Tropfen für die Nase Siallor

Tropfen im Nasen-Sialor (Protargol) - ein Werkzeug mit antimikrobieller und adstringierender Wirkung. Ein wichtiger Punkt ist der Gehalt in den intranasalen Tropfen des Silberproteinats, der nicht nur die Streptokokken- und Staphylokokkenflora, sondern auch die Pilze verheerend beeinflusst.

Unter dem Einfluss von intranasalen Tropfen auf die Schleimhaut der Nasenhöhle entsteht ein Schutzfilm, der die Ansammlung von Bakterien und Pilzflora verhindert.

Zu Beginn werden wir herausfinden, in welchen Fällen es notwendig ist, Siallor anzuwenden.

Hinweise für den Einsatz

Spezialisten verschreiben Arzneimittel in folgenden Fällen:

  • mit Polypen;
  • allergische Rhinitis;
  • Sinusitis;
  • Trockenheit der Nasenschleimhaut;
  • Sinusitis;
  • Klimawandel;
  • als vorbeugende Maßnahme während der Epidemie von Infektionskrankheiten;
  • verstopfte Nase;
  • verschmutzte Luft;
  • Hygiene der Nasenhöhle;
  • als ein Waschen von Wunden vor und nach der Operation.

In einigen Fällen ist die Verwendung des Arzneimittels kontraindiziert.

Wann sollte Siallor nicht benutzt werden?

Sialor kann in solchen Fällen nicht für medizinische Zwecke verwendet werden:

  • während der Schwangerschaft;
  • während der Stillzeit;
  • mit individueller Unverträglichkeit der Wirkstoffe des Arzneimittels.

Anwendung von Sialora

Das Medikament ist in zwei Dosierungsformen erhältlich:

Um eine medizinische Lösung vorzubereiten, benötigen Sie Folgendes:

  • In die Ampulle der Arzneimittelsubstanz wird ein Lösungsmittel in die Verpackung gegeben, von dem zehn Milliliter zu der Zubereitung gegeben werden sollten;
  • Die Packung enthält auch eine Tablette, die in die Durchstechflasche eingeführt werden sollte;
  • Um die Tablette vollständig aufzulösen, sollte das Fläschchen vorsichtig geschüttelt werden, es kann etwa zehn Minuten dauern;
  • Sie können einen Deckel mit einem Tropfer oder Spray verwenden.

Bevor in die Nase tropft, sollten die Nasengänge gereinigt werden.

Vor der Verwendung des Arzneimittels sollte ein Empfindlichkeitstest durchgeführt werden. Um dies zu tun, wird eine kleine Menge Tropfen auf den Unterarm aufgetragen. Wenn innerhalb von zehn Minuten keine allergische Reaktion in Form von Rötung, Juckreiz, dann kann das Medikament sicher angewendet werden.

Nebenwirkungen

In seltenen Fällen, die Entwicklung von unangenehmen Symptomen, nämlich:

Im Falle der Entwicklung von Nebenwirkungen allergischer Art sollte das Kind sofort die Nasenschleimhaut auswaschen und einen Arzt rufen.

Untersuchen Sie nun die Zeugnisse von Menschen, die die Auswirkungen von Sialors Infra-Wassertropfen erfahren haben.

Kundenbewertungen

Überblick über Sialor Tropfen

Verpackung mit der Droge ist wunderschön dekoriert, es zeigt einen schönen Eisbär. Die Rückseite des Pakets enthält wichtige Informationen über intranasale Tropfen. Wenn Sie genau hinsehen, dann gibt es in der Ecke eine Schritt-für-Schritt-Information, die ausgeschnitten werden kann, und Schritt für Schritt die Droge vorbereiten.

Zusätzlich zeigt die Verpackung die Haltbarkeit des Arzneimittels an. Das Ablaufdatum der offenen Mittel beträgt einen Monat. Ein geschlossenes Produkt kann bis zu zwei Jahre gelagert werden.

Tropfen Sialor enthalten keine Konservierungsstoffe.

Selbst hergestellte Tropfen unterscheiden sich in sattem Farbton und mittlerer Konsistenz.

Wie oben erwähnt, sollte die Phiole der Droge geschüttelt werden, so dass die Tropfen sprudelnd sind, aber es wird ein wenig Zeit brauchen und es wird passieren.

Tröpfchen in Sialors Nase werden sogar für Babys verwendet. Dies geschieht nicht zu therapeutischen Zwecken, sondern als hygienisches Verfahren.

Anwendungen

Je nach Krankheitsverlauf werden die Tropfen wie folgt appliziert:

  1. mit klar, aber nicht reichlich Entladung aus der Nase, vor allem ist es notwendig, Schwellungen zu entfernen, um die Nasenatmung zu erleichtern und die Behandlung der Erkältung zu beginnen. Das Behandlungsschema ist wie folgt: erste Tropfen werden mit vasokonstriktiver Wirkung hinzugefügt, und nach zehn Minuten wird Sialor verwendet. Die erste Maßnahme ist die Ödeme zu entfernen und Komplikationen im Ohr zu verhindern, und die zweite - therapeutische Therapie durchzuführen und antibakterielle Wirkung zu liefern;
  2. mit einer starken Ansammlung von dicken Sekreten, aber das Fehlen von Schwellungen sollte vor allem die Nasenhöhle reinigen. Das Schema ist etwas anders: zuerst begraben Sie auch die Nase mit vasokonstriktiven Tropfen, nach fünfzehn Minuten wird die Nasenhöhle mit Salzlösungen angefeuchtet, die Nasengänge werden geklärt, und dann wird Siallor begraben. Es gibt Kontroversen über die Notwendigkeit, vasokonstriktive Tropfen mit reichlich Sekreten zu verwenden. Einige argumentieren, dass es am besten ist, solche Werkzeuge nicht vorher zu verwenden, sondern nach dem Waschvorgang, aber das ist tatsächlich nicht der Fall. Tatsache ist, dass Tropfen mit vasokonstriktiver Wirkung, die das Ödem entfernen, im Gegenteil die Trennung der Schleimsekretion von den Nasennebenhöhlen erleichtern. Ist dies nicht der Fall, können schwerwiegende Komplikationen des Mittelohrs auftreten.
  3. Wie bei allergischer Rhinitis, die von Schwellung und reichlich Sekreten begleitet wird, ist es vor der Behandlung zunächst notwendig, den allergenen Faktor zu eliminieren. Vor der Anwendung von Siallor müssen keine vasokonstriktiven Tropfen verwendet werden.

In Anbetracht all der oben genannten, werden wir die folgenden einzigartigen Merkmale von Sialer hervorheben:

  • Schutz vor Infektionen;
  • Wiederherstellung des Stoffwechsels;
  • wundheilende Wirkung;
  • Desinfektionswirkung.

Trotz der Tatsache, dass Sialor ein gutes Mittel zur Behandlung der Erkältung ist, sollte man es nicht zu einem Wundermittel machen. Es ist genug, um die Droge einmal im Jahr oder sechs Monate zu verwenden, öfter sollte es nicht getan werden. Übermäßiger Gebrauch des Medikaments kann zur Ansammlung von Silber im Körper führen.

So, Tropfen in der Nase Sialor ist ein wirksames Medikament zur Behandlung von Erkrankungen der Nase und Nasennebenhöhlen, sowie für präventive Zwecke. Nicht selbst behandeln, kontaktieren Sie einen Arzt, der Ihnen ein individuelles Behandlungsregime zuweist, das auf Ihren speziellen Fall zugeschnitten ist.

Sialor Protargol - Tropfen in der Nase für Kinder

Kinder leiden oft an katarrhalischen Erkrankungen, begleitet von einer laufenden Nase, die das Sialor (Protargol) Präparat für Kinder im Kampf hilft.

Zusammensetzung von Siallor (Protargol)

Das Medikament enthält solche aktiven Komponenten wie: Silberprotein (Protargol) und Polyvinyl-N-Pyrrolidon.

Pharmakologische Wirkung

Sialor ist ein antiseptisches Medikament, das adstringierend, entzündungshemmend und desinfizierend wirkt. Der Hauptunterschied zwischen einem Medikament und Antibiotika ist das Fehlen von Symptomen von Dysbiose als Folge der Anwendung.

Nachdem die Tropfen auf die entzündete Schleimhaut gefallen sind, bilden sie eine Art Schutzfilm. Dies trägt zur effektiven Beseitigung des Entzündungsprozesses, der Wiederherstellung von geschädigtem Gewebe sowie der Verengung der Gefäße bei.

Silberionen, die den menschlichen Körper positiv beeinflussen, bekämpfen gleichzeitig Bakterien, Viren und Pilze. Silberionen hemmen die Fortpflanzungsprozesse und die weitere Verbreitung von Krankheitserregern.

Wirkmechanismus

Die Gebrauchsanweisung besagt, dass das Silberprotein, welches Teil der Kindertropfen "Sialor (Protargol)" ist, eine außergewöhnlich positive Wirkung auf den Körper hat:

  • Desinfiziert die Nasenhöhle und reinigt von pathogenen Mikroben;
  • schützt eine nützliche Mikroflora: Silberproteinat zerstört nicht die eigene Flora eines nicht pathogenen Organismus und beeinträchtigt auch nicht die Metabolismusprozesse;
  • entfernt den entzündlichen Prozess, reduziert sowohl die Schwellung als auch die Reizung der Nasenschleimhaut erheblich.

In welchen Fällen wird Sialor (Protargol) verwendet

Direkte Indikationen für die Verwendung von Tropfen in der Nase für Kinder sind folgende Erkrankungen und Zustände:

  • Polypen;
  • alle Arten von Erkrankungen der Nase;
  • vasomotorische Rhinitis;
  • Tropfen werden auch als vorbeugendes Mittel gegen Erkältungen verwendet.

Kontraindikationen

Wie bei allen Medikamenten, Sialor hat seine eigenen Kontraindikationen zu verwenden. Betrachten wir genauer, in welchen Fällen die Verwendung von Tropfen nicht für Kinder und Erwachsene empfohlen wird:

  • atrophische Rhinitis;
  • Engwinkelglaukom;
  • erhöhte Herzfrequenz pro Minute;
  • Bluthochdruck (Hypertonie);
  • Atherosklerose, die eine ausgeprägte Natur des Kurses hat;
  • Hyperthyreose;
  • individuelle Immunität von irgendeiner der Komponenten, aus denen die Tropfen bestehen;
  • die Zeit der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • chirurgischer Eingriff in die Hirnmembranen.

Nebenwirkungen

Unerwünschte Nebenwirkungen aufgrund von Tropfen können nur beobachtet werden, wenn die vom behandelnden Arzt empfohlenen Dosen überschritten werden. Dann erscheinen die folgenden Symptome:

  • es besteht Reizung der Nasenschleimhaut;
  • Trockenheit nimmt zu;
  • Es brennt in der Nase, Taubheit, Juckreiz;
  • entwickelt Kopfschmerzen von unterschiedlicher Intensität, Rötung der Augen;
  • selten kann ein Medikament die Entwicklung von allergischen Reaktionen auslösen, sogar anaphylaktischer Schock.

Der beste Weg, um Nebenwirkungen zu vermeiden, ist die strikte Einhaltung aller medizinischen Empfehlungen für die Dosierung.

Wie man Siallor züchtet und benutzt

Kindertropfen für Kinder "Siallor" werden in Kartonverpackungen verkauft, die enthalten:

  • 1 Tablette, die in der Blase ist;
  • 10 ml gereinigtes Wasser ist ein Lösungsmittel für die Tablette;
  • eine Flasche dunkles Glas, auf die eine praktische Deckelpipette gelegt wird;
  • Die Anweisung, in der die Empfehlungen zur Anwendung gegeben werden.

Eltern sollten sich darüber im Klaren sein, dass Apotheken auch Fläschchen mit einer Sprühdüse verkaufen. Diese Option ist nicht für Kinder geeignet, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, da dieses Arzneimittel ausschließlich für erwachsene Patienten verwendet wird.

Überlegen Sie, wie Sie Tropfen für die Nase richtig vorbereiten und verwenden. Die Vorbereitung des Produkts benötigt nicht viel Zeit und ist kein komplizierter Prozess.

  1. Vor der Vorbereitung der Tropfen sollte das Verfallsdatum des Arzneimittels überprüft werden.
  2. Bereiten Sie die Zutaten der zukünftigen Medizin vor, indem Sie das Paket öffnen.
  3. Öffnen Sie den Behälter mit gereinigtem Wasser-Lösungsmittel und gießen Sie es in die Durchstechflasche.
  4. Legen Sie die Tablette auch in die Durchstechflasche. Es sollte daran erinnert werden, dass es notwendig ist, die Blase zu öffnen, kurz bevor der Prozess der Vorbereitung des Medikaments begonnen wird. Dieser Moment ist sehr wichtig, denn im Freien wird das Eiweiß des Silbers schnell oxidiert und verliert seine nützlichen medizinischen Eigenschaften.
  5. Schließen Sie die Durchstechflasche und schütteln Sie sie, bis die Tablette vollständig aufgelöst ist. Ungefähr dauert es von 8 bis 10 Minuten.
  6. Das zubereitete Arzneimittel hat eine dunkelbraune Farbe und einen spezifischen Geruch. Nach jedem Gebrauch sollte die Flasche mit Tropfen gut verschlossen und an einem kühlen Ort gelagert werden (ideal - Kühlschrank). Haltbarkeit beträgt 30 Tage. Kurze Haltbarkeit und Lagerungsbedingungen werden durch die Tatsache erklärt, dass das Medikament relativ instabil gegenüber Luft, hoher Umgebungstemperatur und Sonnenlicht ist. Unter dem Einfluss dieser externen Faktoren werden chemische Bindungen im Proteinproteinmolekül des Silberproteins zerstört und das Medikament verliert seine heilenden Eigenschaften.
  7. Viele Eltern interessieren sich für das Alter, in dem Kinder Sialor Tropfen verwenden können. Babys dürfen dieses Medikament ab den ersten Lebenstagen verwenden. Aber vor der ersten Anwendung ist es notwendig, das Produkt auf individuelle Verträglichkeit zu prüfen. Es ist nicht schwer, dies zu tun: Gib einfach einen Tropfen der vorbereiteten Lösung auf die Ellenbogenfalte. Wenn sich die Haut im Applikationsbereich rot verfärbt oder mit einem Hautausschlag bedeckt ist, sollte das Kind keine silberhaltigen Arzneimittel verwenden. Nach einer solchen Hautreaktion müssen Sie den Griff des Babys unter fließendem Wasser abspülen. Wenn es notwendig ist, konsultieren Sie einen Kinderarzt.
  8. Wenn es keine Hautreaktion gibt, kann ein Medikament zur Behandlung von Krümeln verwendet werden. Vor dem Einträufeln sollten die Nasengänge gereinigt werden, und dann sollte das vorbereitete Präparat verwendet werden.

Dosierung

Bei der Behandlung mit Sialor (Protargol) sollte die empfohlene Dosierung strikt eingehalten werden. Typischerweise sind die Dosen für die Behandlung wie folgt:

  • für Kinder - von 3 bis 5 Tropfen in jede Nasenpassage 2 mal pro Tag (in Bezug auf Neugeborene und Säuglinge sollte der Arzt konsultiert werden);
  • bei erwachsenen Patienten - 5 Tropfen pro Nasengang in den Morgen- und Abendstunden;
  • wenn die Pathologie des Urogenitalsystems diagnostiziert wird, sollten 2% ige Tropfen verwendet werden;
  • Der Behandlungsverlauf dauert nicht länger als 7 - 14 Tage.

Analoge von Sialor

Sialor und Protargol sind die einzigen Tropfen in der Nase, die antiseptische Eigenschaften haben, basierend auf Silberproteinat. Ein ähnlicher Mechanismus der Einflussnahme hat mehrere andere Medikamente-Analoga, die nur für den Zweck des behandelnden Arztes verwendet werden sollten:

  • Collagol (in der Zusammensetzung - kolloidales Silber);
  • Miramistin (in der Zusammensetzung - Benzyldimethyl);
  • Rhinostop;
  • Rhinorus;
  • Otrivin.

Spezielle Anweisungen

Wenn eine lange Therapie mit Tropfen für die Nase, die die empfohlene Zeit überschreitet, ist es möglich, Schleimhautödem, verstopfte Nase und andere Nebenwirkungen zu entwickeln. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, die Behandlung nicht unabhängig von der Konsultation des Arztes zu erhöhen.

In der Fortsetzung dieses Themas empfehlen wir Ihnen, folgende Artikel zu lesen:

Siallor Protargol in der Nase - Gebrauchsanweisung für Kinder und Erwachsene

Eines der Symptome von Erkältungen ist eine Erkältung. In Apotheken finden Sie viele verschiedene Medikamente, die entwickelt wurden, um sie zu behandeln.

Unter ihnen ist die führende Position von der Vorbereitung "Sialor" besetzt. Es ist geeignet für die Behandlung von Kindern und Erwachsenen.

Zusammensetzung und Aktion

Der Hauptbestandteil des Arzneimittels ist Silberproteinat. Diese Substanz gilt als ein sehr starkes Antiseptikum. Auch in der "Sialora" ist gefiltertes Wasser und andere Komponenten, die helfen, die Erkältung zu beseitigen.

Die Apotheke ist berühmt für ihre antimikrobielle Wirkung. Nach der Behandlung der Nasenschleimhaut hört die pathogene Mikroflora auf, sich aktiv zu vermehren. Darüber hinaus erleichtert es den Atemvorgang durch Verengung der Nasennebenhöhlen. Zusätzlich zu antimikrobiellen wirkt "Siallor" auch stärkend. Als Folge dieser Behandlung heilt die Nasenschleimhaut viel schneller.

Form der Ausgabe

Tropfen in der Nase "Siallor" ist eine klare Flüssigkeit, die einen leichten braunen Farbton haben kann. Eine 2% ige Lösung wird aus einer Mischung von 200 mg Tabletten und 10 mg gereinigtem Wasser erhalten.

Das Medikament kann in Form von Tabletten verkauft werden, die eine braune oder dunklere Farbe haben. Sie haben ein leichtes metallisches Leuchten. Der Behälter mit gereinigtem Wasser ist in einer speziellen versiegelten Verpackung. Im Aussehen ähnelt es einer Spritze. Jede Flasche hat einen eigenen Tropfer.

"Siallor" wird auch mit einer Sprühdüse verkauft. Diese Form der Medizin ist für einen Erwachsenen bestimmt. Für kleine Kinder ist diese Behandlungsoption verboten, da sie zu Bronchospasmen führen kann.

Alle notwendigen Komponenten für die Vorbereitung der Tropfen sind in einer Packung untergebracht. Darüber hinaus gibt es eine Gebrauchsanweisung.

Hinweise für die Zulassung

Die Nasenlösung beeinträchtigt nicht das Symptom selbst, das den Patienten beunruhigt, sondern die Ursache seines Auftretens. Dies bedeutet, dass therapeutische Tropfen nicht nur mit pathogenen Mikroorganismen kämpfen, sondern sich auch nicht lange über die Organe der Atemwege ausbreiten können. Dieses Tool ist also geeignet für die Prävention von Infektionen und die Entwicklung von bakteriellen Infektionen.

Ärzte ernennen Siallor (Protargol) für Säuglinge und ältere Kinder in Gegenwart einer protrahierten Rhinorrhoe. Auch wird das Medikament bei Patienten mit Schnupfen und einem positiven Ergebnis der Analyse auf das Vorhandensein von Staphylokokken und Streptokokken empfohlen. Es ist geeignet für die Behandlung der folgenden Krankheiten und Störungen:

  1. Allergische Rhinitis.
  2. Nach der Operation verbliebene Wunden an der Nasenschleimhaut.
  3. Chronische Erkrankungen der Atmungsorgane.
  4. Entzündungsprozesse.

Tropfen sind ideal für die Reinigung der Nase bei Säuglingen von Schleim und zur Vorbeugung von saisonalen Erkältungen.

Siallor Protargol - Gebrauchsanweisung

"Siallor" gegen Erkältungen ist morgens und abends notwendig, um die Schleimhaut der Nase zu bearbeiten.

  1. Vor dem Eingriff ist es wünschenswert, die Nase gut zu blasen, damit das Arzneimittel so tief wie möglich eindringen kann. Die Dosierung beträgt 3-5 Tropfen. Der Bequemlichkeit halber ist es am besten, eine gebeugte Sitzung, einen vorgeneigten Kopf oder eine Bauchlage einzubringen.
  2. Wenn eine Behandlung einer Genyantritis erforderlich ist, wird die Anzahl der Eingriffe auf 3 pro Tag erhöht. In jedes Nasenloch müssen Sie 2 Tropfen tropfen. Der durchschnittliche Therapieverlauf dauert eine Woche. Kinder sind geeignetere Medikamente mit einer Mindestkonzentration (1%). Sialor (2%) ist nur für erwachsene Patienten geeignet.
  3. Pharmazeutische Tropfen "Sialor" Hersteller empfiehlt, für die Prävention von Staphylokokken-Infektion und Blepharitis bei Neugeborenen zu verwenden. Aber nicht alle Ärzte unterstützen diese Idee. Daher ist eine solche Therapie immer noch sehr umstritten. Führende Experten bestehen darauf, dass Tropfen nur zur Behandlung von Kindern verwendet werden, die bereits 5 Jahre alt sind. Aber zur gleichen Zeit denken nur wenige Leute, dass es in der Pädiatrie ist, dass diese Medizin von großem Wert ist.

Um sich der Sicherheit dieser Behandlung sicher zu sein, sollten die Eltern, bevor sie in die Nase zu den Kindern von Sialor (Protargol) tropfen, das Handbuch für den Gebrauch der Droge im Detail studieren. Es kann in jeder Packung mit medizinischer Lösung gefunden werden. Wenn ein Kind in irgendeinem Stadium der Therapie anfängt, negative Reaktionen zu zeigen, die spezifisch von diesem Rauschgift verursacht werden, dann hören Sie sofort auf.

Verwenden Sie das Medikament "Siallor" kann nur von einem Arzt verordnet werden. Wenn es in Apotheken ohne Rezept abgegeben wird, bedeutet dies nicht, dass das Medikament für die Selbstbehandlung geeignet ist. Achten Sie darauf, die Risiken von Nebenwirkungen sowie bestehende Kontraindikationen zu berücksichtigen. Andernfalls können Tropfen die Gesundheit des Patienten schädigen.

Ab welchem ​​Alter kannst du nehmen?

Oft sind Eltern daran interessiert, wie viele Monate du Siallor tropfst. Wenn Sie Antworten auf den offiziellen Leitfaden suchen, der alle Merkmale der Einnahme des Arzneimittels beschreibt, ist es nicht möglich, die genauen Informationen darüber zu erfahren. All dies, weil die Broschüre keine Angaben zur Altersgrenze enthält.

Wenn Sie wollen, können Sie dies von der Weltgesundheitsorganisation verlangen. Seine Vertreter empfehlen die Verwendung von Drogentropfen zur Behandlung verschiedener entzündlicher Prozesse bei Kindern, die noch nicht 5 Jahre alt sind. Sehr häufig tritt das Mittel jedoch in der Therapie auf, die einem Kind jüngeren Alters angeboten wird.

Kinderärzte können genau sagen, ob Kinder mit Siallor behandelt werden können. Ihrer Meinung nach ist dieses Medikament auch für ein Kleinkind perfekt. Dies trotz der Tatsache, dass Frauen, die in der Stillzeit sind, ist es verboten, diese Tropfen wegen ihrer möglichen Eintritt in die Muttermilch zu verwenden.

Dosierung für Kinder unterschiedlichen Alters

Der Leitfaden für die Verwendung von Sialor Tropfen fehlt genaue Anweisungen zur Behandlung von Kindern unterschiedlichen Alters. In der Beilage finden Sie nur Informationen, dass die fertige Lösung bis zu 1 Woche lang aufgetragen werden sollte. Jeden Tag wird empfohlen, 1-3 Tropfen in jedes Nasenloch einzuflößen. Periodizität des Verfahrens ist etwa 3 mal am Tag.

Um Fehler zu vermeiden und Überdosierungen zu vermeiden, sollten Eltern einen Kinderarzt über die Dosis der Tropfen für ein krankes Kind eines bestimmten Alters konsultieren.

Wenn das Kind krank ist, sollte es eine Lösung mit einer Konzentration des Wirkstoffs von nicht mehr als 1% gegeben werden. Zu seiner Herstellung ist es erforderlich, nur ½ Tabletten in einem Standardvolumen von gereinigtem Wasser aufzulösen.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Tropfen für Kinder oder Nasenspray für Erwachsene "Siallor" muss mit Vorsicht verwendet werden. Vor Beginn der Therapie wird dringend empfohlen, die Liste der Kontraindikationen zu lesen, die dieses Medikament enthält. Medikamente mit folgenden Kontraindikationen sind verboten:

  1. Tachykardie.
  2. Hyperthyreose.
  3. Hypertonie des arteriellen Typs.
  4. Glaukom ist eine geschlossene Winkelform.
  5. Atrophische Rhinitis.
  6. Überempfindlichkeit gegen die Komponenten des Arzneimittels.
  7. Operationen an den Hirnhäuten.

Verzicht auf Behandlung "Siallor" ist für schwangere und stillende Frauen notwendig.

Wenn es nicht richtig angewendet wird, kann das Medikament Nebenwirkungen haben. Im Verlauf der medikamentösen Therapie manifestieren sich solche negativen Reaktionen auf die Wechselwirkung mit dem Präparat in seltenen Fällen:

  1. Erhöhte Trockenheit der Nasenschleimhaut.
  2. Reizung.
  3. Rötung der Augen.
  4. Brennen in der Nase.
  5. Taubheit der behandelten Fläche.
  6. Juckreiz Beschwerden.
  7. Kopfschmerzen.

In besonders schweren Fällen kann Siallor die Entwicklung einer allergischen Reaktion in Form eines anaphylaktischen Schocks auslösen. Um dies zu verhindern, sollten Sie zuerst auf Überempfindlichkeit gegen Substanzen in den Tropfen prüfen.

Überdosierung

Überschreiten Sie nicht die optimale Dosis für einen einmaligen Gebrauch. Es ist auch verboten, dieses Medikament länger als eine Woche zu behandeln, da dies das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen und zu einer schwerwiegenden Überdosierung führen kann.

Erkennen Sie die Überdosis "Siallor" wird für eine Reihe von charakteristischen Eigenschaften eines solchen Staates möglich sein:

  1. Medizinische Rhinitis.
  2. Häufiger Schwindel.
  3. Benommenheit.
  4. Erhöhter Blutdruck.

Wenn diese Symptome erkannt werden, sollten Sie die Tropfen sofort absetzen. Es ist obligatorisch einen Arzt aufzusuchen. Er wird den Grad der Schädigung des Körpers bestimmen und Ihnen sagen, wie Sie den Zustand, der durch eine Überdosis verursacht wird, lindern können.

Vernachlässigen Sie nicht den Besuch eines Spezialisten, wenn die zulässige Behandlungsdauer überschritten wird. Wenn der Patient Tropfen länger als 7 Tage verwendet, trocknet die Schleimhaut der Nase aus. Als Ergebnis beginnt eine große Anzahl von Schleimhautsekreten zu produzieren. Dies ist kein normaler Zustand, der eine Behandlung erfordert.

Arzneimittelwechselwirkungen

"Siallor" kann als einzelne Medizin oder als Teil einer umfassenden Therapie verwendet werden. Droge Droge in Form von Tropfen gut interagiert mit anderen ähnlichen Mitteln, zum Beispiel Salben und Sprays.

Es ist äußerst unerwünscht, dem Kind gleichzeitig die Einnahme von Siallor und des MAO-Hemmers anzubieten. Aufgrund dieser Kombination erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. Es ist auch verboten, die Therapie mit Tropfen und Psychopharmaka oder Antidepressiva zu kombinieren. Diese Wechselwirkung führt zu ernsthaften Störungen in der Arbeit des Herzens und der Blutgefäße. Außerdem trifft es das Nervensystem stark.

Sialor Analoga - Liste

Nicht alle Käufer sind mit den Kosten für Nasentropfen "Siallor" zufrieden. Daher versuchen sie, ihre Analoga zu finden, die billiger sind. Obwohl die meisten dieser Medikamente bei ihnen in fast der gleichen Preisklasse sind.

Zu den besten Analoga des Arzneimittels gehören:

Die therapeutische Wirkung der oben genannten Medikamente ist ähnlich der von Sialor. Der Hauptunterschied ist, dass sie kein Silber enthalten. Aber es ist diese Substanz, die die Entwicklung und Fortpflanzung der pathogenen Mikroflora, die die Nasenschleimhaut betrifft, negativ beeinflusst. Außerdem kommt Silber mit vielen schmerzhaften Sekreten zurecht und kämpft mit Husten.

Spezielle Anweisungen

Das Kind kann nicht länger als 7 Tage mit Sialor-Tropfen behandelt werden, da sich der Körper des Kindes schnell an die Medizin gewöhnt, wodurch sich eine Abhängigkeit entwickelt. In diesem Zustand diagnostizieren Ärzte Patienten mit Drogen-Rhinitis.

Das Medikament wirkt sich nicht negativ auf das zentrale Nervensystem aus. Daher hemmt es nicht die Geschwindigkeit von psychomotorischen Reaktionen, im Gegensatz zu einer Reihe anderer Medikamente, die auch bei Erkältungen und Erkältungen verschrieben werden.

Wenn sich der Zustand des Patienten nach 3 Tagen nach Beginn der Behandlung nicht oder noch schlimmer ändert, ist es notwendig, wiederholt den Arzt aufzusuchen und ihn nötigenfalls zu bitten, ein anderes Arzneimittel zu verschreiben.

Vielleicht passt Siallor einfach nicht zu einem bestimmten Patienten. In der Regel führen Tropfen schnell zu einem spürbaren Ergebnis. Daher ist es in seiner Abwesenheit immer noch sinnvoll, die Droge durch eine effektivere zu ersetzen.

Kosten

"Siallor" wird in jeder Apotheke ohne ärztliches Rezept verkauft. Der Preis für die Verpackung der Droge ist relativ hoch für diese Kategorie. Im Durchschnitt sind es 250 Rubel.

Spezialisten empfehlen sich nicht, einen günstigeren Ersatz für Sialora zu suchen. In diesen Tropfen sind Stoffe gesammelt, die im Kampf gegen die Erkältung und die Ursache ihres Auftretens eine ausgeprägte Wirkung zeigen. Daher entspricht die Qualität der Medizin in vollem Umfang ihrem Wert.

Siallor (Protargol): Gebrauchsanweisung

Sialor (Protargol) stellt eine klinisch-pharmakologische Gruppe von Arzneimitteln mit antiseptischer und adstringierender Wirkung für die lokale Anwendung in der HNO-Praxis dar. Es wird für die komplexe Therapie als ein hygienisches Mittel für verschiedene infektiöse und entzündliche Pathologien der Nasenhöhle und der oberen Atemwege verwendet.

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Das Präparat Sialor Protargol ist in einem Dosierungsform-Kit zur Herstellung einer Lösung erhältlich. Es enthält eine Tablette und gereinigtes Wasser, in dem es sich auflöst. Die Tablette als Hauptwirkstoff enthält Silberprotein (Protargol) in einer Menge von 200 mg und Polyvinyl-N-pyrrolidon. Eine Pappschachtel enthält 1 Tablette, eine Flasche gereinigtes Wasser für eine Lösung von 10 ml sowie Anweisungen für die Verwendung des Arzneimittels.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Der Hauptwirkstoff von Sialor-Silberproteinat hat eine ausgeprägte adstringierende, schützende und antiseptische Wirkung. Es führt zum Tod der meisten pathogenen (krankheitserregenden) und bedingt pathogene Mikroorganismen, einschließlich Staphylococcus, Streptococcus und Moraxella, die die häufigsten Verursacher von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des oberen Respirationstraktes sind. Nach der lokalen Anwendung des Arzneimittels wird sein aktiver Bestandteil praktisch nicht in den systemischen Blutstrom von der Nasenschleimhaut absorbiert.

Hinweise für den Einsatz

Protargol) ist zur Anwendung bei verschiedenen Erkrankungen der oberen Atemwege mit infektiösem und entzündlichem Ursprung indiziert. Zu diesen Indikationen gehören:

  • Chronische Pathologie der Nasenschleimhaut.
  • Entzündung der Nase (Rhinitis), die entzündlichen oder allergischen Ursprungs ist.
  • Adenoide (pathologische Formationen der Schleimhaut der Nasenhöhle, die in der Kindheit häufiger gebildet werden).
  • Entzündung der Nasennebenhöhlen (Sinusitis, Frontalitis).
  • Spülung der Wundoberfläche der Nasenhöhlen- oder Nasennebenhöhlenschleimhaut nach chirurgischen Eingriffen in der HNO-Praxis.
  • Hygienische Eingriffe in der Nasenhöhle, auch bei Säuglingen.

Auch wird das Medikament zur Vorbeugung von infektiösen und entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege im Herbst und Winter, während der sich verändernden klimatischen Lebensbedingungen der Menschen, die Exposition gegen negativen Faktoren (Rauchen, Arbeit bei hoher Luftverschmutzung, die Nutzung der Klimaanlage) verwendet.

Kontraindikationen für den Einsatz

Absolute Kontraindikationen für die Anwendung von Sialor (Protargol) sind eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber Silberprotein, Schwangerschaft und Stillzeit (Stillzeit) bei Frauen. Bevor Sie dieses Medikament verwenden, ist es wichtig, sicherzustellen, dass es keine Kontraindikationen gibt.

Dosierung und Verwaltung

Das Präparat Protargol ist für die intranasale Verabreichung vorgesehen. Bevor die 2% ige Lösung verwendet wird, hergestellt, die 1 Tablette in 10 ml des zugeführten Lösungsmittels (für diese Tablette wird in das Fläschchen mit dem Lösungsmittel gegeben, der dann bis zu ihrer vollständigen Auflösung gerührt wurde, das in der Regel innerhalb von 5-8 Minuten durchgeführt wird). Die resultierende Lösung wird in den Nasengang von 1-2 Tropfen 3 Mal am Tag für 5-7 Tage begraben. Vor der Instillation der erhaltenen Lösung Protargol ist es wünschenswert, den Nasengang vom Schleim zu reinigen.

Nebenwirkungen

Im Allgemeinen wird das Medikament Sialor (Protargol) ziemlich gut übertragen. Manchmal, vor dem Hintergrund seiner Verwendung, ist es möglich, lokale negative Reaktionen in Form von Reizung der Schleimhaut der Nasenhöhle, begleitet von Trockenheit, Brennen oder Juckreiz zu entwickeln. In diesem Fall sollte das Medikament abgesetzt werden.

Spezielle Anweisungen

Bevor Sie den Sialor-Lösungssatz (Protargol) verwenden, sollten Sie die Anweisungen für die Zubereitung sorgfältig lesen. Es gibt ein paar spezielle Anweisungen, auf die Sie achten sollten, darunter:

  • Es wird die gleichzeitige Anwendung des Präparates mit den Präparaten nicht empfohlen, die in ihrer Zusammensetzung die organischen Basen (Adrenalin) und die Salze der Alkaloide enthalten.
  • Vor der Instillation der erhaltenen Lösung in den Nasengang ist es wünschenswert, einen Arzneimitteltoleranztest durchzuführen. Dazu werden einige Tropfen der Lösung auf die Haut der Ellenbogenfalte aufgetragen. Das Auftreten von Brennen, Rötung im Bereich der Anwendung der Lösung zeigt eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber den Komponenten der Zubereitung und ist eine Kontraindikation für die weitere Verwendung.
  • Bei Anzeichen einer Reizung der Schleimhaut der Nasenhöhle nach Instillation mit einer Lösung in Form von starkem Brennen oder Juckreiz sollte der Nasengang 15 Minuten lang mit ausreichend Wasser gespült werden und einen Facharzt konsultieren.
  • Die Verwendung des Medikaments ist für Kinder unter 1 Jahr möglich.
  • Die aktiven Komponenten des Arzneimittels beeinflussen den funktionellen Zustand des Gehirns nicht direkt.

Im Apothekennetz wird das Kit zur Herstellung der Protargol-Lösung ohne Rezept abgegeben. Wenn Sie Zweifel an den Indikationen für die Verwendung des Medikaments haben, sollten Sie Ihren Arzt um Rat fragen.

Überdosierung

Die Zeichen der Überdosierung vor dem Hintergrund der Überschreitung der empfohlenen therapeutischen Dosis des Präparates Sialor (Protargol) in der klinischen Praxis sind nicht registriert.

Analoge von Sialor

Ähnlich in Struktur und therapeutischer Wirkung zu Sialor (Protargol) sind Protalgol, kolloidales Silber, Silber-Protein.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Die Haltbarkeit von Sialor (Protargol) beträgt 2 Jahre. Die vorbereitete Lösung sollte für einen Zeitraum von nicht mehr als 30 Tagen verwendet werden. Das Arzneimittel sollte in der unbeschädigten Originalverpackung, trocken, dunkel, außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Umgebungstemperatur von + 25 ° C gelagert werden.

Tropfen in der Nase Siollar (Protargol) Preis

Die durchschnittlichen Kosten für die Verpackung Sialor (Protargol) in Apotheken in Moskau variiert zwischen 247-260 Rubel.

Tropfen Siallor: für alle Fälle von Erkältung

Wenn man sich die Erinnerung an das Geldsortiment aus der Erkältung anschaut, versteht man, dass "alles schon lange vor uns ausgearbeitet ist". Waschlösungen, vasokonstriktive und antiseptische. Der vierte ist nicht gegeben. Und dennoch gelingt es den Pharmaunternehmen, erfolgreich auf dem Markt der Medikamente zur Behandlung von Erkrankungen der Nasenhöhle zu bestehen. Ausgezeichneter Beweis dafür ist eine neue Serie von Tropfen in Sialors Nase.

>> Die Seite präsentiert eine umfangreiche Auswahl Medikamente zur Behandlung von Sinusitis und anderen Erkrankungen der Nase. Nutze deine Gesundheit!

In einer freundlichen Familie Sialor koexistieren drei Arzneimittellösungen, die das gesamte Spektrum der Erkrankungen der Nasenhöhle abdecken: von einer banalen viralen Erkältung bis zur schweren bakteriellen Sinusitis.

Das Universelle, ohne das die HNO-Ärzte und ihr Leben nicht mehr ihre Arbeit präsentieren, ist eine Salzlösung (häufiger isotonisch). Hersteller Sialor, die russische Firma Update, hat Sialor aqua veröffentlicht, das die populärste und eine der effektivsten Kochsalzsorten enthält. Wir sprechen über Meerwasser - eine ideale Kombination von Natriumchlorid und einem ganzen Komplex von Mineralien, der eine einzigartige Wirkung auf die Nasenschleimhaut hat.

Ein wichtiger Ort in der Sialor-Linie ist der Vasokonstriktor Siallor-Rino. Ohne sie kann die Behandlung von Erkrankungen der Nase mit Ödemen der Schleimhaut nicht vermieden werden. Obwohl die Verwendung von alpha-Adrenomimetika, die vasokonstriktorische Eigenschaften haben, streng dosiert und behandelt werden sollte, gibt es immer noch keine Alternativen zu ihnen. Und in naher Zukunft wird es wahrscheinlich auch nicht erscheinen.

Und ein ehrenvoller Platz wird von mehreren Generationen von HNO-Ärzten ein Antiseptikum auf der Basis von Silber für Kinder und Erwachsene Sialor Protargol anerkannt. Dies ist das erste in der häuslichen und westlichen Pharmaindustrie, Fertigarzneimittel aus Silber für die topische Anwendung. Das Unternehmen Update hat eine Lücke gefunden, die es erlaubt, vor allem ausschließlich die extemporale (also nur in der Pharmazie) Mittel in großem Maßstab herzustellen - im industriellen Maßstab.

Sialor aqua: Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Wir beginnen unsere nähere Bekanntschaft mit den Vorbereitungen der Sialor-Serie vom Kombi - die Meerwasserlösung Sialor aqua.

Was ist mit unserem Meerwasser verbunden? Mit warmem Sommer und sanftem Meer, Ruhe und einem angenehmen Geschmack von Salz auf den Lippen. Aber die Apotheker, die eine Flasche Meerwasser in die Hand nehmen, stellen sich das Periodensystem vor. In der Tat ist die Sialor aqua Lösung eine ganze Speisekammer wichtiger Elemente. Es kombiniert überraschenderweise das Vital für menschliche Kationen und Anionen, darunter:

Vor allem in Sialor aqua, natürlich, Natrium und Chlorid, bildet das Salz aller Zeiten - Natriumchlorid.

Sialor aqua wird im Gegensatz zu vielen seiner Mitbewerber nicht in herkömmlichen Fläschchen zur Beregnung oder zum Sprühen hergestellt. Der Hersteller versuchte anscheinend, ein wirklich universelles Medikament zu schaffen, und er war wirklich erfolgreich.

Sialor aqua ist in kleine Plastikfläschchen zu je 1 ml verpackt. Insgesamt sind 10 Tuben im Paket enthalten.

Was sind die Vorteile dieser Form der Veröffentlichung?

Erstens wird es für alle Alterskategorien von Patienten - und Neugeborenen, aktiven Erwachsenen und älteren Menschen - geeignet sein. Daran erinnern, dass Aerosole nicht für Kinder unter 1 Jahr wegen des Risikos der Entwicklung von Bronchospasmus empfohlen werden. Aber Tropfen in der Nase sind in dieser Hinsicht völlig harmlos.

Zweitens sind Röhren-Tropfer sehr bequem. Eine kleine Flasche nimmt nicht viel Platz in der Tasche ein, es ist praktisch, sie auf Reisen mitzunehmen oder zu arbeiten.

Drittens wird bei Verwendung von Röhrchen die Wahrscheinlichkeit des Eindringens verschiedener, einschließlich pathogener Mikroorganismen in die Medikamentenlösung auf Null reduziert. Bakterien und Viren haben einfach keine Zeit, 1 ml der Lösung zu "bevölkern". Und große, voluminöse Flaschen, die manchmal 100 oder gar 200 ml Medikamente enthalten, können durchaus von Mikroben besetzt sein.

Nur Wasser? Nein, es ist Medizin!

Skeptiker können oft nicht verstehen oder glauben - und vielleicht das erste und zweite - wie kann Meerwasser behandeln? Wir werden detailliert den Mechanismus seiner Wirkung auf die Schleimhaut der Nase erzählen und Zweifel über seine Wirksamkeit zerstreuen.

So hat Meerwasser (Sialor aqua) eine komplexe Wirkung auf die Nasenschleimhaut:

  1. Befeuchtet die Nasenschleimhaut unter Beibehaltung eines physiologischen Zustandes.
  2. Hilft Nasensekret zu verdünnen und verbessert daher seine Ausscheidung.
  3. Mikroelemente, die Teil der Sialor aqua Lösung sind, haben zusätzliche Eigenschaften, nämlich:
  • die Schwere des Entzündungsprozesses reduzieren;
  • stimulieren die Heilung und Regeneration der Schleimhaut;
  • die Arbeit des Ziliarapparats verbessern;
  • erhöhen die Widerstandsfähigkeit der Schleimhaut gegen die Adhäsion (Anhaftung) verschiedener Viren und Bakterien und wirken so präventiv auf Atemwegsinfektionen und bakterielle Infektionen.
  1. Meerwasser ermöglicht auch das Ausspülen von Allergenen aus der Nasenhöhle, was die Entwicklung einer allergischen Reaktion verhindert.

Sialor aqua: Gebrauchsanweisung gemäß den Anweisungen

Spektrum der pharmakologischen Aktivität Sialor aqua ist vielfältig, und deshalb sind die Indikationen für seinen Zweck und seine Anwendung auch ziemlich viel. Das Medikament wird zur Behandlung, Vorbeugung verschiedener Krankheiten und als hygienisches Mittel verwendet. In der Gebrauchsanweisung für Sialor aqua sind die Pathologien, in denen Tropfen verwendet werden, detailliert aufgeführt. Unter ihnen:

  • Adenoiditis.
    Bei Kindern verbessert Sialor aqua in Nasenpolypen die Nasenatmung, verbessert die Arbeit der Zilien und verhindert mikrobielle Infektionen;
  • akute und chronische virale oder bakterielle Rhinitis.
    Sialor reduziert die Verstopfung der Nase, befeuchtet die Schleimhaut und erleichtert die Entfernung von Nasensekreten;
  • allergische Rhinitis.
    Bei Allergien wäscht Sialor aqua allergische Mediatoren (Histamin und andere) aus der Nasenhöhle, die aus den tief in der Nasenschleimhaut gelegenen Mastzellen freigesetzt werden. Die Schwere einer allergischen Reaktion nimmt ab.
  • vasomotorische Rhinitis.
    Mikroelemente, die Teil von Sialor aqua sind, fördern die Heilung eines beschädigten Nasenschleims. Darüber hinaus erleichtert die Befeuchtung der Schleimhaut die Atmung und die Nasensekretion;
  • akute und chronische virale und bakterielle Sinusitis;
  • hormonelle Rhinitis, einschließlich bei Schwangeren und anderen Krankheiten.

Eine wichtige Rolle spielt Sialor aqua und als Präventivmittel, das die Wahrscheinlichkeit von Grippe und ARVI in einer epidemiologisch gefährlichen Periode reduziert.

Das Medikament wird verwendet, um die Nasenhöhle vor und nach der chirurgischen Behandlung zu behandeln und zu spülen. Und schließlich wird Siallor aqua als hygienisches Mittel zur Pflege der Nasenhöhle von Kindern, einschließlich Neugeborenen, Säuglingen und Erwachsenen, eingesetzt.

Das Dosierungsschema Sialor aqua ist ziemlich frei: es ist fast unmöglich, die Dosierung zu überschreiten. Gewöhnlich werden mehrere Tropfen Sialor je nach Zustand der Schleimhaut 3 bis 6 Mal pro Tag in jeden Nasengang verabreicht.

Siallorino: Prinzip der Aktion und Zusammensetzung

Ohne sosudosuzhivayuschih Fonds (adrenomimetikov) mit Erkrankungen der Nasenhöhle oft nicht verwalten. Aufgrund ihrer Fähigkeit, Adrenorezeptoren in der Schleimhaut der Nasenhöhle zu stimulieren, verengen sich die Blutgefäße. Als Ergebnis nimmt das Ödem der Schleimhaut signifikant ab und folglich wird die Atmung erleichtert.

Sialor rhino andere Vasokonstriktor Medikamente, Staus der Nasenschleimhaut zu reduzieren, Nasen Entfernung von überschüssigem Schleim erleichtern aus der Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen. Der Durchmesser der Öffnung, die die Nasenhöhle und die Kieferhöhlen verbindet, wird durch die Wirkung von Adrenomimetika erhöht. Daher verbessert sich die Drainage aus den Nasennebenhöhlen und das Risiko, eine ernsthafte Komplikation der Rhinitis-Sinusitis zu entwickeln, wird reduziert.

Naphazolin (Naphthyzinum) Xylometazolin (Galazolin), Phenylephrin (Vibrocil) und Oxymetazolin (Sialor Nashorn): In den Regalen der Apotheken können Sie einige lokale Agonisten in Tropfen und Sprays sehen. Das "verdiente" unter ihnen ist Nafazolin - es wurde zuerst erfunden. Nafazolin wirkt nur wenige Stunden und irritiert deutlich die Nasenschleimhaut. Es wird trocken, es brennt, vielleicht niest es. Bei längerem Gebrauch entwickelt sich Schwellung und manchmal sogar Schleimhautatrophie. Daher ist es besser, Nafazolin aus der Hausapotheke auszuschließen.

Eine weichere Wirkung wird durch Xylometazolin und Phenylephrin ausgeübt. Allerdings erwies sich die „sanfte“ und Sparing einer der letzten Agonisten - Oxymetazolin, die einen Teil des Sialor Nashorn und seine Analoga (Nazivin) ist.

Der Sialorino-Effekt tritt 10-15 Minuten nach der Anwendung ein und die Wirkungsdauer erreicht 6-8 Stunden.

Gleichzeitig bleibt die Hydratation der Nasenschleimhaut auf dem gleichen Niveau und die Behandlung wird nicht von unangenehmen Empfindungen begleitet (ein brennendes Gefühl oder ein Schnupftabak in der Nase).

Form der Ausgabe und ihre Vorteile

Ein weiterer Vorteil von Oxymetazolin und Sialorrino ist der Bereich therapeutischer Dosierungen. Wenn alle anderen Vasokonstriktoren zwei Dosen haben - normalerweise 0,05% infantile und 0,1% Erwachsene - dann hat Oximetazolin, einschließlich Sialorino, drei Arbeitsdosen:

  • für Kinder von 0 bis 1 Jahr wird ein Medikament mit einer Dosis von 0,025% verwendet;
  • Kinder im Alter von 1-6 Jahren erhalten 0,01% ige Abschläge;
  • für Kinder, die bereits 6 Jahre alt sind, und Erwachsene Tropfen mit einer Dosierung von 0,05% verwenden.

Natürlich verwirrt diese Abstufung manchmal die Käufer. Trotzdem können Sie dank ihr die sparsamste Dosis für Kinder wählen.

Sialor Nashorn, sowie Sialor aqua, wird in Mini-Röhrchen hergestellt, die jeweils 1 ml Medikamente enthalten. Das Paket enthält 10 Röhrchen mit IV. Wenn die Dosierungen und die Dauer der Behandlung einer einzelnen Packung beobachtet werden, sollte Sialor Nashorn für 3-4 Fälle der Krankheit genügen. Im Gegensatz zu Standard-10-ml-Fläschchen, bei denen vasokonstriktive Tropfen am häufigsten in die Nase abgegeben werden, sorgen kleine Tropfer für die Sterilität des Medikaments. Die Wahrscheinlichkeit, dass das Medikament mit Mikroben ausgesät wird, ist auf ein Minimum reduziert. Daher, egal wie viele Familienmitglieder Tropfen in Sialorino Nase verwenden, riskieren Sie nicht von einander infiziert werden.

Indikationen und Dosierung Siallor Rhino

Unter den Indikationen für die Verwendung von Sialorino - fast alle Erkrankungen der Nasenhöhle, die von Schwellungen und Atemdepression begleitet sind:

  • alle Arten von Rhinitis - von viralen bis allergischen (Ausnahme ist atrophische Rhinitis, bei der vasokonstriktorische Tropfen streng verboten sind);
  • Sinusitis und andere Sinusitis;
  • Mittelohrentzündung und Entzündung der Eustachischen Röhre - Eustachitis (in solchen Fällen können Adrenomimetika die Drainage verbessern und die Belastung des Hörgeräts verringern);
  • Vorbereitung für diagnostische Operationen an der Nasenhöhle oder den Nasennebenhöhlen.

Vor der Anwendung von Siallorino ist es notwendig, die Nasenhöhle von angesammeltem Schleim zu reinigen. Zu diesem Zweck können Sie Salzlösungen verwenden, zum Beispiel Sialor aqua, Humer, Dolphin, Aqua Maris und andere. Die durchschnittliche Dosis des Medikaments beträgt 1-2 Tropfen 2-3 mal täglich.

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von Vasokonstriktoren

Adrenomimetika sind in den meisten Pathologien der Nasenhöhle unentbehrlich. Alternativen zu diesen Medikamenten existieren einfach nicht. Man sollte jedoch die latente Gefahr, die in allen Vasokonstriktoren ohne Ausnahme verborgen ist, nicht vergessen: Bei längerer Anwendung als 7-10 Tage entwickelt sich eine neue Art von Rhinitis. Zusätzlich zu der anfänglichen Krankheit, erhalten Sie eine sehr unangenehme Drogen-Rhinitis.

Je länger es ist, Adrenomimetika zu verwenden, desto schwieriger ist es, das Entzugssyndrom loszuwerden. Vor diesem Hintergrund entwickeln sich allmählich atrophische Phänomene in der Nasenschleimhaut, die das Krankheitsbild verschlimmern.

Wenn Sie bemerken, dass Sie ohne eine Flasche mit dem gleichen Sialorino nicht schlafen (essen, trinken, arbeiten) können, müssen Sie sofort Maßnahmen ergreifen. Und an erster Stelle - um die Droge abzusagen.

Um das im ersten Stadium unvermeidbare Leiden zu lindern, können intranasale Corticosteroide (zum Beispiel Baconase, Fliksonase oder Nazonex) verwendet werden.

Die klinischen Erscheinungsformen der medikamentösen Rhinitis gehen 7-21 Tage nach der Aufhebung der vasokonstriktiven Tropfen durch. Und die Entwicklung von Komplikationen nicht zuzulassen, ist wirklich einfach - nach sieben Tagen mit Siallorino, verstecken Sie die Tropfen in der Nase in die hinterste Ecke der Hausapotheke.

Die Verträglichkeit und Nebenwirkungen von Sialor Rhino

Sialor Nashorn, wie viele andere Tropfen in der Nase, ist praktisch nicht in das Blut absorbiert. Daher wird das Medikament sehr gut vertragen und verursacht in der Regel keine Nebenwirkungen. Gelegentlich geht die Behandlung mit einer leichten Trockenheit der Schleimhaut einher, die mit Hilfe von Salzlösungen beseitigt werden kann.

Vorsicht bei der Anwendung von Sialorrino sollte bei Menschen mit schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen beobachtet werden. Dies ist darauf zurückzuführen, dass es bereits bei einer geringen Aufnahme von Oxymetazolin im Blut theoretisch möglich ist, die Blutgefäße zu verengen und den Blutdruck zu erhöhen.

Und doch bezieht sich Sialorino auf sichere Drogen, die in jedem Alter zugelassen sind. Es kann nach Rücksprache mit einem Geburtshelfer / Gynäkologen sogar für Schwangerschaft und Stillzeit verwendet werden.

Eine vollständige Anleitung zur Verwendung von Sialor Nashorn für Kinder ist auf der offiziellen Website des Medikaments verfügbar.

Siallor Protargol: das erste und einzige

Die dritte Droge der Sialor-Linie sticht nicht nur bei ihren "Verwandten" hervor, sondern vor dem Hintergrund aller anderen gebrauchsfertigen Tropfen in der Nase. Dies ist das erste Medikament auf dem russischen Pharmamarkt, zu dem auch Silberprotein gehört. Vor der Freigabe des analogen Sialorprotargols war Silberproteinat nur in Apotheken erhältlich, die sich mit der extemporalen Formulierung beschäftigen, dh sie bereiten das Medikament selbst vor. Der Grund für die Schwierigkeiten ist einfach: Silberprotein ist sehr instabil, wenn es in gelöster Form gelagert wird. Es zersetzt sich bestenfalls in 30 Tagen, so dass es unmöglich war, es auf industrieller Basis herzustellen.

Die Firma Update hat dieses Problem jedoch gelöst. Ihre Apotheker haben eine alternative Form von Silberproteinat geschaffen, die mehrere Jahre gelagert werden kann. Das Geheimnis ist, dass der Wirkstoff in fester Form freigesetzt wird - in Form einer Tablette zur Auflösung. Die Packung enthält eine Flasche mit einem Lösungsmittel, das steriles Wasser ist. Um das Arzneimittel zuzubereiten, geben Sie eine Tablette in die Durchstechflasche mit dem Lösungsmittel und schütteln Sie sie einige Minuten kräftig. Als Ergebnis wird eine 2% ige Lösung von Silberprotein gebildet, die vollständig mit dem bekannten Protargol identisch ist. Die Haltbarkeit der fertigen Tropfen ist die gleiche wie die des analogen - 30 Tage.

Eigenschaften und Indikationen

Auf die Nasenschleimhaut gelangtes Proteinsilber zersetzt sich, was zur Bildung von positiv geladenen Silberionen führt. Letztere haben eine ausgeprägte bakterizide Wirkung gegen bestimmte Arten von Bakterien und Pilzen, insbesondere Staphylokokken (einschließlich Staphylococcus aureus-Stämmen), Streptokokken sowie hämophile Stäbchen und Moraxellen. Diese Bakterien provozieren meist die Entwicklung von bakteriellen Erkrankungen des Nasopharynx: bakterielle Rhinitis und Sinusitis. Daher haben Protargol und Sialor Protargol manchmal eine schnelle und starke Wirkung.

Es muss jedoch daran erinnert werden, dass die Erkrankungen der Nasenhöhle häufig - aber sehr oft - viraler Natur sind. Und dann ist das Protein Silber völlig machtlos.

Direkte Hinweise für die Verwendung von Tropfen in der Nase Sialor Protargol sind bakterielle Rhinitis, Sinusitis, sowie deren Prävention. Metabolit von Silberproteinat ist in der Lage, einen starken Proteinfilm auf der Oberfläche der Nasenschleimhaut zu bilden. Somit verhindert das Arzneimittel die Adhäsion ("Anhaften") von pathogenen Mikroben und folglich die Infektion mit viralen oder bakteriellen Infektionen.

Nach den Anweisungen eines Nasentropfens kann Sialor Protargol zur Behandlung von Erwachsenen und Kindern ab der Geburt verwendet werden. Es ist zu beachten, dass es bei Neugeborenen und Säuglingen nur bis zu einem Jahr nach ärztlicher Verschreibung angewendet werden kann.

Und schließlich sollten Sie sich daran erinnern, dass alle Präparate von Silberproteinat vor der ersten Verwendung getestet werden sollten, indem einige Tropfen auf die innere Oberfläche der ulnaren Falte aufgetragen werden. Wenn Sie nach 15-20 Minuten keine Anzeichen einer Allergie bemerken, tröpfeln Sie Sialor Protargol auf die Gesundheit. Vergessen Sie natürlich nicht den Behandlungsverlauf - er sollte nicht länger als 14 Tage dauern.

Sialor Protargol Tropfen für Babys und Kinder ab 1 Jahr: Gebrauchsanweisung und Analoga der Zubereitung

Mütter müssen oft eine laufende Nase bei Säuglingen und Vorschulkindern heilen. Droping zuweisen, Kinderärzte konzentrieren sich auf die Droge "Sialor". Früher waren sie unter dem Namen "Protargol" bekannt, wurden in einer Drogerie zubereitet, hatten eine kurze Lagerzeit. Moderne "Siallor" hat eine lange Haltbarkeit und ist wirksam bei Erkältungen bei Säuglingen. Es hat eine vasokonstriktive Wirkung, erleichtert die Nasenatmung.

Eigenschaften der Zubereitung "Siallor"

Antiseptische Tropfen in der Nase von Siallor werden vom Pharmaunternehmen Renewal (Russland) hergestellt. Ihre aktive Komponente ist Protargol (Silberproteinat). Es wirkt adstringierend, verhindert die Vermehrung von Bakterien und deren Eindringen in die Schleimhaut der Nasenhöhle. Als Stabilisator von Silberproteinat wurde Polyvinyl-N-pyrrolidon (eine Hilfskomponente) zu der Formulierung gegeben.

Vor der Anwendung von Sialora ist es wichtig, dass die Mutter die Kontraindikationen und die Dosierung erfährt. Seine Hauptvorteile schließen ein:

  • erschwinglicher Preis;
  • lange Haltbarkeit (im Vergleich zu Protargol);
  • Benutzerfreundlichkeit;
  • breite Palette von Anwendungen;
  • fühlbare Linderung der Symptome am dritten Tag der Nutzung;
  • Möglichkeit der Anwendung für Neugeborene, Kinder unter 7 Jahren.
Sialor enthält eine Tablette zur Herstellung einer Lösung, ein Lösungsmittel, eine Flasche mit einer Pipettenkappe und Anweisungen auf einem separaten Blatt

Das Medikament wird ohne Rezept abgegeben, eine der Boxen enthält:

  • ein dunkles Fläschchen mit einer Pipette oder einem Vernebler;
  • Tablette mit 200 mg. Wirkstoff zur Erzeugung einer 2% igen Lösung;
  • Lösungsmittel - Ampulle mit 10 ml. gereinigtes Wasser;
  • Anweisungen auf einem separaten Blatt oder auf der Rückseite der Box.

"Siallor" für Kinder unterscheidet sich vom Erwachsenen durch die Konzentration des Wirkstoffes. Für Kinder unter 5 Jahren wird 1% Silberproteinlösung verschrieben. In einem fortgeschritteneren Alter wird eine 2% ige Lösung des Medikaments getropft (mehr in diesem Artikel: die Anwendung eines 2% igen Protargols mit Anleitung für Kinder).

Versiegelte Verpackungen werden bis zu zwei Jahren im Hausapotheke aufbewahrt. Sie können es jederzeit ausdrucken und zu Hause ablegen. Es ist notwendig, das Lösungsmittel in die Flasche zu gießen, die Tablette mit dem Wirkstoff zu versetzen und gründlich zu schütteln. Die Haltbarkeit eines solchen Medikaments beträgt 30 Tage (sowie Apotheke Protargol).

Hinweise für den Einsatz

"Sialor" ist eine Zubereitung lokaler Desinfektionswirkung, die keine Sucht verursacht und die Durchblutung der Nasenschleimhäute nicht stört. Die Droge zerfällt in positiv geladene Silberionen. Sie zerstören eine Reihe von Bakterien und Pilzen, die Erkrankungen des Nasopharynx hervorrufen, insbesondere Rhinitis und Sinusitis.

Die Droge ist aktiv gegen:

  • Moraxell;
  • hämophile Stäbchen;
  • Streptococcus-Stämme;
  • Staphylococcus aureus;
  • andere Mikroorganismen, deren Ursprung nicht viraler Natur ist (die Droge ist gegen Viren machtlos).

Hinweise für die Verwendung von Sialora:

  • Polypen;
  • allergische und vasomotorische Rhinitis;
  • eine eitrige laufende Nase (grüner Rotz);
  • Trockenheit der Nasenschleimhaut aufgrund chronischer Erkrankungen;
  • hygienisches Nasenwaschen bei Säuglingen und älteren Kindern;
  • Spülung der Nasennebenhöhlen vor und nach der Operation.
Sialor Tropfen werden für Babys und Spray für ältere Kinder und Erwachsene verwendet

Spray "Sialor" wird erfolgreich in der konservativen Behandlung von Polypen eingesetzt. Es ist erwiesen, dass viele vasokonstriktorische Medikamente ihr Wachstum provozieren, während Tropfen auf Basis einer 2% igen Silberlösung einen antibakteriellen Schutz der Schleimhäute der Nasenhöhle haben. Tröpfeln Sie die Lösung unter strenger Aufsicht des Arztes, um den Moment nicht zu verpassen, wenn eine Operation zur Entfernung von Polypen erforderlich sein könnte.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Sie äußern sich in Trockenheit und Brennen der Schleimhäute, Rötung der Augen, Kopfschmerzen, häufiges Niesen (nicht durch die Erkältung verursacht). Es ist sehr selten, dass allergische Ödeme und anaphylaktischer Schock möglich sind, daher ist es bei der Anwendung von Tropfen das erste Mal wichtig, das Baby genau zu überwachen.

Überprüfen Sie die Reaktion des Kindes auf das Medikament ermöglicht einen Mini-Test. Bevor Sie das Medikament in die Nase tropfen, sollten Sie seine Wirkung auf den Unterarm testen. Wenn nach der Anwendung auf dem Unterarm von einigen Tropfen innerhalb von 15 Minuten keine Reaktion verfolgt wurde, kann das Kind "Sialor" verwendet werden.

Die Anmerkung besagt, dass Kontraindikationen für die Verabreichung von Tropfen individuelle Intoleranz (Allergie auf Komponenten), Schwangerschaft und Stillzeit sind. In den meisten westlichen Ländern sind Protargol-basierte Medikamente jedoch aufgrund ihrer toxischen Wirkung verboten.

In der Tat, mit unkontrolliertem Empfang, ist das Auftreten von Argirose - ein Zustand, der durch verlängerte Ablagerung von Silberionen in Geweben und Organen verursacht wird - möglich. Bei einer Überdosierung tritt eine irreversible Pigmentierung der Haut und der Schleimhäute in grauen und bläulichen Tönen auf. Also sollte die Droge sehr vorsichtig sein.

Zu den Nachteilen der Tropfen gehören die Färbung der Schleimhaut nach dem Einträufeln, das Ausfließen aus der Nase und das Verschmieren der Kleidung. Bei der Verwendung ist es besser, ein Lätzchen anzuziehen oder eine Serviette zu nehmen.

Gebrauchsanweisung

Auf Anweisung zubereitete Tropfen sind geruchlos. Durch Farbe und Konsistenz sind sie Jod ähnlich, enthalten aber dieses Spurenelement nicht. Der Prozess der Instillation ist nicht für alle Kinder angenehm, denn wenn sie die Schleimhaut im Hals hinunterlaufen, verursachen sie einen bitteren Geschmack. Bevor Sie die Nase eines Babys tropfen, sollte es von Rotz und Kruste gereinigt werden, mit einem Arzneimittel auf der Basis von Meerwasser oder Kochsalzlösung gespült werden.

Russische Kinderärzte der "alten Verhärtung" können eine Lösung von Silberproteinat auch Säuglingen bis zu einem Jahr verschreiben. Jüngere Spezialisten behandeln ihren Gebrauch mit Vorsicht, sie nehmen oft Analoge für Kinder unter 3 Jahren auf.

Gemäß den Anweisungen wird das Medikament dreimal täglich in einem Volumen von bis zu 3 Tropfen (ein oder zwei Bewässerung in jedem Nasenloch) verwendet. Die maximale Anwendungsdauer beträgt eine Woche, nach der eine Pause von mindestens einem Monat eingelegt wird. Vor der Verwendung von Tropfen ist es wichtig, einen Kinderarzt zu konsultieren. Er wird bestimmen, ob die Droge zu nehmen ist, wie viel Zeit und in welcher Dosierung zu tropfen ist, wird Analoga empfehlen.

Sie können das Medikament auf zwei Arten abtropfen lassen:

  • Thoraxbabies sollten 1% ige Lösung vorbereiten und dreimal täglich graben. Kinder, die älter als 5 Jahre alt sind, können eine 2% ige Lösung empfehlen. Um zu tropfen, sollte das Kind auf den Rücken gelegt werden und eine Pipette verwenden. Reste von Tropfen werden am besten von einem Aspirator abgesaugt.
  • Manche Eltern befürchten, dass die Lösung in den Magen oder den Hals gelangt. Es wird empfohlen, die Nasengänge mit einem Wattestäbchen zu befeuchten, das in das Arzneimittel eingetaucht ist. Dazu sollte Watte zu einem langen dichten Bündel ausgewrungen und in eine Lösung getaucht werden. Während des Eingriffs sollten Sie vorsichtig vorgehen, um die empfindliche Schleimhaut der Nase nicht zu beschädigen. Ein einjähriges Kind wird einen Tampon mit Tröpfchen flach gelegt, sanft schmiert die Nasenhöhle. Manchmal kann ein Kind mehrere Male hintereinander niesen, wobei es in der Nase kribbelt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Lagerung

Protargol hat eine kurative Wirkung für eine kurze Zeit. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Medikament richtig zu verdünnen, um die therapeutische Wirkung nicht zu verlieren:

  • in ungeöffneter Form wird die Tablette mit der Grundsubstanz 24 Monate gelagert;
  • Nach dem Öffnen sollte die Tablette für eine Stunde in einer Ampulle Wasser verdünnt werden;
  • die vorbereiteten Tropfen werden für einen Monat verwendet, dann verliert das Präparat seine Eigenschaften und wird nutzlos.
Die Haltbarkeit der vorbereiteten Sialor-Lösung beträgt 30 Tage

Zu meiner Mutter hat das Datum nicht vergessen, als das Rauschgift verdünnt wurde, wird es an einer besonders gekennzeichneten Stelle auf der Phiole eingeschrieben. Nach dieser Zeit können die Tropfen verworfen und ggf. neue verdünnt werden. Lagern Sie die fertige Lösung sollte im Temperaturmodus von 2 bis 8 Grad an einem dunklen Ort für die Kinder unzugänglich sein.

Wenn ein Kind "Sialer" zufällig findet und trinkt, rät Dr. Komarovsky, den Magen selbst zu waschen oder zu den Ärzten zu gehen. Sie können die Situation nicht ohne Aufmerksamkeit verlassen, da überschüssiges Silber in Geweben und Zellen abgelagert wird und Argyrose hervorruft.

Versehentliches Verschlucken des Arzneimittels im Auge ist nicht gefährlich (dieses Bakterizid wird manchmal bei der Behandlung von Konjunktivitis verwendet). Es ist jedoch möglich, die Sklera braun zu färben, was den Verdacht auf eine Entzündung verursacht. Um alles wieder zu normalisieren, sollten Sie Ihre Augen mit kaltem Wasser abspülen.

Wie kann ich Siallor ersetzen?

"Siallor" und "Protargol" sind die einzigen Medikamente auf der Basis des aktuellen Protargols, das den Pharmamarkt anbietet. Die Kosten für die Verpackung mit einer Flasche und einer Tablette zur Herstellung einer zweiprozentigen Lösung betragen etwa 260 Rubel.

Ähnliche Desinfektionswirkung und therapeutische Wirkung gegen grünen Rotz haben eine Reihe von Drogen. In der Tabelle sind die beliebten billigen Analoga von Sialora: