Laufende Nase - Behandlung zu Hause durch Volksmedizin

Jeder kennt das Sprichwort - Wenn Sie keine Erkältung behandeln, wird es eine Woche dauern, und wenn Sie behandelt werden - für 7 Tage.
Einige Volksmedizin für die Behandlung einer laufenden Nase zu Hause hilft schnell zu heilen eine Erkältung in 1-3 Tagen ohne Nebenwirkungen, andere - wird die allgemeine Gesundheit zu erleichtern, entfernen Sie die Verstopfung der Nase. Es ist besser, mehrere Folk-Methoden für eine schnellere Wiederherstellung zu kombinieren.

Berücksichtigen Sie Volksmethoden und Heilmittel für die Behandlung der Erkältung zu Hause von den einfachsten und den besten bis zu den schwierigsten.

Nasale Wäsche ist eine beliebte Methode zur Behandlung einer Erkältung.

Für die Behandlung der Erkältung ist es notwendig, Flüssigkeit aus der Handfläche eines Nasenlochs zu ziehen und aus dem anderen Nasenloch oder aus dem Mund zu gießen. Nach dem Eingriff putzen Sie die Nase, die Nase wird sofort gereinigt, das Wasser wird von den Viren in der Nase weggespült. Dieses Volksheilmittel hilft bei Erkältung an einem Tag, maximal 2 Tage. Spülen sollte warmes Wasser mit Zusatz von Salz, vorzugsweise Meeresfrüchten (ein Glas Wasser 1 Teelöffel Salz). Erhöht die heilenden Eigenschaften solcher Waschungen durch Hinzufügen von Tinkturen aus Propolis, Calendula oder Eukalyptus (0,5 Teelöffel zu einem Glas Wasser) in Wasser. Es hilft auch, die Nase mit einem Ausguss von Rüben zu waschen. Wenn zur Prophylaxe jeden Tag die Nase mit Wasser gewaschen wird, ist die Chance, eine laufende Nase zu bekommen, auf Null reduziert
Chronische anhaltende Rhinitis kann zu Hause durch Waschen der Nase mit einer solchen Lösung geheilt werden: 1 Tasse Wasser - 1 TL. Salz, 0,5 TL. Soda und 5 Tropfen Jod - diese Waschungen helfen, Sinusitis zu heilen.

Haushaltsseife in der Behandlung der Erkältung mit Volksmedizin.
Den Finger großzügig mit Seife einseifen und die Nase von innen schmieren - dreimal täglich.
Wenn Sie jeden Tag zur Prophylaxe während der Grippeperiode während des Waschens Ihre Nase mit Seife waschen, wird das Risiko, an Rhinitis zu erkranken, auf Null reduziert (HLS 2011, Nr. 21, Seite 33).

Behandlung eines kalten Senfes zu Hause.
Senf ist weit verbreitet in Volksmethoden und Rezepte zur Behandlung der Erkältung: Senf auf die Füße und befestigen Sie mit einem Tuch oder Gießen Sie Senf in Ihre Socken und gehen Sie für 1-2 Tage. Oder Fußbäder: Bevor Sie schlafen gehen, halten Sie Ihre Füße in heißem Wasser mit Senf. Gut reinigt die Nase, verbessert das allgemeine Wohlbefinden mit einer Erkältung

Coryza - Behandlung von Rhinitis mit Hilfe von Massage.
Massieren, die Beine mit Alkohol einreiben, dann Wollsocken anziehen, vorzugsweise danach das Heizkissen auf die Füße stellen.

Zwiebeln und Knoblauch aus der Erkältung sind beliebte Volksmedizin.

Behandlung einer laufenden Nase zu Hause mit Zwiebeln.
Die geriebenen Zwiebeln in eine feuchte Serviette wickeln, auf die Nasenflügel legen, oben mit einem trockenen Tuch bedecken, 15 Minuten mit dieser Kompresse hinlegen und 3- bis 4-mal täglich wiederholen. Laufende Nase mit Hilfe eines Bogens kann sehr schnell geheilt werden - für einen Tag. Sie können in die Nase mit dem Zwiebelsaft turundochki, imprägniert mit Zwiebelsaft einfügen. Und Sie können Zwiebelsaft mit Wasser im Verhältnis 1: 3 - 1: 6 verdünnen und diese Tropfen in die Nase graben.

Ein Paar Zwiebeln, Knoblauch oder Meerrettich aus der Kälte.
Für zu Hause laufende Schnupfen empfehlen wir oft folgende Behandlung: Zwiebel, Knoblauch oder Meerrettich in kleine Stücke schneiden, in ein fest verschraubtes Gefäß geben und die Dämpfe möglichst oft einatmen. Dieses Heilmittel gegen Erkältung ist in der Volksmedizin weit verbreitet. Während der Grippeepidemie hilft diese Volksmethode, Krankheit zu vermeiden.
Und hier ist die intensivere Art, Müll mit Kälte zu behandeln: Nimm eine große Knoblauchzehe und schneide 3 Teller davon ab. Ein Teller, um die Haut unter der Nase zu verwischen. Dann auf den Rücken legen, in jedes Nasenloch einen Becher Knoblauch geben, und alle 10 Atemzüge abwechselnd zwei Möglichkeiten zum Atmen:
1. Ziehen Sie die Nase mit den Fingerspitzen an und atmen Sie mit dem Mund - 10 mal
2. Atme durch die Nase ein und atme durch den Mund aus.
Die Gesamtdauer des Verfahrens beträgt 10 Minuten. Am Anfang wird es ein starkes Niesen geben, hier ist es notwendig, Stücke von Knoblauch zu sparen, damit sie nicht in verschiedene Richtungen streuen - nehmen Sie sie aus der Nase oder umgekehrt klemmen Sie die Nase und niesen Sie durch den Mund.
Wenn Sie diese Behandlung bei den ersten Anzeichen einer Grippe oder ARI beginnen, kann die Entwicklung der Krankheit vermieden werden (Bulletin of Healthy Lifestyle Nr. 19, 2010, S. 10)

Hausbehandlung der Erkältung mit Knoblauchbutter.
Ein halbes Glas Pflanzenöl 30 Minuten im Wasserbad erhitzen und einen zerdrückten Knoblauchzopf dazugeben. Bestehen Sie auf den Tag. Schmiere die Nasenlöcher 2-3 mal am Tag.

Rote Bete ist ein wirksames Volksheilmittel für die Erkältung zu Hause.

Honig mit Rübensaft ist eine beliebte Volksmethode zur Behandlung einer Erkältung bei Kindern.
Nehmen Sie flüssigen Honig, 1/3 TL, in einem Esslöffel Kochwasser auflösen und mit 1 EL mischen. l. Saftrübe. Alle 2 Stunden in warmem Zustand in 7 Tropfen begraben. Laufende Nase kann an einem Tag geheilt werden. (Bulletin of Healthy Holidays Nr. 16, 2000, S.12)
Sie können eine Erkältung leichter heilen: Mischen Sie den Rübensaft mit abgekochtem Wasser 1: 1 und begraben Sie mehrmals täglich 4-5 Tropfen in der Nase. (HLS 2010, Nr. 20, S. 39-40)

Tampons der rohen roten Rübe mit einer Kälte.
Sehr gut sauber die Nase. Frische Rüben raspeln, ein Stück Verband anlegen und in eine Tube rollen, 1-2 Stunden in die Nasenlöcher stecken, mehrmals täglich. Mach einfach die Tampons mit Knoblauch, aber vor der Einführung von Knoblauch Tampon, ist es ratsam, die Nasenschleimhaut mit Vaseline zu schmieren

Das Einatmen der Nase mit Rauch - das Mittel zur Behandlung der Erkältung tritt in allen traditionellen medizinischen Einrichtungen auf.
Um eine laufende Nase zu heilen, muss man Rauch aus schwelender Watte oder glimmendem Keks einatmen. Atme die eine oder andere Nase zu Tränen ein. Die Schnupfen sind am selben Tag. (Gesunde Feiertage Nr. 10, 2007).
Der Mann wurde das ganze Jahr über von einer ständig laufenden Nase gequält. Er nahm den Keks, steckte ihn von einem Ende her an, als er Feuer fing, sofort erlosch, Rauch ging, er atmete ihn mit dem einen oder anderen Nasenloch ein. Laufende Nase ging nach der ersten Sitzung. Jetzt zu ihm 91 Jahre, danach war die Behandlung der Verstopfung der Nase nicht nie. (HLS 18, Seite 40, 2011).
Eine Frau las im HLS für diesen Fall. Ihr Schleim kam Tag und Nacht aus ihrer Nase, sie putzte sich alle fünf Minuten die Nase, nicht in Tücher, sondern in Windeln. Und nachdem sie die Notiz gelesen hatte, begann sie sofort, die Kälte mit Rauch zu behandeln. Sie machte nur eine Prozedur und der Schleim hörte auf, herauszukommen. Ist oder hat nach der Behandlung von 20 Tagen stattgefunden - eine Rhinitis ist nicht da, Windeln haben ausgeworfen, verwendet Taschentücher, und das hin und wieder. (Gesunde Feiertage Nr. 21, S. 7, 2011).

Urwurztinktur:
Um Ihre Nase zu reiben, schmieren Sie Ihre Nasenlöcher, es wird leichter zu atmen.

Behandlung einer laufenden Nase zu Hause mit Öl.
Hypericumöl: Vergraben Sie 2-3 mal am Tag 2 bis 3 Tropfen in jedes Nasenloch oder schmieren Sie die Nase innen stündlich. Zwei Tage später besteht die Rhinitis (HLS 4, 2007).
Sie können auch verwenden Kampferöl für die Behandlung zu Hause (HLS-2, S. 41, 2012). Es ist besonders ratsam, Kampferöl zur Behandlung zu verwenden, wenn die laufende Nase von Kopfschmerzen begleitet wird - schmieren Sie die Nase und den Whisky mindestens 2 mal täglich (HLS Nr. 3, Seite 30, 2007).
Hilft bei der Behandlung und Mentholöl.

Folk Behandlung der Erkältung von Kalanchoe.
Aloe und - Kalanchoe sind wunderbare Volksheilmittel gegen Erkältung. Sie müssen 3-4 mal am Tag in der Nase graben, Calanchoe-Saft, Fieder oder Aloe, 3-5 Tropfen in jeder Hälfte der Nase. Wenn man einen Kalanchoe-Saft einleitet, verursacht das manchmal ein starkes Niesen, aber man kann Rhinitis mit diesem Mittel an einem Tag heilen.
Sie können auch eine laufende Nase mit Hilfe von Saft aus einem goldenen Schnurrbart effektiv heilen - in nur einem Tag. Bitterer Saft von einem goldenen Schnurrbart 2-3 Tropfen 3-4 mal pro Tag.

Der Saft des Viburnum mit Honig ist ein beliebtes Mittel zur häuslichen Heilung der Erkältung.
Das Rezept ist wie folgt: 1 Glas Weintraubensaft und 1 Glas Honig mischen, 1 EL trinken. l. 3 mal am Tag. Im Kühlschrank aufbewahren, warm trinken. Am 3. Tag wird der gesamte Schleim freigesetzt (HLS 23, 2000, S. 19).

Wärmende Breie mit einer langwierigen laufenden Nase bei einem Kind.
Bei längerer laufender Nase bei einem Kind, nähen Sie eine kleine Tüte Leinentuch, füllen Sie es mit einem warmen, steil gekochten Hirsebrei und legen Sie einen Beutel auf die Kieferhöhlen. Halten Sie bis zum Abkühlen.

Nasale Erwärmung ist das häufigste Volksheilmittel für Schnupfen. Um die Nase zu Hause aufzuwärmen, werden zwei gekochte Eier verwendet, eingewickelt in ein Tuch, eine Tüte mit heißem Sand oder Salz.

Behandlung einer langwierigen laufenden Nase mit Tropfen von Propolis und Ölen.
Es kommt vor, dass eine laufende Nase für mehrere Monate andauert. Dann nutzen Sie das folgende Rezept für die Behandlung: Nehmen Sie 10% Propolis-Tinktur, Kampferöl, Sonnenblumenöl - alle Komponenten 1 TL, gießen Sie in ein dunkelen Fläschchen geschüttelt... Drip in jedes Nasenloch 3-5 Tropfen 3 mal am Tag für eine Woche. Dann brechen Sie 3 Tage. Dann wieder tropft Woche. Laufende Nase geht. Bevor Sie tropfen beginnen, sollte die Mischung geschüttelt wird (HLS №10, 2007).

Chronische Rhinitis - Waschen der Nase mit Salzwasser.
Der Mann hatte chronische Rhinitis, ständig in der Nase eine Vielzahl von Tropfen begraben, aber sie halfen für eine Weile, die Nase ständig verpfändet, vor allem in der Nacht. Er begann seine Nase mit Salzwasser mit einer Birne (1 Teelöffel Salz für 1 Glas Wasser) zu waschen. Zuerst habe ich diese Prozedur mehrmals am Tag gemacht, dann weniger oft. Chronische Rhinitis wurde vollständig geheilt. (HLS # 13, 2010, S. 28-29).

Chronische Rhinitis - heilende Tropfen.
Die Frau hatte lange Zeit eine laufende Nase. Kein Mittel hat geholfen. Ein Freund empfahl ein einfaches Rezept: Nehmen Sie 1 Teelöffel. 10% Tinktur aus Propolis, Kampferöl. ungereinigtes Sonnenblumenöl, alles in eine Phiole mit dunklem Glas abgelassen und geschüttelt. In jedes Nasenloch graben 3-5 Tropfen 3 Mal pro Tag für eine Woche, dann 3 Tage Pause. Nach dem zweiten Wochenkurs ging die laufende Nase einer Frau komplett über. (Gesunder Lebensstil Nr. 9, 2007, Seite 30).

Folk Behandlung von chronischer Rhinitis mit Kräutern.
Heiler F. Zaitsev gibt ein Rezept für die Sammlung, die Lunge und Nasopharynx von Schleim reinigt.
Es ist notwendig, das Gras von Mutter-und-Stiefmutter, Rosmarin, Thymian, Wegerich, Linden und Brombeerblüten, Althea Wurzel und Süßholz in gleichen Anteilen zu nehmen. 2 EL. l. Sammeln Sie aus diesen acht Komponenten 2 Tassen kochendes Wasser, bestehen Sie 30 Minuten, abtropfen lassen. Trinken Sie die Infusion 3-4 mal täglich für 15 Minuten, bevor Sie eine halbe Tasse essen. Der Verlauf der Behandlung von chronischer Rhinitis beträgt 1,5 Monate. (HLS 8, 2006, Seite 24).

Behandlung von chronischer Erkältung mit Wasser.
Die Frau erkältete sich, sie hatte eine laufende Nase, die nicht lange endete. Und am Ende ging es in eine chronische. Der Nachbar hat eine ungewöhnliche volkstümliche Methode zur Behandlung einer Erkältung entwickelt: Sie müssen kaltes Wasser auf Ihren linken oder rechten Fuß gießen. Beschlossen, es zu versuchen. Leela täglich für 3 Minuten für jeden Finger kaltes Wasser. Der Effekt ist erstaunlich! Seit zwei Jahren erinnert er sich nicht mehr an Erkältungen und Erkältungen (Healthy Lifestyle Nr. 23, 2012, Seite 32).

Behandlung einer langwierigen Erkältung mit Tau.
Der Mann wurde im Winter und Sommer von einer schlimmen Erkältung geplagt. Tropfen aus der Apotheke, Volksmedizin hat nicht geholfen. Dann beschloss er, barfuß auf den Morgentau zu gehen. Ging für einen Monat. Und die chronische Rhinitis konnte geheilt werden. (HLS 8, Seite 38, 2013).

Folk Heilmittel für eine Erkältung und verstopfte Nase

Wenn die Kälteperiode einsetzt, machen sich viele Sorgen über die fortschreitenden Wetterbedingungen, aufgrund derer unvermeidlich Erkältungen auftreten. Es gibt eine Menge Volksmedizin für die Erkältung und verstopfte Nase, die unsere Großmütter verwendet haben.

Die schnellsten Volksmedizin

Eine schwache Salzlösung ist der schnellste Weg, die Krankheit zu bekämpfen. Er entfernt den Schleim aus den Nebenhöhlen, saniert diesen Bereich, stoppt die Entzündung. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung wirkt Meersalz beruhigend und desinfizierend auf die Nasenschleimhaut. Um das Medikament vorzubereiten, benötigen Sie Salz, vorzugsweise Meersalz (0,5 Teelöffel) und Wasser (240 ml).

Sie können anwenden und Behandlung mit Ölen:

  • Wenn die laufende Nase trocken ist, hilft Thuya-Öl, das nachts vergraben werden muss. Solch ein Volksheilmittel für die Erkältung bei Erwachsenen und Kindern sollte nur drei Tropfen verabreicht werden.
  • Bei einer starken Rhinitis mit reichlich Schleim wird eine Koniferenbrühe verwendet. Um dies zu tun, benötigen Sie: kochendes Wasser (240 ml) und Nadelöl (1 TL). Diese Zutaten werden kombiniert, mit einem Deckel abgedeckt und darauf bestanden. Es ist genug, auf die Abkühlung zu warten, nach der das Produkt begraben ist - es wird vier Tropfen in jeder Umdrehung nehmen.

Befolgen Sie auch die einfachen Empfehlungen:

  • Wenn das Baby viel Schleim in der Nase hat, was es ihm nicht erlaubt, zu saugen und zu essen, können Sie ihn auf seinen Bauch drehen, ihn sich hinlegen und kriechen lassen. Eine halbe Stunde später werden die Nasengänge teilweise abgeräumt.
  • Sie können Aromatherapie verwenden. Dies hilft Serviette, die mit Eukalyptusöl getropft und in der Nähe des Gesichts platziert werden sollte. Wenn Sie nachts eine solche Serviette atmen, werden Sie spüren, wie die Nase "passt". Geeignet für alle.
  • Anstelle von Öl können Sie "Asterisk" verwenden, von dem Sie eine kleine Menge auf einem Lappen verteilen müssen. Sie können diesen Balsam auch auf Ihrer Brust und Rücken reiben. Viele empfehlen, dass sie die Nase innen schmieren, aber es ist keineswegs unmöglich - es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Balsam den Schleim repariert. Daher, mit einer sehr kleinen Menge, sollten Sie nur sie in der Nähe der Nase promazyvat. Kleinen Babys ist es besser, sie über dem Nasenloch anzubringen, damit sie im Traum nicht versehentlich das Mittel lecken können. Erwachsene können mit einem Sternchen unter der Nase vermisst werden.
  • In jedem Alter können Sie eine Kompresse im Nasenbereich aus gewöhnlichem Hüttenkäse verwenden, der erhitzt und in Gaze gelegt wird.
  • Muttermilch hilft. Dieses natürliche Produkt kann in kleine und Erwachsene eingeflößt werden.
  • Die Ränder der Nasenflügel öfter massieren.

Behandlung von chronischer und langwieriger Erkältung

Bei einer protrahierten Rhinitis viralen Ursprungs helfen folgende Verfahren:

  1. Vaseline am Rand der Nasenlöcher verteilen. Reiben Sie den Knoblauch ein, ölen Sie ihn mit Baumwolle und stecken Sie ihn in Ihre Nase. Das Verfahren sollte dreimal täglich wiederholt werden.
  2. Mentholöl wird in drei Tropfen in die Nase verdaut.
  3. Propolis ausprobieren. Es wird gut helfen, die Nase zu durchbrechen. Für ein solches Verfahren werden Wasser (240 ml), Soda (1/4 Teelöffel) und Propolis (2 Tropfen) benötigt. Rühren und spülen Sie dreimal den ganzen Tag.
  4. Mischen Sie das Wasser (90 ml) und Jod (4 Tropfen). Umrühren und trinken. Die gleiche Zusammensetzung sollte Nase und Nasopharynx mindestens dreimal während des Tages gespült werden.

Wie man eine allergische Rhinitis mit Volksmedizin heilt?

Bei den ersten Symptomen der Allergie haben sich alle gewöhnt, in die Apotheke zu laufen, vergessen, dass man auf die Medikamente verzichten kann.

Wir bieten die wirksamsten Methoden im Umgang mit allergischer Rhinitis.

  • Effektive Behandlung mit Mumien. Bereiten Sie Wasser (1 Liter) vor. Verdünne ein Gramm Mumie darin - die Flüssigkeit verdunkelt sich und wird undurchsichtig. Verwenden Sie das Mittel am Morgen und spülen Sie mit warmer Milch ab. Zu einer Zeit, nehmen Sie 100 ml der Lösung. Kinder von einem Jahr bis zu drei Jahren - 50 ml, ab 6 Jahren - 70 ml. Ab dem 8. Lebensjahr entspricht die Dosis der eines Erwachsenen. Die Behandlung wird alle sechs Monate durchgeführt. Kurs - 20 Tage.
  • Der Saft von Löwenzahn hilft, die Krankheit loszuwerden. Die Blumen werden mit einem Fleischwolf gemahlen. Püree wird in Mull gelegt und gepresst. Der Saft wird zur Hälfte mit Wasser verdünnt. Kochen und essen Sie vor den Mahlzeiten ein paar Mal am Tag. Norm - 3 EL. l.
  • Mit schwarzer Johannisbeere in frischer Form ist es möglich, Rhinitis loszuwerden. Auch Kompotte aus dieser Beeren- und Marmeladenhilfe.
  • In einer halben Tasse Milch tropft der Teer. Trinken Sie am Morgen vor dem Essen. Der Kurs dauert 24 Tage. Beginnen Sie mit einem Tropfen Teer. Dann erhöhen Sie die Dosis jeden Tag in Tropfen, bis 12. Wiederholen Sie den Vorgang in umgekehrter Reihenfolge.

Folk Heilmittel für eine Erkältung und verstopfte Nase für Erwachsene

Verstopfte Nase verursacht großes Unbehagen. Viele stimmen darin überein, dass es nicht notwendig ist, eine Krankheit zu behandeln - er selbst wird für die berüchtigten sieben Tage bestehen. Aber warum sollte man eine Woche mit Unbehagen verbringen? Denn ein unbehandeltes Problem kann zu ernsthaften Erkrankungen führen: die Frontitis, Sinusitis oder Sinusitis. Viele Behandlungen werden nicht durchgeführt, was auf die Zurückhaltung bei der Verwendung von Medikamenten zurückzuführen ist. Aber auch ohne sie ist es möglich, ruhig mit der Pathologie umzugehen. Es gibt genug alternative Medizin für die Erkältung, die schnell helfen wird, die Krankheit zu überwinden.

Zur Behandlung werden Pflanzen mit antibakterieller Wirkung verwendet. Zu Beginn der Krankheit gibt eine gute Methode eine physikalische Methode zur Entfernung von Schleim.

Spülen

  • Geschiedener Saft aus Zwiebeln hilft, die ersten Symptome einer beginnenden Erkältung schnell loszuwerden. Kann aus Rüben verwendet werden. Saft (1 Teelöffel) muss mit Wasser (10 Teelöffel) verdünnt werden.
  • Es ist möglich, das Verfahren durchzuführen, indem man eine Lösung aus der Schüssel zieht, die aus Wasser und Salz besteht. Um dies zu tun, bedecken Sie das Nasenloch, und ziehen Sie die zweite in die Lösung und putzen Sie die Nase. Es wird Wasser (240 ml), Salz (1 Teelöffel) und Jod (3 Tropfen) nehmen. Mischen Spülen Sie 4 mal am Tag.

Einatmen

  • Wirksam hilft, selbst eine stark laufende Meerrettich Meerrettich zu gewinnen. Um dies zu tun, wird die Wurzel durch ihre Dämpfe gerieben und inhaliert. Für nachfolgende Prozeduren wird ein neues Stück der Wurzel benötigt.
  • Die mit ätherischen Ölen aus Tanne, Eukalyptus und Wacholder imprägnierte Kartoffelreinigungskochung hat eine gute Wirkung im Kampf gegen die Erkältung. Es ist ausreichend, 10 - 15 Tropfen hinzuzufügen.
  • Um die Krankheit zu überwinden, verwenden Sie die Infusion von Kräutern. Um dies zu tun, sollte ein Liter kochendes Wasser in einem Esslöffel Blätter von Wegerich, Lindenblüten, Salbei und Kamillenblüten bedeckt werden.

Tropfen

  • Gute Hilfe, um sich von der Muffigkeit des Kalanchoe-Safts zu verabschieden. Drei Tropfen reichen für jeden Nasengang. Wiederholen Sie den Vorgang dreimal am Tag
  • Sie können den Saft aus dem Blatt der Aloe quetschen, die Nase fünf Mal am Tag verdaut wird. Es braucht sechs Tropfen in jeder Runde.
  • Knoblauch und Zwiebeln helfen auch gegen die Kälte. Reiner Saft verbrennt Schleim, also ist es besser, ihn zu verdünnen. Wasser braucht doppelt so viel wie Saft aus dem Gemüse. Begrabe dreimal. Es genügt, zwei Tropfen zu verwenden.

Wie heilen Sie eine Krankheit für Kinder zu Hause?

Um eine Erkältung und verstopfte Nase bei Kindern zu behandeln, ist es am besten, Volksmedizin zu verwenden, da kein Medikament zur Behandlung vorgesehen ist. Alle reinigen nur das Schleimödem. Den meisten wird nicht empfohlen, mehr als vier Tage zu nehmen, nach denen das Rauschgift süchtig werden kann.

Tropfen

  • Für kleine Kinder bis zu einem Jahr, ist es am besten Karottensaft (1 Teelöffel), der mit Wasser verdünnt ist (1 Teelöffel). Verwenden Sie anstelle von Wasser Sanddornöl oder natürliches Olivenöl. Bemerkenswerterweise hilft es bei schwerer Stauung, verdünnt Sputum. Auf die gleiche Weise können Sie Rübensaft verwenden.
  • Wenn das Kind bereits fünf Jahre alt ist, hilft Knoblauch. Um dies zu tun, brauchen Sie eine Reibe, auf der Sie die Knoblauchzähne schleifen können. Das Olivenöl einrühren. Einen halben Tag aushalten. In zwei Tropfen begraben. Das Kind muss ein paar Minuten leiden, wird leicht einklemmen.
  • Wenn die laufende Nase gerade anfängt - sollten Sie die Nase der Kalanchoe schmieren, deren Saft aus einem frischen Blatt gepresst wird. Führen Sie das Verfahren dreimal täglich durch.
  • Wenn Sie den Saft der Aloe behandeln, müssen Sie große Blätter verwenden. Immer spülen, bevor Saft gepresst wird. Mit Wasser mischen. Begraben fünf mal am Tag für drei Tropfen. Sie benötigen Saft (1 TL) und Wasser (1 TL).

Einatmen für Kinder

  • Gießen Sie Wasser in den Kessel. Warten Sie, bis das Wasser kocht, und fügen Sie Soda hinzu (4 Teelöffel). Bedecke es mit einem Handtuch und atme acht Minuten lang darunter. Um keine Schleimbildung zu bekommen, beobachten Sie den Dampf - er sollte nicht sehr heiß sein.
  • Gut hilft die Abkochung von Kräutern. Gießen Sie kochendes Wasser auf Salbei, Kamille, Eukalyptus, Minze, Lorbeerblatt. Rühren. Atme den Dampf ein und bedecke deinen Kopf mit einem Handtuch.

Nicht alle Kinder geben Nasenbluten. Sie mögen es nicht, Tröpfchen in der Nase zu fühlen. Dann werden Salben zur Rettung kommen. Sie werden nicht aus der Nase herausfließen und nicht in den Hals gelangen. Sie schlucken nicht. Daher bleiben sie in der Nasenhöhle, bis sie vollständig absorbiert sind.

  • Mischen Sie ein paar Löffel Honig mit einem Löffel Minze. Dreimal täglich schmieren.
  • Ein Löffel Honig vermischt mit einem halben Löffel Johanniskrautöl, hilft gegen Erkältungen.
  • Schwellung der Schleimhaut hilft, Kochsalz zu entfernen. Ein halber Teelöffel wird in 100 ml warmem Wasser gezüchtet. Sie sollten die resultierende Lösung mit einem Tampon befeuchten und in das Nasenloch einführen. In der zweiten müssen Sie einen neuen Tampon verwenden.

Aufwärmen

  • Wenn die Körpertemperatur normal ist, machen Sie eine lokale Aufwärmphase. Sie sollten ein paar Eier kochen und an der Nase befestigen. Bleiben Sie, bis das Produkt abgekühlt ist.
  • Gut hilft aufgewärmt auf einer Pfanne großes Meersalz. Sie wird in eine Socke gelegt und von den Nasennebenhöhlen erwärmt.

Folk Heilmittel für eine Erkältung in der Schwangerschaft

Alle Medikamente und Tropfen sind kontraindikativ. Wenn der Schleimausfluss gestört ist, hilft das Waschen der Nase. Diese Methode bietet einen schnellen Effekt im Kampf gegen Infektionen.

  • Verwenden Sie Meersalz, das in Wasser gezüchtet wird. Dies erfordert 240 ml Wasser und 1 Esslöffel. Löffel Salz.
  • Um Heilkräuterinfusionen zu behandeln, müssen die Wurzeln von Schlangenbergsteiger, Wiesenklee, Lakritzwurzel nackt, Heilring und Salbei zu gleichen Teilen gemischt werden. Schleifen Sie es. In kochendem Wasser (240 ml) ein paar Löffel der Mischung gießen. Kochen Sie es. Bestehen Sie in einer Thermosflasche für zwei Stunden. Dann belasten. Spülen Sie Ihre Nase mit einer leicht erhitzten Infusion.
  • Gießen Sie zwei große Löffel Kamillenblüten in ein Glas mit kochendem Wasser. Gießen Sie die Thermosflasche ein. Eine halbe Stunde aushalten. Belastung. Die erhaltene Infusion kann gewaschen oder vergraben werden.

Jede zu Hause hergestellte Infusion kann 24 Stunden gelagert werden. Deshalb solltest du am nächsten Tag eine neue Portion brauen.

Einatmen für schwangere Frauen

Inhalationen helfen, die Nasenwege zu reinigen, verbessern die Ausscheidung von Sputum. Sie können nur bei normaler Körpertemperatur durchgeführt werden.

Zum Einatmen müssen Sie ein Glas Wasser kochen und zwei große Löffel Kamillenblüten hinzufügen. Verwenden Sie für das Verfahren einen Dampfinhalator, einen Kochtopf oder einen Wasserkocher. Statt Kamille können Sie Ringelblume, Mutter-und-Stiefmutter, Thymian oder Wegerich brauen.

Aufwärmen

Bei starker Verstopfung mit dicken Sekreten helfen thermische Verfahren. Um dies zu tun, ist es notwendig, den rohen Buchweizen in einer Bratpfanne zu erhitzen, in eine Socke oder einen Leinensack zu füllen und auf beide Seiten der Nase aufzutragen. Das Verfahren sollte nicht bei Temperaturen über 38 ° C durchgeführt werden.

Wenn die Rhinitis Reizung des Nasopharynx provoziert, dann verwenden sie eine warme Lösung von frischem Kohlsaft zum Spülen. Um dies zu tun, müssen Sie den Saft aus den Blättern quetschen und die zwei großen Löffel des Produkts mit einem Becher Wasser vermischen.

Wie man eine laufende Nase für eine stillende Mutter kuriert?

Stillende Mutter ist in jedem Medikament kontraindiziert. Daher sollte dem Körper geholfen werden, das Virus mit natürlichen Produkten zu bekämpfen.

  • Mit Wasser und Salz abspülen. Ein halber Liter Wasser braucht einen Esslöffel Salz. Waschen Sie fünf Mal am Tag.
  • Instillieren mit Saft. Anzug Kalanchoe oder Aloe. Reißen Sie die unteren Blätter ab. Um die Infusion zu erhalten, verwenden Sie einen Esslöffel Saft für fünf Esslöffel Wasser. Bewerben Sie sich dreimal am Tag und graben Sie drei Tropfen in das Nasenloch. Dieses Mittel wird nur mit grünem eitrigen Ausfluss verwendet. Healing Eigenschaften es spart einen Tag, also vergessen Sie nicht, eine frische Lösung vorzubereiten.
  • Die Infusion mit Kamille begraben. Auf ein Glas heißes Wasser einen Esslöffel Blütenstände geben. Bestehen Sie eine halbe Stunde. Begrabe vier Tropfen dreimal am Tag. Verwenden Sie, wenn die laufende Nase durch eine bakterielle Infektion verursacht wird. Kamille kann durch eine Wendung oder Thymian ersetzt werden.

Empfehlungen

  • Wenn Sie an einer Erkältung leiden, wird empfohlen, Milchprodukte, Weißbrot, Milch und Zucker aus der Ration zu entfernen. Wenn Sie diese Produkte ausschliessen, können Sie schnell die Kälte besiegen, weil durch diese Produkte überschüssiger Schleim freigesetzt wird.
  • Auch Experten empfehlen, eine Menge Flüssigkeit, einschließlich Infusionen aus Kalk oder Kamille zu verwenden. Aus diesem Grund wird der Nasopharynx ständig feucht und die Krankheit wird Sie nicht viel stören.
  • Verwenden Sie einen Luftbefeuchter. Wenn der Raum ständig Feuchtigkeit benötigt, trocknet die Schleimhaut nicht aus. Dank dessen wird das Sputum nicht kondensieren. Das Gerät sollte mit Wasser unter Zugabe von Essig (weiß) gefüllt werden. Es wird dazu beitragen, die Verbreitung von Schimmel und Pilzen zu verhindern, die eine Verschlechterung verursachen.
  • Regelmäßig den Rachen mit Brackwasser waschen. Dies wird helfen, überschüssige Flüssigkeit aus der Nasenhinterwand zu entfernen.
  • Vermeiden Sie selbst den geringsten Stress. Wenn Sie nervös sind, fängt das Immunsystem an, falsch zu arbeiten, wodurch sich die Rhinitis verstärkt.
  • Mit den ersten Symptomen, alle Fälle verschieben und entlassen.

Volksmedizin für die Erkältung sind schnelle und wirksame Behandlungsmethoden

Im heißen Sommer oder in der kalten Jahreszeit kann niemand vor einer Erkältung gefeit sein. Daher ist es wünschenswert, auf das Auftreten einer nasalen Kongestion vorbereitet zu sein und zu wissen, wie schnell und effektiv der Rotz los wird.

Trotz der Tatsache, dass diese Pathologie nicht schwierig ist, ist es inakzeptabel, sie zu betreiben. Die Erkältung durch Volksmedizin ist schnell möglich, aber es ist wichtig zu wissen, was es verursacht hat.

Ursachen von Rhinitis

Häufige Ursachen für Rhinitis sind:

  • Unterkühlung;
  • Wirkung von Allergenen;
  • Polypen;
  • schlechte Ökologie;
  • Infektion viraler und infektiöser Ätiologie;
  • Polypen und Neoplasmen in der Nasenhöhle;
  • Fremdkörper;
  • hormonelle Veränderungen;
  • Trauma in der Nase;
  • angeborene Pathologien des Nasengewebes usw.

Die häufigste Erkältung ist eine Manifestation von Erkältungen.

Arten und klinische Manifestationen von Rhinitis

Da es viele Ursachen für eine Entzündung der Nasenschleimhaut gibt, gibt es auch viele Arten von Erkältung. In der medizinischen Praxis werden diese Arten von Rhinitis unterschieden:

  1. Catarrhalische Rhinitis, im Zusammenhang mit Masern, Grippe, Scharlach und anderen Infektionskrankheiten.
  2. Chronische Rhinitis, Letzteres wird durch längere thermische oder mechanische Einwirkung verursacht; Verletzung der Blutzirkulation; Verformungen von Trennwänden.
  3. Neurovegetative laufende Nase, entstehen, wenn die Nasenschleimhaut von Reizstoffen wie Staub, scharfen Gerüchen, kalter Luft ausgesetzt ist.
  4. Infektiöse Rhinitis, Gonorrhoe, Meningitis, ARVI, Chlamydien usw.
  5. Allergische Rhinitis, Es wird durch die Exposition gegenüber Allergenen (Grasblüten, Staub, Wolle, etc.) verursacht.

Klinische Manifestationen der Erkältung, unabhängig von ihrer Art und Ursache, sind wie folgt:

  • Kurzatmigkeit;
  • Schweregefühl im vorderen Teil;
  • Kopfschmerzen;
  • Behinderung;
  • Schweiß und Trockenheit im Hals;
  • Brennen in der Nasenhöhle;
  • transparenter Ausfluss aus der Nase;
  • Niesen;
  • Hyperämie der Flügel der Nase;
  • Schwäche.

Rhinitis Behandlung sollte mit dem ersten seinen Manifestationen beginnen, da Auslassungen zu schweren Komplikationen führen können (Sinusitis, Otitis, Sinusitis, Laryngitis, Asthma und andere.) Die bewährten Volksmittel für Rhinitis Behandlung ist ein Problem für 4-6 Tage zu lösen.

Effektive Folk-Methoden zur Behandlung einer Erkältung

Mit Sekreten in Form von Rotz konfrontiert, fragen sich viele, wie man die Erkältung mit Volksmedizin in kurzer Zeit loswerden kann. Der Vorteil unserer Vorfahren hinterließ effektive Volksmedizin, die in der Erkältung bei Erwachsenen und Kindern anwendbar sind. Es ist jedoch zu beachten, dass diese Mittel nur für die durch Kälte und Unterkühlung entstandene Rhinitis gelten. Bei einer Erkältung mit einer anderen Ätiologie und komplexeren Formen sollte die Behandlung ausschließlich unter Aufsicht von Spezialisten durchgeführt werden.

In der Regel beinhalten Volksmittel für eine Erkältung die Verwendung der zur Verfügung stehenden Werkzeuge, Lebensmittel, Kräuter und so weiter. Die Rezepte sind nicht kompliziert und erfordert keine speziellen Fähigkeiten vorzubereiten. Unter der Vielzahl von Rezepten, wissen viele nicht, welche Art von Volksheilmittel können Sie eine laufende Nase in ihrem Fall heilen.

Betrachten wir die verschiedenen Varianten der Behandlung der Rhinitis mit Hilfe der populären Methoden, dass sich jeder damit vertraut machen konnte, das Verständlichste dafür zu wählen.

Nasale Erwärmung

Die Behandlung von Rhinitis durch Erhitzen der Nasennebenhöhlen ist eine wirksame und bewährte Methode. Sie können dafür verwenden:

  1. Gekochte Eier noch nicht abgekühlt. Bevor sie auf die Nase aufgetragen werden, müssen sie in ein weiches Tuch eingewickelt werden, um die Haut nicht zu verbrennen.
  2. Salz. Es wird in einer Bratpfanne erhitzt und ebenfalls in einen weichen Tissuebeutel oder, wenn es keinen gibt, in die Socke gegeben. Es ist darauf zu achten, dass das Salz nicht zu heiß wird, da das Gewebe schmelzen kann. Außerdem sollten Sie vorsichtig sein, sich nicht zu verbrennen.
  3. Jod. Dieses gute und erschwingliche Heilmittel hilft auch, eine Erkältung zu heilen und seine Symptome in kurzer Zeit zu beseitigen. Dazu wird der Patient durch die Nasenflügel mit Jod geschmiert und ein Streifen (ca. 1 cm) über die Augenbrauen gelegt. Der Zustand wird sich bereits am Morgen verbessern, Exkremente hören auf.

Sie können jedes der oben genannten Mittel gegen Erkältung bei Erwachsenen und Kindern anwenden.

Erwärmung und Komprimierung der Füße

Wärmende Beine ist ein beliebtes und wirksames Mittel gegen Erkältung. Es ist am besten, die Wirkung dieser Methode unmittelbar vor dem Zubettgehen zu verstärken. Also für die Fußkompresse:

  1. Puder von Senf, der Füße rieb, oder Senf. Warme Socken sind an der Spitze getragen. Solch eine Kompresse ermöglicht es Ihnen, Niesen und eine Erkältung in einer Nacht loszuwerden.
  2. Kerosin. Um ein gutes Aufwärmen ist, den Fuß auf sich in der Nacht Kerosin angewandt, und dann noch einer, und wickelte sie mit einem Verband oder ein Tuch von ihm imprägniert. Top warme Socken werden getragen, um den wärmenden Effekt zu verstärken. Trotz der Wirksamkeit ist dies nicht das beste Volksheilmittel für die Erkältung, da Kerosin durch einen unangenehmen scharfen Geruch gekennzeichnet ist.
  3. Jod. Rotfuss zu heilen sind gut mit Jod geschmiert und, Socken aus Wolle angezogen, ins Bett gehen. Der Zustand des Patienten verbessert sich am Morgen.

Fußbäder von der Kälte

Um das Problem der Erkältung bei Erwachsenen loszuwerden, können Sie Fußbäder verwenden. Es gibt solche Optionen zum Kochen:

  • im Becken, wo die Beine nur an den Knöcheln in Wasser getaucht sind;
  • im Badezimmer, bis auf die Knie gefüllt.

Die effektivsten Bäder - damit Sie Ihre Beine in die Knie schwingen können.

Die Grundregel der Bäder: Wasser sollte nicht zu hoch sein, es reicht aus, es auf 45 Grad zu erhitzen. Betrachten Sie die zwei häufigsten Arten der Vorbereitung von Fußbädern:

Methode 1. In das auf 45 Grad erhitzte Wasser, um einen wärmenden Effekt hinzuzufügen, Senfpulver hinzufügen. Tauchen Sie die Füße in Wasser ein und halten Sie sie 15 Minuten lang. Mehrere solcher Verfahren ermöglichen es Ihnen, den aus der Nase abgesonderten Schleim loszuwerden.

Methode 2. Ein Bad auf Meersalzbasis ermöglicht Ihnen auch eine schnelle Erkältung. Meerwasser wird dem Becken mit auf 45 Grad erwärmtes Wasser hinzugefügt. Halten Sie die Füße 15 Minuten lang im Becken und wickeln Sie sie dann in eine Decke.

Meistens entscheiden Rhinitis Volksmedizin zu heilen, wählen Patienten genau Tabletts, die einfach und schnell zubereitet, und somit ein ausgezeichnetes Ergebnis.

Spülen der Nasengänge

Bei Erkältungen und Erkältungen sind die in diesem Artikel vorgestellten Behandlungsmethoden sehr effektiv. Es gibt sogar diejenigen, die Experten ernennen. Diese Methoden umfassen das Waschen der Nasennebenhöhlen.

Volksheilmittel gegen eine Erkältung zum Waschen der Nase werden auf der Basis von Meersalz, Jod, Zitronensaft usw. hergestellt. Betrachten wir mehrere Rezepte.

Rezept 1:

  • Salz (1/3 Teelöffel);
  • Jod (2 Tropfen);
  • Wasser gekocht (Glas).

Zubereitung: Mischen Sie das Wasser mit Salz (vorzugsweise Meerwasser) und fügen Sie Jod hinzu.

Anwendung: Die Lösung wird in eine Spritze oder in eine Spritze gegeben, ein Nasenloch wird festgeklemmt und das zweite wird in die Lösung gegossen. Wiederholen Sie den Vorgang für einen Ansatz, den Sie mehrmals für jedes Nasenloch benötigen.

Rezept 2:

  • Zitronensaft (50 ml);
  • Gekochtes Wasser (100 ml).

Zubereitung: Im Wasser, auf 34-36 Grad erhitzt, wird Zitronensaft hinzugefügt und gemischt.

Anwendung: Der Waschvorgang ist ähnlich wie oben beschrieben.

Wenn Sie keine Spritze oder Spritze zur Hand haben, können Sie die Nase einfach mit der Nase aus der Tasse ziehen. Gleichzeitig ist es notwendig, mit solcher Kraft zu zeichnen, dass das Wasser durch den Nasopharynx in den Mund gelangt. Spuck das Wasser. Die Behandlung der Düse mit dem Spülen liefert ein ausgezeichnetes Ergebnis und ermöglicht, dass die Rhinitis unter der Bedingung einer regelmäßigen Wiederholung der Verfahren schnell beseitigt werden kann.

Einatmen

Jeder erinnert sich wahrscheinlich aus der Kindheit, wie Rhinitis Volksmedizin zur Mutter oder Großmutter versucht, zu behandeln und ihre Versuche sind in der Regel mit Erfolg gekrönt. Die Volksmedizin der Erkältung sieht neben Bade- und Spülungen auch die Verwendung von Inhalationsmitteln vor.

Einatmen mit Tanne

Zubereitung: In einem Behälter mit heißem Wasser (3-4 Liter) 5 Tropfen Tannenöl hinzufügen.

Anwendung: Bedecken Sie Ihren Kopf mit einem Handtuch oder einer Windel, müssen Sie sich über den Behälter beugen und versuchen, den Dampf mit der Nase einzuatmen.

Innerhalb weniger Minuten wird der Patient erleichtert und kann problemlos atmen.

Inhalationen mit Lavendel und Zitronenölen

Cure Rhinitis kann durch Einatmen mit Ölen von Lavendel und Zitrone sein. Vorbereitung und Anwendung der Inhalation ist ähnlich wie oben.

Eine der Komponenten des Inhalations mit Eukalyptusöl, Teebaumöl, Pfefferminze und anderen, wirkt antiseptisch und entzündungshemmende Wirkung ersetzt werden. Aber es sollte daran erinnert werden, dass die Behandlung der Erkältung mit Mitteln auf der Basis von ätherischen Ölen nicht für Allergiker geeignet ist. Diese Mittel können nur die Symptome verstärken und die Behandlung wird nicht von Nutzen sein, sondern die Situation nur verschärfen.

Meerrettich-Inhalationen

Zubereitung: Die Meerrettichwurzel oder die Blätter mahlen und mit kochendem Wasser übergießen.

Anwendung: Zur Lösung etwas kühl ist es notwendig, über den Behälter zu beugen und den Dampf zu atmen (Sie können mit Mund und Nase inhalieren).

Die Behandlung einer Schnupfen-Inhalation ist für diejenigen geeignet, denen es nicht erlaubt ist, die Bäder zu benutzen und die Beine zu erwärmen (zum Beispiel mit Krampfadern).

Folk fällt in die Nase

Wenige wissen, wie man eine Erkältung mit Volksmedizin in Form von Tropfen heilen kann. Aber gerade solche Werkzeuge können den schnellsten Effekt erzielen, da sie direkt im Bereich des Problems wirken.

Ein gutes Ergebnis ist die Behandlung einer laufenden Nase mit Tropfen auf der Grundlage von:

  1. Rote-Bete-Saft.

Vorbereitung der Zubereitung: Mischen Sie 3 Esslöffel Rübensaft und einen Löffel Honig. Tropfen gelten als gebrauchsfertig, wenn Honig sich vollständig im Saft auflöst.

Anwendung: 2 Tropfen alle 6 Stunden tropfen.

  • Aloe und Honig Saft.

    Vorbereitung der Tropfen: Mischen Sie einen Teelöffel Honig mit einem Löffel Aloe-Saft. Wenn Tropfen für Kinder vorbereitet werden, dann werden so viele Aloe-Tropfen hinzugefügt, wie viele volle Jahre hat das Kind.

    Anwendung: Wenn die Mischung wird gleichmäßig tropfen 2 Tropfen auf jeder Seite 3 mal am Tag.Honig und Aloe Saft-basierte Kräuter sind auch ein gut genug Heilmittel für Rhinitis bei Erwachsenen und sogar Kleinkinder.

  • Mentholöle.

    Zubereitung: In 50 ml warmem Wasser einen halben Teelöffel Honig lösen. In die resultierende Lösung 5 ml Mentholöl geben und mischen.

    Anwendung: In jedes Nasenloch müssen alle 3 bis 5 Stunden 4 Tropfen der Mischung getropft werden Es ist erlaubt Mentholöl für die Instillation in reiner Form zu verwenden (4 Tropfen pro Nasenloch alle 6 Stunden). Tropfen aus Mentholöl können nur zur Behandlung von Rhinitis bei Erwachsenen verwendet werden.

  • Saftige Kalanchoe.

    Den Kalanchoe-Saft in seiner reinen Form anwenden (3 Tropfen in jedes Nasenloch pro Tag 3 Mal).

  • Saft von Knoblauch und Karotte.

    Zubereitung: Karottensaft und Knoblauchsaft werden im Verhältnis 1: 1 gemischt.

    Anwendung: Tropfen 2 Tropfen alle 2 Stunden in jedes Nasenloch.Diese Tropfen ermöglichen die Nivellierung der laufenden Nase bei einem Erwachsenen für mehrere Zwecke.

    Es ist wichtig zu beachten, dass, wenn Behandlung für die Erkältung mit Volksheilmittel betroffen ist, dann nur frisch zubereitete Medikamente verwendet werden sollten.

    Teetherapie von Rhinitis

    Effektive Behandlung ist eine Heilung für die Erkältung mit Volksmedizin in Form von Tees. Da bei der Zubereitung Kräuter verwendet werden, wirkt Tee zusätzlich zur Beseitigung der Erkältung allgemein stärkend auf den Körper und beugt der Entstehung einer Vielzahl von Krankheiten vor.

    Limette Tee

    Bei katarrhalischen Erkrankungen hilft Limettetee. Sie können Limonenknospen selbst herstellen oder in einer Apotheke fertige Gebühren kaufen.

    Zubereitung: Gießen Sie ein Glas kochenden Wasser einen Teelöffel Limette und lassen Sie es für 3-5 Minuten brühen.

    Anwendung: mehrmals täglich trinken (mindestens 2 mal). Es ist besonders wünschenswert, vor dem Schlafengehen ein Glas dieses Tees zu trinken.

    Johannisbeertee

    Beseitigen Sie Niesen und laufende Nase ohne die Temperatur und andere Komplikationen können Sie warmen Tee aus der Johannisbeere.

    Zubereitung: 50 g frische oder frisch gefrorene Beeren nehmen und in einer Tasse zerdrücken. Gekochtes Wasser, auf eine Temperatur von 45 Grad abgekühlt, gießen den Brei aus den Beeren. Rühren.

    Anwendung: gekühlt auf eine Temperatur von 36-37 Grad Tee, mehrmals täglich trinken. Tee, der vor dem Zubettgehen getrunken wird, ist besonders wirksam.

    Hagebuttentee

    Tee aus Hagebutten mit Honig ist eine gute Möglichkeit, das Gefühl der Schwere im vorderen Teil, die oft in der Rhinitis vorhanden ist, loszuwerden.

    Zubereitung: In einem Liter Wasser 100 Gramm Hagebutten kochen und ein wenig Aufguss geben. Honig nach Geschmack hinzufügen.

    Anwendung: Trinken Sie Tee 2-3 mal am Tag. Aber wir müssen uns daran erinnern, dass dieses Getränk eine stark harntreibende Wirkung hat.

    Tee mit Zitrone, Himbeeren, Linden und Kamillentee kann nicht nur die Erkältung beseitigen, sondern auch das Immunsystem stimulieren.

    Pfefferminztee

    In alten Zeiten behandelte die Erkältung die Erwachsenen mit den Volksheilmitteln auf folgende Weise: zuerst hielten sie 10 Minuten lang Wodka in der Mundhöhle, dann senkten sie ihre Beine in einem Behälter mit warmem Salzwasser, tranken dann ein Glas heißen Minztee und gingen zu Bett. Zur gleichen Zeit wurde der Kopf auch in Hitze gelegt (sie zogen einen warmen Hut an oder banden ein flauschiges Kopftuch).

    Selbst hergestellte Salben auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe ermöglichen eine effektive und schnelle Beseitigung der Erkältung. Wählen Sie eine Behandlung Volksmedizin können zuversichtlich in ihrer Wirksamkeit sein, weil ihre Rezepte getestet sind.
    Salben sind etwas schwieriger zu bereiten als Tees und Abkochungen, aber sie beginnen schneller zu arbeiten.

    Rezept 1:

    • Pflanzenöl (1/2 Tasse);
    • Honig (1/2 Tasse);
    • Wachsbiene (1/2 Streichholzschachtel);
    • Mumie (2 Tabletten);
    • Streptose (2 Tabelle);
    • Propolis (2 g);
    • Saft von Aloe oder Calanchoe (2 Esslöffel).

    Zubereitung: Pflanzenöl und Honig mischen, Bienenwachs hinzufügen und auf einem kleinen Feuer schmelzen. Rühren, um zu einer homogenen Konsistenz zu bringen. In einem separaten Behälter die zerkleinerten Tabletten von Mumien und Streptociden mit Propolis vermischen. Gießen Sie die Mischung mit warmem Wasser, rühren Sie und fügen Sie den Saft von Kalanchoe oder Aloe hinzu. Dann die Mischung aus den beiden Behältern zu einer homogenen Konsistenz mischen und im Kühlschrank lagern.

    Anwendung: Salbe kann Ihre Brust und Nase 3 Mal am Tag reiben.

    Dank dieses Rezeptes beginnt die Nase sofort zu atmen und der Husten kann nach 2 Tagen verschwinden.

    Rezept 2:

    • Ethylalkohol (1 Esslöffel);
    • Saft der Zwiebel (1 EL);
    • Honig (1 EL);
    • Milch (1 EL);
    • Waschseife ist dunkel (25 g);
    • Pflanzenöl (1 Esslöffel).

    Zubereitung: Ethylalkohol, Honig, Zwiebelsaft, Milch, geriebene dunkle Seife, Haushalts- und Pflanzenöl vermischen. Die Mischung in ein Wasserbad geben und rühren, bis sie vollständig mit Seife getränkt ist.

    Anwendung: Sobald die Salbe abgekühlt ist, kann sie verwendet werden. Dreimal täglich in der Nase zu schmieren, für 15 Minuten zu verlassen. Nach gründlicher Spülung der Nase.

    Abkochungen und Tinkturen aus der Kälte

    Abkochungen von Kräutern und Blütenständen beseitigen die Erkältung ebenfalls sehr effektiv. Die Behandlung mit solchen Volksheilmitteln beseitigt schnell unangenehme Symptome und Beschwerden, die mit ihnen verbunden sind.

    Klette Tinktur

    Heilung nicht nur die Erkältung, sondern auch die Antritis hilft Tinktur von der Wurzel Klette.

    Zubereitung: Die Klettenwurzel (2-3 Stück) ausschneiden, in eine dunkle Flasche geben und Sonnenblumenöl (0,5 Liter) einfüllen. Eine fest verkorkte Flasche sollte an einem dunklen Ort aufbewahrt und mindestens 14 Tage stehen gelassen werden.

    Anwendung: Wattestäbchen werden mit einem Dekokt angefeuchtet und 15 Minuten in die Nase gegeben. Sie können bis zu 5 Wiederholungen pro Tag machen. Es ist wichtig, die Flasche vor dem Gebrauch gut zu schütteln.

    Brühen von Kräutern

    Zu den Abkochungen können folgende Zutaten verwendet werden: Hagebutten, Lindenblüten, Minze, Schnur, Alantwurzeln, Kamille. Und Sie können alle mischen, mehrere oder nehmen Sie eine Komponente, um die Abkochung vorzubereiten.

    Vorbereitung: 1 Esslöffel, ausgewählt für die Zubereitung der Komponente oder Mischung, in einem Glas Wasser für 10 Minuten kochen. Danach sollte die Brühe eingewickelt und etwa 2 Stunden lang infundiert werden. Als nächstes müssen Sie die Brühe belasten.

    Anwendung: Brühe 5 Mal täglich für 40 ml trinken.

    Riechmittel

    Hilfe, um die lästige Kälte loszuwerden, kann schnupfen. Die Behandlung von Rhinitis mit Volksheilmitteln, die den unten dargestellten ähnlich sind, wurde seit der Antike akzeptiert. Sie sind einfach zu bedienen und einfach herzustellen.

    Werkzeug 2. Fein gehackter Knoblauch wird in einem Glas gemischt. Um Rhinitis zu beseitigen, müssen Sie die Knoblauchmischung bis zu 4 Mal pro Stunde riechen und die Intensität bis zum Ende des Tages auf 1-2 Mal pro Stunde reduzieren.

    Werkzeug 3. Ein Stück Brot zum Trocknen auf einem heißen Brenner bis es anfängt zu brennen. Um eine laufende Nase zu heilen, müssen Sie den Rauch von brennendem Brot für ungefähr 2 Minuten einatmen. Das Verfahren sollte mehrmals täglich für 2-3 Tage wiederholt werden.

    Werkzeug 4. Atmen Sie Ammoniak von der angefeuchteten Watte jedes Nasenlochs bis zu 5 Mal pro Tag.

    Akupressur von der Kälte

    Solche traditionellen Methoden der Behandlung der Erkältung wie Akupressur und Massage mit wärmenden Salben machen es möglich, das Problem in 5 Minuten loszuwerden. Um dies zu tun, ist es wichtig, die Position der Punkte auf dem Gesicht zu kennen, auf die Sie drücken müssen.

    Der zweite Punkt, oder vielmehr, zwei symmetrisch angeordnete Punkte, befindet sich in der temporalen Zone (in der Mitte). Es ist notwendig, diese Punkte gleichzeitig zu drücken.

    Dritter Punkt (auch 2 symmetrisch) sind die Ränder der Augenhöhlen an der Basis der Nase. Sie müssen auch gleichzeitig massiert werden.

    Punkt Nummer 4 ist einen halben Zentimeter von den Nasenflügeln entfernt.

    Die Wirksamkeit der Massage hängt von der Genauigkeit der Pressung ab. So sollte jeder Punkt für eine Minute gedrückt und massiert werden. Die Druckkraft sollte moderat sein, Schmerz sollte nicht sein. Die Richtung der Massage Bewegungen spielt keine Rolle.

    In welchen Fällen können die Mittel nicht verwendet werden?

    Wie bereits erwähnt, ist es möglich, volkstümliche Methoden zur Behandlung der Erkältung nur zu verwenden, wenn sie auf dem Boden der Kälte oder Unterkühlung auftreten. In anderen Fällen sind die Methoden der Menschen unwirksam und sogar gefährlich.

    Lassen Sie uns überlegen, was man bei der Schnupfen kategorisch nicht machen kann:

    • Kompressen, Aufwärmen und Erwärmen der Bäder, wenn die Körpertemperatur erhöht wird.
    • Wenden Sie Rezepte der traditionellen Medizin an, wenn die Entladung von der Nase grün oder eitrig ist.
    • Wenden Sie Rezepte auf der Basis von Kräutern, ätherischen Ölen und Honig an, es sei denn, Sie wissen genau, ob der Patient eine Allergie gegen diese Inhaltsstoffe hat.
    • Heißes Einatmen, wenn Blutspuren im Nasenausfluss vorhanden sind.
    • Dampf heizen, wenn Rhinitis durch Otitis kompliziert ist.
    • In die Nase zu tropfen fällt auf der Grundlage von Honig oder Muttermilch.

    Wenn Sie diesen Tipps nicht folgen, kann sich die Situation nur verschlechtern.

    Die Behandlung von Erkältungskrankheiten, die von einer verstopften Nase und einer Entlassung begleitet sind, mit einer im Artikel beschriebenen Methode, ist wirksam, da sie alle zeitgetestet sind. Aber um die Wirksamkeit der Behandlung zu erhöhen, ist es immer noch notwendig, einen Spezialisten zu konsultieren.

    Krasnojarsk medizinisches Portal Krasgmu.net

    Was ist eine Erkältung und warum tritt sie auf? Rhinitis oder Rhinitis, ist eine Entzündung der Nasenschleimhaut.

    Die beliebteste der Volksmedizin für die Behandlung einer Erkältung ist die Zwiebel. Reiben und in einen nassen Serviettenbogen wickeln. Die Nasenflügel aufsetzen und mit einem trockenen Tuch abdecken.

    Es gibt viele Möglichkeiten, die Erkältung zu behandeln, aber viele bevorzugen eine, im Laufe der Jahre getestet - Waschen der Nase mit Salzwasser, sehr effektiv gegen die Erkältung.

    Alle Volksmedizin zur Behandlung der Erkältung sind nur für die Behandlung von unkomplizierten Formen der Rhinitis, die vor dem Hintergrund der Hypothermie oder Erkältung entstanden sind, anwendbar.

    Die Behandlung der Erkältung mit Volksmedizin liefert sehr gute Ergebnisse, und es gibt viele Rezepte. Unter ihnen können Sie selbst das bequemste und effektivste auswählen.

    N ein Smork, Rhinitis, Entzündung der Nasenschleimhaut. Es kann eine unabhängige Krankheit oder Symptom von akutem Katarrh der oberen Atemwege, Influenza, etc. Infektionskrankheiten, Schleimhauttrauma sein.

    Als eigenständige Krankheit tritt akute Rhinitis häufiger in der feuchten und kalten Jahreszeit auf.

    Krankheitserreger der Erkältung sind verschiedene Mikroben (Streptokokken, Staphylokokken, Pneumokokken) und Viren. Prädisponierende Faktoren sind allgemeine und lokale kühlende, mechanische und chemische Reize.

    Arten von Erkältung:
    1. Akute Rhinitis, Erkältung in ARI.
    2. Allergische Rhinitis, die auch mit Hilfe von Volksmedizin gelindert werden kann.
    3. Sinusitis - Entzündung der Nasennebenhöhlen, die in 80% der Fälle nach einer Erkältung auftritt, als Komplikation nach SARS.

    Rhinitis ist eine Manifestation der Erkältung, die als eine der unangenehmsten gilt. Die Schnupfen halten uns vom Schlafen ab, berauben uns an Appetit und Geruch, was viele Unannehmlichkeiten verursacht. Bei einer Erkältung sagten 80% der Frauen, dass die Rhinitis die romantische Stimmung und Attraktivität, die das Privatleben des Patienten beeinträchtigt, fast vollständig zerstört.

    Rhinitis (Rhinitis) wird mit dem Auftreten der ersten Symptome behandelt, wie:

    • verstopfte Nase,
    • ein brennendes Gefühl in der Nase,
    • Kopfschmerzen,
    • Niesen
    • Halsschmerzen

    Wir dürfen nicht vergessen, dass, wenn Volksmittel keine positive Wirkung in den nächsten Tagen haben, können Sie Hilfe von einem Arzt (HNO) suchen sollte, wer wird diagnostizieren und geeignete Behandlung verschreiben, da der Entzündungsprozess voran gehen kann und auf den Hals, Luftröhre, Bronchien, verursacht sogar Lungenentzündung, aber auch sehr oft in dem pathologischen Prozess beteiligt und die Nasennebenhöhlen.

    Behandlung von Erkältung mit Volksmedizin

    Die Rhinitis ist einer der wenigen pathologischen Prozesse, die sogar erfolgreich mit Volksheilmitteln behandelt werden können.

    Bei erhöhter Körpertemperatur ist Bettruhe indiziert. Senf Fußbäder, Sweatshops sind nützlich. Um die Schwellung der Nasenschleimhaut zu beseitigen, werden vasokonstriktive Mittel verschrieben. Bei bakteriell verursachter Rhinitis ist auch die Inhalation von Antibiotika-Aerosolen und Salben mit Antibiotika wirksam.

    Wenn die Nase nicht atmet, müssen Sie nicht extra versuchen zu atmen. Beim einmaligen Blasen nur eines Nasenloches ist dies notwendig, da es zum Auswurf einer pathologischen Entladung durch die Gehörrohre direkt in das Mittelohr kommen kann

    Volksmedizin für die Erkältung:

    Betrachten Sie die traditionelle Medizin, die bei Rhinitis nützlich sein kann. Dazu sind nur Heilkräuter geeignet, die topisch in Form von Instillation, Anwendung auf der Nasenschleimhaut, und innen als Abkochung eingenommen werden müssen.

    1. Sie benötigen Tannenöl (erhältlich in der Apotheke). Gießen Sie 3-5 Liter heißes Wasser in eine kleine Schüssel, fügen Sie 5 Tropfen Öl hinzu und setzen Sie sich über diese Schüssel, bedecken Sie den Kopf mit einem Handtuch und atmen Sie durch die Nase. Dies wird Ihre Atmung erheblich erleichtern.
    2. Um die Schwellung aus der Nase zu entfernen, müssen Sie die Nase erwärmen folgen - Salz in die Pfanne zu gießen und sie in heißem Grau, dann den Beutel nimmt, kann es wie ein Taschentuch oder eine saubere Socke sein, einzuschlafen, um das heißen Salz, und wir stellen sie auf der Brücke. Warm, aber sei vorsichtig, verbrenne deine Nase nicht.
    3. Eine der bekannten Volksmethoden der traditionellen Medizin aus der Erkältung ist die Erwärmung der Füße. Gießen Sie heißes Wasser, streuen Sie etwas Salz, rühren Sie und erwärmen Sie Ihre Füße. Nach diesem Verfahren müssen Sie Ihre Füße warm halten.
    4. Als folk Methoden der Behandlung der Erkältung bieten Nachtkompresse der Füße, das heißt, bevor Sie zu Bett gehen müssen Sie warme Socken tragen und Senf dort gießen.
    5. In jedem Nasenloch Mentholöl für 3-5 Tropfen einbetten. Und nimm Vitamine (Ascorbinsäure, Zitronentee, Tee mit Marmelade)
    6. Es gibt auch ungewöhnliche Volksheilmittel gegen Erkältungskrankheiten, von denen eine ist, dass man für die Nacht Fett brauchen, um die Fußsohlen und Kerosin obmotatih Tuch, das getränkt wurde und rang in Kerosin aus. Tragen Sie warme Socken und vorsichtig sein, weil der Geruch von Kerosin ist sehr scharf. Dies ist sicherlich nicht das beste Volksheilmittel für die Erkältung, aber am Morgen eine deutliche Verbesserung erwartet.
    7. Rübensaft von der Erkältung. Drücken Sie den Saft der Rüben und Tropfen von 3-5 Tropfen in jede Nasenhöhle 2 mal am Tag.
    8. Nehmen Sie frisch gepressten Karottensaft, fügen Sie Pflanzenöl und 2-3 Tropfen Knoblauchsaft hinzu. Begraben Sie Ihre Nase 2-3 mal am Tag.
    9. Laufen wie eine Rhinitis? Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in Sonnenblumenöl brühen. Schmieren Sie das entstandene Nasenloch mit einer Tinktur der Nase.
    10. Ein uraltes Volksmedikament gegen Erkältung: Halten Sie den Wodka 10-15 Minuten in Ihrem Mund und legen Sie ihn in warmes Salzwasser. Dann trinken Sie 2 Tassen heißen Minztee mit Himbeermarmelade und gehen Sie zu Bett, setzen Sie eine warme, vorzugsweise Wollmütze oder einen Federschmuck auf den Kopf

    Es ist erwähnenswert, dass jede Behandlung der Erkältung mit Volksmedizin unter der Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden sollte, und für den Fall, dass die laufende Nase unkompliziert ist.

    Saline Nasenwaschmittel zur Behandlung und Vorbeugung von Erkältungen

    Um eine chronische Rhinitis loszuwerden, hilft Salzspülung der Nase. Kaufen Sie dazu ein spezielles Gerät in der Apotheke. Inklusive Salz und eine Flasche zum Waschen. Sehr gutes Werkzeug.

    Zitronensaft aus der Kälte

    Sehr effektiv bei den ersten Symptomen der Krankheit. Sie müssen sich mit Wasser gemischt Zitronensaft mischen und es in die Nase zu ziehen, dann bläst zurück. Sie haben es ein paar Mal zu tun, Beschwerden zu überwinden, und dann sofort in einem halben Glas warmen gekochtes Wasser einer halben Teelöffel Salz, tränken in dieser Lösung ein Wattestäbchen und legt sie abwechselnd in jedem Nasenloch verdünnt. Lemon meistert mit Keimen und gutes Salz reduziert Schwellungen der Nasenschleimhaut. Wenn dies ein unangenehmer Vorgang mehrmals im Laufe des Tages gemacht, wird eine Erkältung sehr schnell passieren. Natürlich nach zusätzlich möglich aN Atmungsmethode des alten Menschen geriebener Zwiebeln oder Knoblauch. Dies ist besonders nützlich während der Grippeepidemie.

    Kommentar des Herausgebers: Ich habe es so gemacht. Das Wichtigste ist, es sofort zu tun, sobald Sie spüren, dass Ihre Nase verpfändet. Ich habe gerade meine Nase mit Zitronensaft begraben und das war's. Es gibt keine Rhinitis. Aber diese Methode passt Kindern nicht, es tut sehr weh von der Zitrone in der Nase.

    Rote Bete für die Behandlung einer Erkältung

    Ein Stück Rüben sollte ein wenig Saft auspressen, etwa 3 Esslöffel fügen 1 Teelöffel natürlichen Honig hinzu. Sehr gut umrühren, damit sich Honig auflöst. Das ist alles, die Tropfen sind fertig. Begrabe sie vier Mal am Tag ein paar Tropfen in jedes Nasenloch. Laufende Nase geht schnell weg. Aber bedenke: Das Werkzeug ist ziemlich herb und potent. Sie müssen sich an diese Medizin gewöhnen. Drip ein wenig, aber wenn Sie das Gefühl haben, dass alles in Ordnung ist, dann erhöhen Sie die Dosis.

    Jod aus der Kälte

    In der Nacht, reiben Sie Ihre Füße mit Jod. Tragen Sie Wollsocken und gehen Sie zu Bett. Mehrere Verfahren und eine laufende Nase werden gehalten

    Kommentar des Herausgebers: mein Lieblingsrezept zur Behandlung einer Erkältung bei Kindern. Aber ich schmiere immer noch den Patienten mit den Flügeln seiner Nase. Und auf der Stirn, über den Augenbrauen, zeichne ich einen 1 cm dicken Streifen. Am Morgen aus der Nase fließt stoppt. Der Zustand verbessert sich.

    Zwiebeln von der Erkältung

    Säubere die Birne, entferne den klaren Film und lege ihn in die Nasenlöcher, nicht tief. Wechseln Sie den Film alle 2 Stunden. Also 2 Tage. In der Nacht brauchst du nichts. Eine laufende Nase wird zwangsläufig passieren.

    Knoblauchkur gegen Kälte

    Füllen Sie das Glas mit einem fest verschlossenen Deckel, fein gehackt Knoblauch. Die Essenz der Behandlung besteht darin, medizinische Paare zu inhalieren. Setzen Sie eine Phiole in ein Nasenloch, die zweite mit einem Finger zu schließen und langsam tief einatmen, aber vorsichtig, um den Inhalt nicht versehentlich zu beteiligen. Und so, abwechselnd, allmählich die Zeit des Verfahrens. Zuerst sollten diese Sitzungen 3-4 Mal während jeder Stunde wiederholt werden, dann kann die Intensität auf 1-2 Mal pro Stunde reduziert werden. In der Regel stoppt die laufende Nase am Ende des Tages, die Temperatur sinkt. Am nächsten Tag den Knoblauchgeruch mehrere Male zur Vorbeugung einatmen. Dieses Rezept ist gut bei den ersten Anzeichen einer Erkältung.

    Inhalation zur Behandlung einer Erkältung

    Scrub Meerrettich auf einer Reibe, falten Sie es in ein Glas und schließen Sie es fest. Nach 15 Minuten. Öffnen Sie, atmen Sie stärker mit dem Mund ein, halten Sie den Atem für 3 Sekunden und atmen Sie durch die Nase aus. Wiederholen Sie so oft wie möglich ohne Anstrengung. Nach solchen Inhalationen ist keine laufende Nase oder Sinusitis für Sie beängstigend.

    Öl mit einer Erkältung

    Wir nehmen 50 ml Pflanzenöl, gießen in einige Glaswaren, die auf ein Wasserbad gestellt werden können. Wir halten das Öl 40 Minuten in einem kochenden Wasserbad und während dieser Zeit sollte das Öl alle schädlichen Substanzen verlieren. Nach 40 Minuten das Öl abkühlen lassen. Und wir nehmen 4 Lobuli Knoblauch und Viertelkopf Zwiebeln. Hacken Sie Knoblauch und Zwiebeln und gießen Sie diese Mischung mit gekühltem Pflanzenöl. Lass es zwei Stunden dauern. In das Öl werden alle nützlichen Eigenschaften von Zwiebeln und Knoblauch gehen. Dann belasten Sie das Öl und schmieren Sie es mit Schleimhäuten in der Nase. Tun Sie dies bei Bedarf, wenn die Nase aufhört zu atmen. Der Effekt wird sofort angezeigt. Es wird leichter zu atmen, die Verstopfung wird vergehen, der Rotz hört auf zu fließen.

    Kommentar des Herausgebers: Dank diesem Rezept hat das Baby 5 Tage lang eine Erkältung geheilt, die einen Monat nicht überstanden hat.

    Salbe aus der Kälte

    Diese Salbe ist ein ausgezeichnetes Heilmittel gegen Erkältung. Nehmen Sie 0,5 EL. Honig und Pflanzenöl, 2 Tabletten Mumien und Streptose, 2 Esslöffel. Saft Kalanchoe (oder Aloe), 2 Gramm Propolis und Bienenwachs (die Hälfte der Streichholzschachtel). Wachsöl, Wachs und Honig unter ständigem Rühren auf einem kleinen Feuer. Wenn das Wachs schmilzt, vom Herd nehmen. In einer Tasse die Streptokidtabletten, Propolis und Mumien zu Pulver zermahlen, alles mit einer warmen Mischung übergießen und am Ende den Aloesaft hinzufügen. Rühre wirklich alles auf. Bewahren Sie die Salbe im Kühlschrank auf. Schmieren Sie die Nase 2-3 mal am Tag und Brust in der Nacht (wenn Husten), wärmt den Schal. Sofort beginnt eine Nase zu atmen und Husten quält nicht in der Nacht.

    Hypericumöl zur Behandlung einer Erkältung

    Bereiten Sie das Makrelenöl vor. 20-30 g frische, zerdrückte Blüten Johanniskraut Gießen Sie 1 Tasse raffiniertes Pflanzenöl. Infusion 3 Wochen an einem dunklen Ort, gelegentlich schütteln. Dann durch mehrere Schichten Gaze abseihen. Bewahren Sie das Öl im Kühlschrank auf. Begrabe das warme Jägeröl mehrmals täglich 3-5 Tropfen in die Nase.

    Wurzel Klette perfekt heilt Erkältung und Sinusitis

    Im Herbst, bis zum Frost, graben Sie die Wurzel des Bechers aus, reinigen Sie ihn von Schmutz und schneiden Sie ihn (nur nicht sehr fein). In eine Flasche dunkles (braunes) Glas füllen Sie die geschnittenen Wurzeln der Klette und gießen Sie mit Sonnenblumenöl (nur notwendigerweise die mit einem Geruch). All dies ist mit einem Stopfen fest verschlossen. Stellen Sie die Flasche an einen dunklen Ort, um darauf zu bestehen (ca. 2 Wochen). Fertigmischung vor jedem Gebrauch sollte gut geschüttelt werden. Nehmen Sie Baumwollfreunde, befeuchten Sie mit dieser Mischung und in jedes Nasenloch für 10-15 Minuten einfügen. Das Verfahren kann bis zu fünf Mal täglich wiederholt werden. Auch nach dem ersten Eingriff bemerken Sie eine Verbesserung des Zustandes. Heilt die Rhinitis, Sinusitis.

    Puder von Maiglöckchen von der Kälte

    Bereiten Sie ein sehr einfaches Mittel gegen eine Erkältung aus Blumen vor Maiglöckchen. Wir müssen die Blumen und Triebe der Maiglöckchen trocknen, dann fein hacken. In ein kleines Glas geben, Deckel schließen. An einem dunklen Ort aufbewahren. Im Falle einer Erkältung als Schnupftabak verwenden. Alles ist sehr einfach und effektiv von der Erkältung.

    Honig mit Aloe-Saft wird helfen, eine laufende Nase bei einem Kind zu heilen

    In einem trockenen Teelöffel nehmen Sie einen dritten Honig und pressen den gleichen Aloesaft in Tropfen für jedes volle Jahr des Kindes aus (3 Jahre - 3 Tropfen, usw.). Vorsichtig rühren und über dem Feuer halten, bis die Flüssigkeit homogen wird. Kalte Medikamente, um ein Kind 2-3 Tropfen in jedes Nasenloch mehrmals am Tag einzuflößen. Tropf nur frisch zubereitete Droge. Dies ist ein wunderbares "Kind" Heilmittel für die Erkältung.

    Sprays für Kinder

    Aber Sie können es noch einfacher machen und eine fertige spezialisierte Lösung kaufen, die Verwendung solcher Mittel ist viel bequemer im Alltag, besonders bei der Behandlung von Kindern. Um die Nasenhöhle bei kleinen Kindern zu waschen, werden Lösungen von Meerwasser in Form von Tropfen und Sprays mit verschiedenen Arten von Sprühen verwendet. Sprays mit kontinuierlichem Dispersionssprühen sorgen für eine gleichmäßigere Spülung und dementsprechend für eine Reinigung der Wände der Nasenhöhle des Babys. Jetzt in der Apotheke können Sie speziell für Kinder Tüllen auf der Grundlage einer Lösung von Meerwasser mit sanften Sprühen entwickelt kaufen. Zum Beispiel spült das Spray Aqualor Baby mit dem "Soft-Shower" -Spray-System den Auslauf des Kindes sanft und ist bereits ab dem ersten Lebenstag für Säuglinge zugelassen.

    Akupressur zur Behandlung der Erkältung. "Wie man eine Erkältung in fünf Minuten heilt"

    Es gibt wenige Menschen, die eine laufende Nase für eine ernste Krankheit halten, aber sie vergiften das Leben von fast allen. Helfen Sie dem Körper, mit dem Unwohlsein fertig zu werden, aktivieren Sie die internen Kräfte, um die Kälte zu bekämpfen, kann durch die Massage der folgenden Punkte auf dem Gesicht sein:

    Punkt Nummer 1. Wenn Sie die Brauenlinie fortsetzen, wird dieser Punkt an der Kreuzung mit dem Nasenrücken sein.

    Punkt Nummer 2. Diese symmetrischen Punkte befinden sich auf beiden Seiten des Gesichts. Leicht erkennbare Löcher zwei Zentimeter vom äußeren Rand der Augenbraue. Sie sollten gleichzeitig gedrückt werden.

    Punkt Nummer 3. Zwei symmetrische Punkte an der Basis der Nase, nahe der Kante der Augenhöhlen. Massage zur gleichen Zeit.

    Punkt Nummer 4. Symmetrische Punkte in einem halben Zentimeter von den Flügeln der Nase.

    WIE DRÜCKEN?

    Diese Punkte sollten eine Minute lang mit den Fingerspitzen massiert werden. Drücken Sie stark, aber nicht bis zum Auftreten von Schmerzen. Es spielt keine Rolle, ob im oder gegen den Uhrzeigersinn. Es ist wichtig, dass ein gewisser Druck auf den Punkt ausgeübt wird.

    WIE FUNKTIONIERT ES?

    Hauptsache der richtige Blutfluss!

    Effektive Salbe aus der Erkältung

    Für die Herstellung von Salben benötigt werden: Alkohol, Milch, Honig, Saft Zwiebeln, Pflanzenöl und dunkle Haushaltsseife, gerieben auf einer großen Reibe. Alle nehmen 1 Esslöffel, in einem Wasserbad halten, umrühren, bis die Seife aufgelöst ist. Wickeln Sie Watte auf das Streichholz, tauchen Sie es in die vorbereitete Salbe und schmieren Sie es 15 Mal pro Tag in jedes Nasenloch und spülen Sie es anschließend aus.

    Empfehlungen für die Behandlung einer Erkältung

    1. Sofort, sobald eine laufende Nase beginnt, Senfpflaster auf die Fersen setzen und dichte Wollsocken anziehen. Halte sie zwei Stunden lang. Dann los und schnell für eine Weile im Raum herumlaufen. Dann geh ins Bett.
    2. Aloe Vera oder Kalanchoe für 3-5 Tropfen in jedem Nasenloch 4-5 mal am Tag zu graben.
    3. In jedes Nasenloch in die Nasenlöcher Wattestäbchen, befeuchtet mit Rübensaft Saft. Fügen Sie Honig dem Rübensaft hinzu.
    4. Schnüffle etwas, dann noch eine Nasenlochwatte, in Ammoniak getränkt.
    5. Schmiere die Fersen mit Jodtinktur, ziehe dann Wollsocken an und gieße Senf hinein.

    Wenn Sie sich bewährt haben Volksrezepte für die Behandlung einer Erkältung, Kommentare hinterlassen