jedes Nasenloch einzuflößen.
  • Bei Erkältung ist es sinnvoll, eine Mischung aus Karottensaft mit Pflanzenöl (1: 1) in die Nase zu geben und ein paar Tropfen Knoblauchsaft hinzuzufügen. Diese Mischung ist 4 bis 5 mal täglich in der Nase vergraben und gleichzeitig Tee mit Zitrone, Honig, Gewürzen und würzigen Kräutern zu trinken.
  • Heilmittel für Schnupfen: 1 EL. l. getrocknete und gehackte Baldrianwurzeln 100 ml Olivenöl gießen, 10 Tage an einem warmen, dunklen Ort auftragen, abtropfen lassen. Bury 1 bis 2 Tropfen dieses Öls in jedem Nasenloch 3 bis 4 mal am Tag.
  • Hilft Mund Behandlung von Rhinitis Volksmedizin zu Hause die folgenden Mittel: den Saft auspressen von Aloe oder Kalanchoe, mit Wasser verdünnt (1: 2) und gelten 1 bis 2 Tropfen in jedes Nasenloch 4 - 5 mal am Tag.

Effektive Behandlung von Genyantritis mit Volksmedizin zu Hause

Und wie behandelt man Genanitritis mit Volksmethoden, ohne auf Medikamente zurückgreifen zu müssen?

  • Mittel zur Behandlung von Sinusitis: 100 g Zucker, 100 ml Wasser und 100 g gehackte junge Tannennadeln nehmen, mischen, in einen vorgeheizten Ofen für 2 Stunden auf ein kleines Feuer stellen, dann abkühlen lassen. Nimm 1 EL. l. Dieser Sirup 3 mal täglich für 30 Minuten vor den Mahlzeiten.
  • Bei Genanitritis sind Inhalationen mit Honig über dem Kessel (erstes Nasenloch, dann das andere) nützlich. Auf den Kessel mit heißem Wasser müssen Sie 1 EL geben. l. Honig. Der Verlauf der Behandlung von Sinusitis mit diesem Volksheilmittel beträgt 10 Tage.
  • Mittel zur Behandlung von Sinusitis: 2 mal am Tag müssen Sie in jedes Nasenloch 2 Tropfen Cyclamen European Juice graben (Sie können 2 Tropfen Sanddornöl hinzufügen). Zur Erholung behandelt werden.
  • Um Sinusitis zu behandeln, müssen Sie 1 EL nehmen. l. Kräuter Tangente, gießen 5 EL. l. Wodka, Kork, bestehen Sie eine Woche, Belastung, fügen Sie 1 TL hinzu. Honig und Aloesaft, gründlich vermischen. In jedes Nasenloch 2 bis 3 Tropfen dieser Mischung 3 bis 4 Mal am Tag vergraben, die Nasenschleimhaut mit Sanddornöl vorschmieren, so dass keine Verbrennung erfolgt.
  • Zur wirksamen Behandlung der Sinusitis mit Volksheilmitteln hilft folgendes Mittel: Butterstückchen in der Größe eines Maiskorns, abwechselnd in die Nase (heute in ein Nasenloch, morgen in das andere). Zur Erholung behandelt werden.
  • Bei Genanitritis ist es nützlich, geriebenen schwarzen Rettich auf den Nasenrücken aufzutragen und in einen Lappen zu legen.
  • Heilmittel für die Behandlung von Sinusitis: 2 EL nehmen. l. Saft der Zwiebel, 1 TL hinzufügen. geriebener Waschmittel und 2 EL. l. Glycerol, mischen. Gaze oder Wattestäbchen sollten mit diesem Volksheilmittel gegen Sinusitis befeuchtet und abwechselnd für 15 Minuten für 7-10 Tage in beide Nasenlöcher verpfändet werden.

Wie behandeln Sinusitis zu Hause mit Folk-Methoden?

Hier sind einige weitere Rezepte, wie Sinusitis zu Hause mit Volksmethoden mit den einfachsten Mitteln zu behandeln.

  • Im Fall von Genanitritis ist das folgende Mittel hilfreich: Nimm 1 EL. l. Honig, 1 TL hinzufügen. Tafelsalz, zu einer homogenen Masse vermischen, auf die Stirn legen, das Oberteil mit einem Lebensmittelfilm abdecken, und dann mit einem warmen Taschentuch (nicht ins Bett gehen, sitzen). Nach 2 - 3 Stunden beginnt die Nase, dicken Schleim zu emittieren. Führen Sie dieses Verfahren 2 - 3 mal täglich durch - bis zur vollständigen Genesung.
  • Mittel zur Behandlung von Sinusitis: 200 g ungesalzene Butter aufkochen, 7 in Form von fein gehackte Zwiebeln, kochen bei schwacher Hitze 5 bis 7 Minuten unter ständigem Rühren, dann 1/2 Kind Stück Seife hinzu, 70 Gramm Kiefern- oder Fichtenharz, 20 g zerstoßenem Propolis und Wachs 50 g. Rühren und kochen für weitere 15 - 20 Minuten unter ständigem Rühren. In einer heißen Form Salbe durch Gaze und abkühlen. Im Kühlschrank aufbewahren. Beheizte Salbe die Stirn, Nase und Wangen in den Kieferhöhlen salben, sorgfältig in die Haut reibt. Das Verfahren vor dem Schlafengehen - bis zur vollständigen Genesung.
  • Wirksamer Agent für die Behandlung von Sinusitis: Nimm 1 EL. l. Aloesaft, Kalanchoe, Zwiebel, Europäische Cyclamen Zwiebel, Honig, Vishnevsky Salbe und 5 Tropfen Schölleinsaft. Gründlich umrühren. Im Kühlschrank aufbewahren. Erhitzen Sie das Gerät vor dem Gebrauch auf 37 ° C, schmieren Sie die Tampons damit und gießen Sie es abwechselnd 2 mal täglich für 30 Minuten in beide Nasenlöcher. Nach 20 Tagen mit einer solchen nationalen Behandlung von Sinusitis in den Haushauptsätzen sind in der Regel gelöscht.
  • Wenn Sinusitis Haut über die Kieferhöhle nützlich rub Knoblauchsaft und dann für 20 - 30 Minuten wurde die Mischung aus dem Saft von Klettenwurzel und Birkenholzkohle gerieben (1: 1). Das Verfahren sollte vor dem Schlafengehen bis zur Genesung durchgeführt werden.
  • Wirksame Mittel Sinusitis 2 fötale Rosskastanie für 2 Tage in Wasser gelegt zur Behandlung, dann aus dem Zellstoff abgezogen und zur Ebene „plug“ solchen Länge und Stärke, so daß sie die Nasenlöcher vollständig gefüllt ist. Setzen Sie einen Stopfen in das Nasenloch und nach einiger Zeit beginnt viel Schleim aus der Nase in großen Mengen zu erscheinen. Am nächsten Tag muss der Stecker in das andere Nasenloch gesteckt werden. Dieser Vorgang sollte 2 bis 4 Tage 2 Mal pro Jahr (im Frühling und Herbst) wiederholt werden.

Wie kann ich mit Volksmedizin Genyantritis loswerden?

Im Folgenden wird beschrieben, wie Sie Genyantritis Volksheilmittel loswerden und Komplikationen verhindern können.

  • Für Sinusitis müssen Sie 1 EL nehmen. l. Honig, Birken-Teer und Pflanzenöl, sorgfältig alles vermischen und in der Nase 1 bis 2 Tropfen in jedes Nasenloch nach Einatmen mit den Birkenknospen vergraben. Vor dem Einträufeln muss die Mischung erhitzt werden. Das Verfahren sollte täglich vor dem Schlafengehen für 7-10 Tage durchgeführt werden. Das Mittel ist sehr wirksam.
  • Für die Behandlung von Sinusitis ist es nützlich, die Nase mit Salzwasser (1 Esslöffel Meer oder gewöhnliche Kochsalzlösung pro 1 Glas warmes Wasser) zu waschen, ein paar Tropfen Tinktur von Jod.
  • Mittel zur Behandlung von Sinusitis: Nimm 1/4 TL. Tinkturen von Propolis (es ist möglich Chemiker), fügen Sie 1 TL hinzu. Saft Aloe, mischen und begraben 3 Tropfen in jedem Nasenloch 3 mal pro Tag für 7-10 Tage.
  • Mit Genanitritis ist es nützlich, 4-5 mal pro Tag in jedem Nasenloch für 2 bis 3 Tropfen Bananen Saft zu begraben.
  • Hilft gegen Sinusitis-Instillation in der Nase einer Ölmischung (aus Johanniskraut, Ledum, Propolis und Sanddorn). Nehmen Sie die Öle in gleichen Anteilen. Bury 2 bis 3 Tropfen in jedem Nasenloch 4 - 5 mal am Tag - bis zur Genesung.
  • Ein gutes Werkzeug zur Behandlung von Sinusitis sind Inhalationen mit Knoblauch: hacken Sie den Knoblauch und in die Teekanne. Löffel die Teekanne in den Mund, halten Sie die Nase mit den Fingern und atmen Sie ein paar Knoblauch für 5 bis 7 Minuten. Das Verfahren sollte 5-6 mal täglich bis zur Genesung wiederholt werden.
  • Wirksamer Agent für die Behandlung von Sinusitis: 1 EL. l. zerkleinerte getrocknete Eukalyptusblätter 150 ml Wasser gießen, auf ein Wasserbad stellen, 10 - 15 Minuten unter dem Deckel kochen, dann 3 Mumientabletten hinzugeben und gut mischen. In einer Spritze diese Verbindung wählen und nach dem Ausblasen die Nase spülen. Das Verfahren sollte 1 bis 2 mal pro Tag für eine Woche wiederholt werden.
  • Öl aus Sanddorn. Dieses Öl wird äußerlich zur Reinigung von Hals und Nase bei chronischer Laryngitis, Pharyngitis und Sinusitis eingesetzt. Nimm 1 TL. Öl für 1 Tasse warmes abgekochtes Wasser, gut vermischen. Das Verfahren sollte 4 bis 5 mal täglich bis zur Genesung wiederholt werden.